Hartz IV Empfänger oft in Unkenntnis

Viele Hartz IV Empfänger schöpfen beim Bezug von Sozialleistungen ihre Möglichkeiten nicht aus. Grund ist Unkenntnis.
Es gilt einmal mehr der Grundsatz: Nur wer seine Rechte kennt, kann seine Rechte wahrnehmen.

Zuschüsse für die Bewerbung:
So wissen manche ALG II Empfänger noch nicht, dass es Zuschüsse für Bewerbungen gibt. So verschenkten deshalb einige Empfänger von Arbeitslosengeld II (ALG II) die ihnen zustehenden fünf Euro pro Bewerbung. Sie wissen auch nicht, dass die Zuschüsse beantragt werden müssen, ansonsten gibt es kein Geld.

Rundfunkgebühren – GEZ
Langzeitarbeitslose müssen keine Rundfunkgebühren an die GEZ zahlen, wenn sie einen Antrag auf Befreiung stellen.

Ermäßigung bei den Telefongebühren
Auch bei der Deutschen Telekom gibt es Ermäßigungen durch den Sozialtarif der Telekom für Hartz-IV-Empfänger.
Allerdings sollten ALG II Empfänger auch die Angebote anderer Anbieter zu prüfen. Andere Unternehmen haben häufig günstigere Angebote als die Telekom. Das trifft insbesondere auch für einen Internetanschluss zu.

Freiwillige Vergünstigungen der Gemeinden
Häufig bieten die Kommunen freiwillige Vergünstigungen für Hartz-IV-Empfänger an, etwa beim Besuch des Schwimmbades oder des Zoos oder in Museen.
Eine gute Beratung und Information in Hartz IV Fragen ist immer wichtig, denn die Hartz IV Behörden machen Fehler, am häufigsten bei Fragen der Miet- und Heizkosten.
Ausbildungsbeihilfen und BAföG
Bis Januar 2007 ist die finanzielle Unterstützung für Ausbildung oder Studium durch Ausbildungsbeihilfen voll auf das Einkommen angerechnet worden, wodurch sich die Ansprüche auf ALG II entsprechend reduziert hatten. Nach einer Gesetzesänderung kann nun aber mindestens der „ausbildungsbedingte Bedarf“ abgezogen werden. So lassen sich z.B. Fahrtkosten vor der Einkommensberechnung von der Ausbildungsbeihilfe abziehen.
Krankenversicherung
Hartz-IV-Empfänger sind keine Versicherte zweiter Klasse. Sie haben die gleichen Ansprüche gegenüber ihrer Krankenkasse wie alle anderen Versicherten auch. Lediglich Krankengeld bekommen Langzeitarbeitslose nicht, weil sie ihre Sozialleistungen auch im Krankheitsfall weiter erhalten und daher keinen Ausgleich benötigen.
Beispielsweise haben Hartz-IV-Empfänger unter den gleichen Voraussetzungen wie andere Versicherte Anspruch auf eine Kur. Gleiches gilt für Untersuchungen zur Früherkennung von Krebs.

154 thoughts on “Hartz IV Empfänger oft in Unkenntnis”

  • Bernd Theyn says:

    Habe eine Frage. meine Waschmaschine hat den Geist aufgegeben.ich beziehe Hatz 4.Habe bei
    der ARGE nachgefragt ob ich eine neue bekomme oder ob sie die Reparaturkosten übernehmen.Dort sagte man mir das ich wohl eine neue bekommen könnte aber sie mir den Betrag in Monatlichen raten von mein Hartz 4 Geld abziehen.
    Ich habe zwei schulpflichtige kinder.
    Ist das Rechtens was die ARGE mir gesgt hat?
    Bitte um info an meine E-mail.
    mfg
    Bernd Theyn

    • Brigitte Zwietz says:

      Hallo
      Wir bekommen ja auch 3. Wochen Urlaub genehmigt .
      Warum bekommen wir kein Urlaubsgeld ? Oder Unterstützung für Beerdigung bei Familienangehörige?

