Armut

Armut und Hartz 4 immer noch auf dem Vormarsch

Besuch im Café - nichts für Arme. Soziale Organisationen mahnen: Die Armut in Deutschland hat einen Höchststand erreicht.  Im Jahr 2015 haben rund 12,9 Millionen Menschen (15,7 Prozent der Bevölkerung) unterhalb der sogenannten Einkommensarmut gelebt.  Das ist ein neuer Höchststand seit der Wiedervereinigung. Zehn Jahre zuvor lag die [...]

2019-02-28T15:50:28+01:0003.03.2017|Hartz IV - Alg II|0 Comments

Ruhrgebiet ist Deutschlands Armenhaus

Der wirtschaftliche Aufschwung in Deutschland geht an den Armen vorbei. Gut 14 Prozent der Deutschen sind nach wie vor armutsgefährdet. Das geht aus dem Armutsbericht 2011 des Paritätischen Gesamtverbandes hervor. Problemgebiet Nummer eins in Deutschland ist das Ruhrgebiet.  Dort ist die Armut am weitesten vertreten. Als armutsgefährdet gilt, wer weniger [...]

2012-01-09T12:04:01+01:0009.01.2012|Hartz IV - Alg II|0 Comments

Krise macht Angst vor Hartz 4

Wovor haben die Deutschen Angst?  Das zu ergründen ist der Sinn von unterschiedlichen Umfragen. Aktuell steht an erster Stelle der Alpträume der Deutschen die Angst vor einer Verschlechterung der Wirtschaftslage, dem Anstieg der Arbeitslosigkeit und vor Hartz 4.  Die Wirtschaftskrise hat die Angst, im Alter anderen zur Last zu fallen, [...]

2016-11-23T13:02:42+01:0021.09.2009|Hartz IV - Alg II|2 Comments

Leiharbeit und Teilzeitjobs verdrängen klassischen Arbeitsvertrag

Immer mehr Beschäftigte in Deutschland haben befristete Arbeitsverträge, schlecht bezahlte Teilzeitarbeit und Leiharbeit. Der Anteil klassischer Beschäftigung in der Arbeitswelt ist dagegen in den vergangenen 10 Jahren deutlich gesunken.  Dies geht aus einer Untersuchung hervor, die das Statistische Bundesamt am 19. August 2009 in Frankfurt vorstellte. Im Jahr 2008 hatten [...]

2016-11-23T13:55:41+01:0020.08.2009|Arbeitsrecht|6 Comments

Sockelrente gegen Altersarmut

Die katholische Kirche und ihre Verbände werben mit dem Schlagwort "Vier Säulen für ein Halleluja" für eine neue, zukunftsfähige Rente. Die KAB,  die Katholische Arbeiterbewegung, die Kolpingfamilie, die Katholische Frauengemeinschft Deutschlands, KFD, die Katholische Landvolk Bewegung, KLB, der Familienbund der Katholiken und die CDA, die Christlich Demokratische Arbeitnehmerschaft unterstützen dieses [...]

2009-08-20T14:08:30+01:0020.08.2009|Hartz IV - Alg II|0 Comments

Verbesserung von Hartz IV und Grundsicherung nicht erforderlich?

Die politisch gewollte soziale Umverteilung von oben nach unten funktioniert in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Die Schere zwischen Arm und Reich habe sich zwar geöffnet, allerdings sei diese Öffnung durch die staatliche Umverteilung nahezu vollständig geschlossen worden. Dies ergebe sich [...]

2016-11-23T14:02:03+01:0020.07.2009|Hartz IV - Alg II|13 Comments

Hartz IV in NRW – jeder Siebte ist arm

Von Armut betroffen ist jeder siebte Einwohner von NRW.  Statistisch gesehen gilt jemand als arm, wenn er weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung hat - so die von der EU definierte Armutsgrenze. Die ehemalige Spaltung Deutschlands unter dem Kriterium Armut wandelt sich immer mehr zu einer Zerissenheit. [...]

2016-11-23T13:01:45+01:0020.05.2009|Hartz IV - Alg II|0 Comments

Gegen Arbeitslosigkeit und Hartz IV und andere Armut

In Berlin haben am vergangenen Wochenende etwa 100.000 Menschen angesichts der andauernden Wirtschaftskrise für zusätzliche Maßnahmen gegen Armut,  Hartz IV und Arbeitslosigkeit demonstriert. Die Gewerkschaften hatten zu diesem Protestmarsch aufgerufen. Ihre Vertreter forderten ein weiteres  Konjunkturpaket sowie ein Umdenken in Wirtschaft und Politik. Die Demonstration stand unter der Überschrift "Die [...]

2016-11-23T13:01:43+01:0019.05.2009|Hartz IV - Alg II|0 Comments

Armut in Deutschland ist mehr als Hartz IV

Die Vermögensverteilung in Deutschland verändert sich -und zwar immer schneller. Es ist nicht zuletzt die Finanzkrise, die Unterschiede zwischen Arm und Reich weiter verringert. Doch was soll der Staat tun, wie soll er gegenlenken? Wie soll die Armut verringert werden? Soll er die Freibeträge bei der Erbschaftsteuer verringern? Soll er [...]

2016-11-23T13:55:04+01:0003.02.2009|Hartz IV - Alg II|0 Comments

Niedriglohnsektor weitet sich aus

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat eine Statistik veröffentlicht. Sie erfasst für Deutschland den Zeitraum vom Jahr 1999 bis zum Jahr 2005. In dieser Zeitspanne ist der von Armut gefährdete Anteil der Vollzeiterwerbstätigen von 3 % auf 6 % angestiegen. Nach der Definition der Vereinten Nationen ist eine [...]

2016-11-23T12:59:46+01:0019.01.2009|Hartz IV - Alg II|0 Comments