Neuigkeiten zu Hartz IV, BAFöG, Unterhalt, und weiteren Themen

Hartz IV Wohnkosten - Einigung

Hartz IV Wohnkosten – Einigung

Im Streit um die Hartz IV Wohnkosten zwischen Bund einerseits und Ländern und Kommunen andererseits ist es zu einer Einigung gekommen. Der Bund stockt seine Anteil um 400 Millionen Euro auf. Die Bundesbeteiligung an den Wohnungskosten für Langzeitarbeitslose soll somit ...
Das BAföG reformieren?

Das BAföG reformieren?

Das BAföG muss reformiert werden - das fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Es sollen mehr Studierende und Auszubildende unterstützt werden. Derzeit erhalten nach Gewerkschaftsangaben nur 1/4 aller Studierenden Leistungen nach dem BAföG. Der GEW Vorsitzende Ulrich Thöne hat ...
Hartz IV: Wohnkosten - die unendliche Geschichte

Hartz IV: Wohnkosten – die unendliche Geschichte

Der Streit um die Wohnkosten der Bezieher von ALG II stetzt sich fort. Die Regierung will den Bundesanteil für 2007 auf 3,9 Mrd Euro begrenzen. Das Kabinett will einen entsprechenden Gesetzentwurf von Arbeitsminister Münterfering beschließen. Die Länder und Kommunen hingegen ...
BAföG Betrug

BAföG Betrug

Immer wieder kommt es in der Praxis des BAföG-Verfahrens zu Betreugsfällen. Der Ablauf gestaltet sich wie folgt: Der BAföG Antragsteller muss die Höhe seines Vermögens angeben. Die BAföG Fragebögen beinhalten eine entsprechende Passage. Hintergrund der Frage nach der Frage nach ...
Hartz IV aufweichen

Hartz IV aufweichen

In der Union mehren sich Stimmen, die eine Aufweichung der Hartz IV Gesetze fordern. Zugunsten von Langzeitarbeitslosen sollen Maßnahmen getroffen werden - das fordern die Ministerpräsidenten von NRW und Rheinland-Pfalz sowie der CSU-Generalsekretär. Der Chef der CDU von Rheinland-Pfalz, Baldauf, ...
Erwerbslosenzahlen

Erwerbslosenzahlen

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren im August 2006 329 000 Personen mehr  erwerbstätig als im gleichen Monat des Vorjahres. Das ist ein Plus von 0,9 %.  Die Zahl der Erwerbslosen lag im August 2006 um 370 000 niedriger als ein Jahr ...
BAföG 2005

BAföG 2005

Nach Mitteilungen des Statistischen Bundesamts, haben im Jahr 2005 in Deutschland rund 828 000 Personen ( das waren etwa  321 000 Schüler und Schülerinnen sowie 507 000 Studierende) Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) erhalten.Im Vergleich zum Jahr 2004 sind die Zahlen um 19 000 oder 2% ...
Hartz IV und die Gesundheitsreform

Hartz IV und die Gesundheitsreform

Das Gesundheitsminiserium teilte mit, dass Empfänger von ALG II (Arbeitslosengeld II) ein Sonderkündigungsrecht gegenüber Ihrer Krankenkasse erhalten würden, falls diese einen pauschalen Zusatzbeitrag im Rahmen der Gesundheitsreform erheben sollte.  Empfänger von Sozialhilfe nach dem SGB XII, werden einen evt. pauschalen ...
Hartz IV Flucht ins Ausland

Hartz IV Flucht ins Ausland

Bis Ende September 2006 wurden 10.277 arbeitssuchende Menschen aus Deutschland ins Ausland vermittelt. Das sind die Zahlen der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV) in Bonn.  Im Jahr 2005 waren es 12.702 Arbeitsvermittlungen ins Ausland. Etwa 3/4 der Vermittelten waren arbeitslos. Von den ...
Land NRW fordert Änderungen bei Hartz IV

Land NRW fordert Änderungen bei Hartz IV

Der Sozialminister von Nordrhein Westfalen fordert eine Angleichung von Hartz IV an  bisher geleistete Abgaben. Es müsse Rücksicht auf Menschen genommen werden, die 30 Jahre lang im Berufsleben gestanden und plötzlich unverschuldet ihren Arbeitsplatz verloren hätten ...