    • Michael Q. C. says:

      Hallo, ja – warum sollte die ARGE (also letztlich die Solidargemeinschaft derer, die arbeiten) das bezahlen ?
      Im Hartz IV Regelsatz ist bereits ein gewisser Betrag für solche Anschaffungen eingerechnet. Bedenkt man, dass ein Erwachsener ca. 400 Euro monatlich bekommt, ist das natürlich nicht nur für Essen und Körperpflege, sondern auch für Kleidung & Anschaffungen/Reperaturen von Haushaltsgeräten. Tatsächlich haben viele Arbeitnehmer und Rentner weniger Geld zur Verfügung als ein Hartz IV Empfänger.

      • Da hast du aber nicht viel Ahnung. Ich war ein halbes Jahr ALG II Empfänger und habe Gott sei Dank wieder Arbeit gefunden. Diese Leistungen die man bekommt sind schön und gut aber reichen bei weitem nicht aus.
        Diese Regelsätze passen in eine Zeit 25 Jahre zurück, als vieles noch günstiger war.

        • Susanne Rothkegel says:

          Da gebe ich Dir völlig Recht !! Ich habe jetzt seit 8 Monaten Hartz 4, musste meine Freunde anpumpen und nun ging auch noch die Waschmaschine kaputt. Das Geld reicht nicht zum leben und nicht zum .. Es ist ne Katastrophe !

      • Geht dich garnix an says:

        Was bist du für einer?!

        Wer keine Ahnung hat sollte den Mund halten!

        Komm du erstmal mit ca. 2€ am Tag aus. Weil bedenke doch mal das noch Ausgaben für Strom usw. dazu kommen. Und wo soll man dann bitteschön das Geld für eine Reparatur oder gar noch ein neues Gerät her bekommen??

        Erst mal nachdenken bevor man sein vorlautes Mundwerk öffnet!

    • Angelika Günay says:

      Ja ist es, es weden 10% von deinem Hartz einbehalten!! Du kannst ein Darlehen beantragen für eine Waschmaschine. Wie ich von meiner Freundin weiss die hat letztes Jahr eine Waschmaschine gebraucht, du bekommst keine neue bezahlt!! Ist Quatsch nur für eine gebrauchte bekommst du Geld und das beträgt 200 Euro ist festgelegt.

  • Patrick Seibel says:

    HI Bernd,

    dein Problem kenn ich. Ich habe mal ein Bett beantragt da ich einen 2 Fachen bandscheiben vorfall habe. Die haben gesagt „Kein problem es komtm jemand vorbei und schaut es sich an“
    Ich hab mir gedacht nett sehr unkomplieziert.
    Nun ja was soll ich dir sagen. Ich habe 80 euro bekommen *seuftz*
    80 auro für eine neue madratze und ein Lattenrost. KA wo es sowas zu dem preis gibt, aber 1 monat spÄter fehlen mir 40 euro uffem Konto.
    Ich hin und siehe da sie haben es sich wiedergeholt.

    Ich geb dir den tipp Spare selber so gut wie es geht oder versuch beim Elektro schrott was abzugreifen. Weil die Leute vom AA nciht ind er lage sind einem zu unterstüzen

    MFG und JUTEN ruscht 🙂

  • Michaela Arendt says:

    Hallo!
    Ich habe ein Problem,und zwar folgendes: Ich habe mich im okt.von meinem Mann getrennt und bin nothalber zu meinen Eltern gezogen,dort bin ich jedoch nur Gast,weil nicht viel Platz in dem Haus ist.Jedenfalls brauche ich dringend eine Wohnung und als ich endlich eine gefunden habe,die dem Preis in etwa entspricht: 175Kalt, 53NK,und 60Heizkosten,56qm,damit bin ich zum zustÄndigen amt gegangen und der Mann hat mich so wieder weggeschickt weil sie 20euro
    zu teuer wÄre würde er dem nicht zustimmen das ich dort einziehe obwohl ich 1.aus der gemeinsamen wohnung mit meinem mann 19,50mit der Miete zu hoch war und diese von unserer Regelleistung abgezogen wurde und ich dies auch vorgeschlagen habe! Ist das rechtens das er mir das verweigert?

