Studiengebühren

Studium und Ausbildung steuerlich absetzbar

Der Bundesfinanzhof hat unter den Aktenzeichen BFH VI R 38/10 und BFH VI R  /10 zwei Urteile erlassen, nach denen die Ausbildungskosten für Studierenden und Auszubildende steuerlich geltend gemacht werden können. Das gilt für das Erststudium und die Ausbildung  direkt nach dem Schulabschluss.  Millionen von jungen Menschen haben nun die [...]

2011-08-20T11:34:41+02:0020.08.2011|BAföG|0 Comments

Studiengebühren in NRW entfallen zum Wintersemester 2011

Die Studiengebühren werden zum Wintersemester 2011 in NRW abgeschafft. Das hat der nordrhein-westfälische Landtag entschieden. Die Regierung erklärte hierzu, dass nunmehr jedes Kind die Gelegenheit erhalte, den Abschluss zu machen, den es nach seinen Begabungen erreichen könne. Mit dem neuen Gesetz werde das von mehren Untersuchungen belegte Hemmnis beseitigt, mit [...]

2011-03-01T12:10:39+02:0001.03.2011|BAföG|0 Comments

Studiengebühren in NRW

Die Studiengebühren sollen nach dem Willen der neuen Landesregierung in NRW spätestens zum Sommersemester 2011 gestrichen werden. Die Linke im Landtag ist sogar für ein noch früheres Aus. Das Landeskabinett hatte nun einen Gesetzentwurf verabschiedet, der die Abschaffung der Studiengebühren zum Wintersemester 2011/2012 vorsieht. Ein früheres Aus sei nicht möglich, [...]

2019-02-28T15:55:29+02:0008.09.2010|BAföG|1 Comment

Studiengebühren nicht von der Steuer absetzbar

Der Bundesfinanzhof hat entschieden (Az VI R 63/08), dass Studiengebühren nicht als außergewöhnliche Belastungen von der Steuer abgesetzt werden können. Dabei sei es nicht erheblich, ob die Aufwendungen im Einzelfall außergewöhnlich hoch  und für die Elterten unvermeidbar seien. Der übliche Ausbildungsbedarf werde durch das Kindergeld oder den Kinderfreibetrag sowie den [...]

2010-03-24T06:47:24+02:0024.03.2010|BAföG|0 Comments

Unterhalt für Studenten umfasst Studiengebühren und Semesterbeitrag

Eltern, sofern sie leistungsfähig sind, sind auch ihren studierenden Kindern unterhaltspflichtig. Sie müssen den Kindern eine Ausbildung finanzieren, die auch in einem Studium bestehen kann. Dass Studieren teuer ist, weiß jeder, der selber die Uni besucht hat. Neben dem Lernen besteht kaum die Möglichkeit, den eigenen Lebensutnerhalt durch einen Job [...]

BAföG-Boom und Uni-Boom in NRW

Die Zahl der Studenten in NRW nimmt zu. Immer mehr junge Menschen wollen nach dem Abitur studieren, und können dies auch dank dem BAföG. Besonders die Uni-Münster hat einen Boom an Studenten zu vermelden. Die Zahl der Studienanfänger im Wintersemester ist um 4700 auf 78.000 nach oben geschnellt. Das ist [...]

2009-10-14T10:44:40+02:0014.10.2009|BAföG|0 Comments

Bildungsstreik 2009 für mehr BAföG für Studenten und Schüler

Studenten und Studierende zeigen sich unzufrieden mit dem derzeitigen Bildungssystem und haben deshablb eine Aktion ins Leben gerufen, die sich Bildungsstreik 2009 nennt. In diesem Rahmen gibt es auch einen Brief an den Finanzminister. Vom 15. bis 19. Juni sind im gesamten Bundesgebiet verschiedene Aktionen und Protestveranstaltungen vorgesehen.  Am 17. [...]

2009-05-19T10:46:00+02:0019.05.2009|BAföG|1 Comment

Studienkredite bei Studenten immer beliebter

Studenten, die keinen, nur einen geringen oder auch einen vollständigen Anspruch auf BAföG haben, können ihr Studium, also ihre Lebenshaltungskosten sowie die Studiengebühren, mit einem Studienkredit bestreiten. Der Markt für Studienkredite ist groß. Ein Vergleich der unterschiedlichen Banken ist deshalb dringend zu empfehlen. Die Angebolte für den Studienkredit unterscheiden sich [...]

2019-02-28T15:55:41+02:0009.03.2009|BAföG|1 Comment

Studiengebühren rechtmässig

Die Studiengebühren in Baden-Württemberg in Höhe von 500 Euro je Semester sind nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs in Mannheim rechtmäßig. Das Urteil unter dem Az: 2 S 1855/07 statuierte, dass die Studiengebühr, also der Semesterbeitrag, sozialverträglich sei. "Das Recht des Einzelnen, zum Hochschulstudium seiner Wahl zugelassen zu werden, beinhaltet nicht [...]

2009-02-18T12:40:37+02:0018.02.2009|BAföG|0 Comments