  • ich habe eine neue frage und zwar geht um ein zinsloses darlehen .. ich möchte nach aachen oder eher gesagt wir wurden vom amt aufgefordert umzuziehen und ich habe auch eine wohnung gefunden die kostengünstig ist und jetzt kommen wir zu meinen problem . ich brauche das geld für die kaution aber das amt sagt das es kein zinsloses darlehen gibt und somit habe ich kein geld für die kaution . jetzt suche ich wen der am besten aus aachen kommt un dieses bekommen hat . ist hier jemand oder kann mir jemand weiter helfen …

    denise

    • Robert Kelleter says:

      Bei uns hat das Amt auch nicht die Kaution gezahlt aber wohl hierfür eine Bürgschaft übernommen. In der Regel wird auch das von den Vermietern akzeptiert. Viel Erfolg

    • Angelika Günay says:

      Ich habe ein Darlehen vom Amt bekommen das ich brav jeden Monat abzahlen durfte du kannst es nur mit Zinsen beantragen es ein 10% von deinem Bedarf. Ich habe vier Jahre meine kaution abbezahlt!!

  • Sabine Ebel says:

    Ich ALG II – EmpfÄnger und meine bleibenden Euros gehen für Rechnungen und Fixkosten drauf.Jetzt habe ich keinen müden Cent mehr in der Tasche und kann meine Tochter nicht mehr ernÄhren.Habe nicht mal 2 Euro um zur „Tafel“ zu gehen. Das Amt gibt mir nichts. Was mach ich!

  • Hallo,habe mich von meinem mann getrennt und möchte in eine andere stadt umziehen.Habe drei wohnungsangebote zu meiner ARGE geschickt ,doch da bekomm ich immer anderes zu hören. Eine sachbearbeiterin versteht nicht wieso ich keine übernahme der umzugskosten möchte ,ich hab ja keine weil ich quasi über nacht weg mußte von meinem mann.Wage also einen neuanfang,das versteht aber wohl niemand vom amt.Zur zeit bin ich gast bei meiner tochter mit familie ,das heißt mit ehemann und zwei kindern die auch wenig platz haben .Dazu kommt das mein Hartz am 30igsten auslÄuft und obwohl ich um abmeldung gebeten habe wird mir gesagt das ich ja noch zeit hÄtte bis 30igsten ..na ja aber dann bekam ich von der anderen bearbeiterin gesagt das wÄre eh zu spÄt.
    Jetzt wart ich ewig auf zusage für eine wohnung ,habe ich sie dann geht kampf um leistung weiter ,weiß auch garnicht wovon ich möbel bezahlen soll…mal bekomm ich gesagt ,dazu gibts ein ersteinrichtungsgeld oder gutschein ,dann heißt es wieder nein gibt es nicht.
    Ich komm mir jedenfalls verarscht vor!!!

    • Angelika Günay says:

      Für die Erstausstattung kommt die ARGE voll auf, kann aber sein das es dir so gehen wird wie mir, und sie wollen das du die eheliche Wohnung die Hälfte der Möbel von da mitnehmen musst. Und du nichts bekommst!!

  • Marion Arians says:

    Hallo, habe folgendes Problem. Muß am 31.06. das angemietete Haus rÄumen. Habe 7 Kinder, davon 3 VolljÄhrige, für denen ich kein Unterhalt bekomme. Jetzt verlangt das Job Center, das wir mit 8 Pers. eine 4 Zimmer nehmen müssen. Grund dafür ist, weil ich nur was bis 540,00 inkl. nebenkosten anmieten darf. für 2 meiner Söhne habe ich schon seid 3 mon. einen sanktionsbescheid, weil meine Söhne nicht an einen 1 Euro Job teilnehmen. Sie würden sofort eine Vernünftige Arbeit annehmen, aber die vom Job Center interisiert es ja nicht. Bin unglücklicherweise ins Harz 4 gerutscht. Hatte 2 HÄuser nie Geld Probleme… DA mein Mann nur getrunken hat, habe ich mich dann Scheiden lassen. Man wird behandelt wie das letzte. Jetzt meine Frage, ist sowas erlaubt, daß ich mit 8 Pers. in eine 4 Zimmer Wohnung muß. Was habe ich für Rechte?? Das Gesetz sagt ja, das ich bis zum 25 Lebendsjahr für meine Söhne aufkommen muß, ob mit Geld oder ohne. Kann mir da jemand vielleicht weiterhelfen was man für Rechte hat?? Schöne liebe grüße Marion

  • Hiermit möchte ich mich an Hartz IV EmpfÄnger mit Kindern wenden. Es gibt die Möglichkeit, für die Kinder monatlich Geld vom Staat zu bekommen. Wenn jemand Interesse hat, kann ich ihn hierzu gern kostenlos beraten. Bitte melden unter iris.casalinda@web.de (Telefonnummer angeben. Ich rufe zurück) oder unter Tel.: 0034 952 51 43 76. Liebe Grüsse, Iris

    • Markus Schumacher says:

      Hallo Iris,

      habe deinen Kommentar gelesen und ja habe eine Tochter würde gern mehr darüber erfahren von unserem lieben Staat noch etwas mehr zu bekommen.
      Dank dir im voraus.

      Gruß Markus

      • Angelika Günay says:

        Liebe Iris
        Ich wäre auch daran interessiert mehr Geld für mein Kind zu bekommen.
        Danke schön
        Freundliche Grüße
        Angelika

    • Dohrmann tanja says:

      Sehr geehrte Fr. Werner ich bin Alleinerziehende mutter und bekomme Hartz-IV,das vorne u.hinten nicht reicht,Sie haben geschrieben Sie wüsten wie mann mehr geld bekommt würde mich sehr freuen wenn Sie mir helfen könnten, würde mich über eine Nachricht von Ihnen freuen

  • Guten Abend,
    wenn man das alles liest – …
    mein Mann geht für 5 € Brutto bei einer Zeitarbeitfirma arbeiten , an den Wochenenden 12/12 Schicht und in Schichten , der höchste Lohn bisher 629 €.
    Wir mußten die Arbeitsbekleidung und den Gesundheitspass selber bezahlen.
    Der Lohn reicht hinten und vorn nicht … ergÄnzend Hartz IV – einfach nur z. K. – Entschuldigung .
    Das ist kein Leben , wir “ hausen “ in/auf 41 m² und möchten so gern eine Wohnung , ein klein wenig größer – das Amt sagt nein –
    UND MEIN MANN ARBEITET DEN GANZEN MONAT –
    sehr geehrte Politiker – noch Fragen ????
    – nur ein winziger Auszug aus unserem “ LEBEN “ –

    ich habe schon lange keinen Optimismus mehr ………………………………………

    • wieso sucht sich dein Mann denn keinen anderen Job? Oder wieso gehst du net arbeiten? Und das der nur 5 Euro Brutto bekommt kann ich au net ganz glauben? Weißt du überhaupt was Brutto und Netto ist?

  • Günther Jedecke says:

    Kann mich die Arge dazu zwingen, aufgrund meines starken Übergewichtes an eine Diätbegleitenden Rehamaßnahme teilzu nehmen?

  • Yildirim says:

    Hallo iris casalinda@web.de
    Falls du das hier lesen wirst ich interessiere mich für die sache mit dem geld vom staat für hartz4 empfänger mit kindern bitte schicke mir doch eine mail und erkläre wie das funktioniert ich komme absolut nicht mit meinem geld aus. Meine email adresse 01624686022@vodafone.de danke dir ! Lea

  • hallo
    ich beziehe hartz 4 und bin insulinplichtige diabetekerin
    habe die ganze zeit einen mehrbedarf zuschuss in höhe von 56 euro erhalten,was seit diesem monat wegfällt.laut wissenschaftlichen erkenntnissen ist dieses nicht mehr nötig.
    ist das rechtlich ohne das ein gesetz dieses beschlossen hat.
    kann mir da jemand weiterhelfen da ich einspruch beim jobcenter einlegen will.
    wäre nett wenn mir jemand eine antwort auf meine frage geben kann.bitte melden über meine mail adresse
    ArnoTraudel@T-Online.de

  • Hallo!!!
    ich beziehe auch hartz 4, hatte heute schon wieder ne
    kontrolle ob ich zu hause bin.
    falls ich zweimal nicht angetroffen werde soll mir
    das geld gestrichen werden!ich kann doch nicht den ganzen
    tag zu hause warten bis eine kontrolle(unangemeldet)kommt.
    bitte um eine mail
    MfG Michael

  • Hallo
    ich lebe zur zeit im zelt und suchte eine wohnung . ok ich habe mir ne wohnung gesucht und habe auch eine gefunden
    ich war dann auf der arge und brachte das Mietangebot zur der leistungsabteilung 1zimmer appartment 50quadratmeter 350warm und 700 euro kaution die kaution wurde mir verweigert aber die wohnung würden sie übernehmen wie gesagt ich wohne zur zeit im zelt und besuche ein seminar das mir von der arge aufgedrückt worden ist zum lehrnen wie man ein lebenslauf schreibt was soll ich nun tuhn
    ps der umzug ist nicht zwingend notwedig war was ich zuletzt hörte
    soviel zur arge

  • Edgar Rajkovic says:

    Hallo,
    ich habe an die ARGE einen Brief geschrieben um das sie mir einen Umzug in eine andere Wohnung genehmigen.
    Da in unseren Haus eine Geistig Behinderte Mieterin wohnt und diese Terrorisiert die ganzen Mitbewohner.
    Unser Vermieter kann leider gegen diese Frau nichts unternehmen,da ihnen die Hände gebunden sind vom Staat.
    Die Behinderte mehrere Anzeigen an Hals,jetzt vor ca 1Monat ging sie auf uns los und hat sogar im Wohnzimmer uns die Fensterscheiben mit einen Stein eingeschlagen,bedroht unsere Kinder und belästigt meine Frau.
    Ich habe gegen sie eine Anzeige gemacht,das hat aber alles nichts gebracht.
    Nun habe ich beim AA wiederholt Angefragt wegen einer neuen Wohnung,diese dann auch genehmigt wurde.
    Diese wollen mir aber nun nur die Miete bezahlen und nicht den Umzug und die Kaution.
    Was kann ich tun?
    Kann mir jemand helfen,den mein Mietsbeginn ist der 1.11.2009.
    Vielen Dank!!!

  • hallo!!
    Ich wohne seit februar´08 in einer Wg,da meine Mitbewohnerin(keine hartz IV empfängerin),von ihrem Exmann gestalkt wird und ich(hartz IV empfänger) aus Privaten Gründen aufs Dorf ziehen möchte,weiss ich nicht wie man das der Arge plausibel erklärt!!

    kann mir da jemand helfen??

    bitte eine Antwort auf meine Angegebene E-Mailadresse.

    vielen Dank im voraus für eure Mühe:-)

    • Michael Q. C. says:

      Hallo, Sie können jederzeit umziehen, müssen die Kosten aber selbst aus dem Regelsatz aufbringen, wenn kein anerkannter Grund den Umzug unumgänglich macht. Das Ihre Mitbewohnerin „gestalkt“ wird, ist für Sie jedoch kein Grund. Die Mitbewohnerin soll den Exmann anzeigen und ein Näherungsverbot erwirken.

  • hallo!!!
    hab ne frage an sie! Wenn mann hartz 4 emfänger ist,hat man auf praktikumsplatz ein anspruch…weil ich jetzlich ein gefunden habe.

    MIT Freundlichen Grüssen

    t.cetinkaya

  • Habe eine Frage. meine Waschmaschine hat den Geist aufgegeben.ich beziehe Hatz 4.Habe bei
    der ARGE nachgefragt ob sie die Reparaturkosten übernehmen.Dort sagte man mir das ich Kein Reparaturkosten bekomme
    Ich habe 3 schulpflichtige kinder.
    Ist das Rechtens was die ARGE mir gesgt hat?
    Bitte um info an meine E-mail.
    mfg

  • Hallo Leute,

    wenn bei euch eine Maschine sein Geist aufgibt, versucht es über die eBay günstig zur ersteigern.
    Hilf dir selbst so hilf dir Gott.

    Arge lehnt meistens ab.

  • Hallo Leute ist ja alles schön und gut aber nicht mit mir werde der Arge2 mal gewaltig aufs Dach steigen den meine Waschmaschine is auch hinüber und hab schon nach gefragt ob sie die Reperaturkosten übernehmen würden sagten nee nur auf Darlehensbasis frag mich was der ganze Quatsch soll hat man eh schon fast kein Geld von denen dann wollen sie einen noch besser rupfen ja und mit was zahl ich dann meine Miete frag ich euch?
    Hab eine 13 jährige Tochter die will schon gar nicht mehr zur Schule weil ihre Klamotten ja so doll riechen wird auch schon blöde angemacht findet ihr das toll?
    Tja dann der nächste Hammer die Schule ruft das Jugendamt an und sagen meine Tochter wäre verwarlost und stinke und wollen sie mir wegnehmen toll oder
    bloss weil die blöde Arge2 die Waschmaschinenkosten nicht zahlen will.
    Ich selber kann gar nix auf die Seite sparen weils nix zu sparen gibt hab noch so diverse Kredite laufen ab dem 15. des Monats ist das Konto schon blank von mir von lauter Zahlungen und von was Leb ich dann noch frag ich euch?
    Noch weiter im Text muss hier mal gewaltig die Luft ablassen jetzt kommt erst der richtige Hammer hab einen 2€ job im KKH ED bin jetzt dann 1 Jahr dort jetzt wollten sie mir nicht mehr verlängern diese Sch….. eine ist da schon seit 4 Jahren dort von Arge2 aber hab denen dann mit Rechtsanwalt gedroht und ich hätte das wirklich gemacht die kennen mich mitlerweile schon Recht gut weil ich lass mir nix mehr gefallen so nach langem hin und her haben sie mich nochmal für 1 halbes jahr verlängert.
    Jaja eBay ist ja schön und gut und wer gibt uns die Garantie das die Waschmaschine auch geht und wie bekomm ich sie dann falls ich kein Auto haben sollte reden tut man sich immer leicht
    hallo Leute wacht mal auf merkt ihr nicht das wir die blöden sind und nur ausgenutzt werden im warsten Sinne des Wortes.
    Noch was wenn uns Deppen nicht geben würde würde Arge2 auch nicht existieren schon mal darüber nachgedacht??

    Sanuye

    • Michael Q. C. says:

      Sie hören sich an, als sei es Aufgabe des Staates (und somit derer, die jeden Tag zur Arbeit gehen) Ihnen ein Leben zu ermöglichen, das so ist, als hätten Sie einen gut bezahlten Job. Nein, DAS ist nicht die Aufgabe der Allgemeinheit. Niemand soll hungern, frieren oder Obdachlos sein, aber ohne Job hat man halt nur Anspruch auf das, was mit Hartz IV abgedeckt ist – das ist nicht viel, aber man kann damit auskommen und monatlich 10 Euro für solche Sonderausgaben zurücklegen wie z.B. eine Reperatur. Stiken muss deshalb auch niemand. Haben Sie keine Badewanne, Dusche oder 1,2 Eimer ? Früher hatte man auch keine Waschmaschiene, da wird es mal ein paar Wochen so gehen.

      • also Alle leute mal hier um genau zu sagen.
        Arbeitslosengeld 2 ist für Hilfebedürtige Menschen die nicht aus eigener Kraft oder durch Krankheitsbedingt den eigenen Lebensunterhalt bestreiten können und nur weil die gewissen steuerzahler(welch nebst nebenbei auch wohlgemerkt Arbeitslosengeld 2 empfänger sind durch Ihren einkauf in Läden Sind) der meinunbg sind das Steuern nur für Arge ist denken falsch. Meine Lebenssituation dennoch ich gehe arbeiten habe kind und frau durch meinen zu wenigen verdienst und Frau in elternzeit. Bekommen wir Aufstockende Leistungen vom Amt. So nun kommen wir zur frage der waschmaschine.

        Laut§24 Abs 3 SGB2 ist das Jobcenter zur Zahlung der Erstausstattung Verpflichtet welches nicht als Dahrlehen gegeben werden darf.

        Sollte mann schon einmal ne zahlung für eine Waschmaschine bekommen haben geht es
        laut §23 Sonderzahlungen gemäß eines Darlehens
        das besagt in etwa in Notlagen kann das Jobcenter einen Darlehen geben. eben dieses Darlehen wird mit einer Rückzahlung in höhe von 10% der Regeleistung abgezahlt.

        Gute andre möglichkeiten um dise zeit zu überbrücken ohne Waschmaschine Wäsche mit Hand waschen habe ich ein Jahr lang gemacht Hoffe ich konnte helfen.

        Noch eine Sache zum thema kein geld für essen

        Bei Mittellosigkeit mit nem Kontoauszug zum amt gehen den nachweis das mann mittellos ist hingeben und mann bekommt einen Betrag ausgehändig den mann sagt,aber vorsicht der wird im darauf folgenden monat abgezogen vonn den Regelleistung

    • Dagmar Ackermann says:

      ich bin Rentnerin, auch mit kaputter Waschmaschine,ich wasche meine Sachen mit der Hand,nur um nicht die ablehnende Antwort vom Amt lesen zu muessen, diese Bescheide machen mit der Zeit krank und depressiv,ich muss schon Tabletten nehmen, das haelt doch kein Mensch aus.Ich sag mir nur noch Augen zu und durch, mir gehts nach dem Waesche waschen besser, als wenn ich so eine Absage bekomme.

  • Ich beziehe seit Dezember 2009 Alg2,ich habe diesen monat drei tage bei einer zeitfirma gearbeitet,24 stunden zu ungefähr 5,50 netto die stunde,habe mich regelgemähs beim jobcenter abgemeldet und nach den drei tagen wieder angemeldet mit der fristgemähsen kündigung vom arbeitgeber,bekomme ich jetzt trotzdem ganz normal mein alg2 weiterbezahlt???

  • Petzel Holger says:

    Hallo,

    bin 52 J, Ingenieur und Maschinenschlosser, verh. 2-Kinder, einer studiert, der andere ist arbeitsloser Versicherungskaufmann mit Abitur.
    Momentan beziehe ich noch ALG I, doch damit ist in 3/4 Jahr Schluss. – Und das ALG I reicht auch nicht da es eine Hoechstgrenze gibt!

    Schreibe jeden Tag ca. 5-10 Bewerbungen per Mail. Tolle Angebote: 2 1/2 J China, oder 2-Jahre Finnland und so weiter.

    – Es gibt nur noch befristete Vertraege und „wenig“ Zeitarbeit! –

    Hatte zur Not einen Job als Qualitaetsingenieur bei einer kleinen Fa. in NRW angenommen. Die haben mich nach 3-Monaten entlassen (selber in Konkurs) – warum haben die mich dann angestellt -. Die Kollegen: Fast alles „Zeitarbeiter“ verschiedener Unternehmen. Ein Kolllege schlaeft sogar im Wohnwagen auf dem Campingplatz weil ein Hotel zu teuer ist. Hat selber Eigentum, sieht auch seine Familie nur noch selten. Die paar Wochen haben mich mehr Geld gekostet als wie ich verdient habe: 2-ter Wohnsitz, Familienheimfahrten, getrennter Haushalt u.u.!

    Meine Meinung: Umzug fuer einen neuen Job: Warum? Hier in Hessen finde ich eher was wie in NRW oder Niedersachsen (denke ich …). Ausserdem weiss ich nicht wann ich mal wieder gekuendigt werde!

    Haette ich meine Familie nicht wuerde ich mir einen Strick nehmen.
    Wohne in einer noch unbezahlten ETW, 98 qm.Suche haenderingend einen 400,- Euro-Job, aber da heisst es: Ueberqualifiziert.

    Tut mir leid das ich mich hier ausweine aber: Bin total verzweifelt!

    Konnte heute meinem Sohn noch nicht mal eine Karte fuer „Koerperwelten“ kaufen da 18,- Euro und Konto ueberzogen.

    Kann arbeiten, moechte arbeiten, bin mir nicht fuer Wechselschicht, schmutzige Arbeit zu schade.
    Habe keinen Fuehrerschein, komme aber mit Bus- / Bahn fast ueberall hin.

    Gruss

    • rüdier müller says:

      Es st traurig das hoch Qualifizierte Menschen so Behandelt werden. Mir ging es nicht besser. Das Jobcenter sowie dessen Mitarbeiter Behandeln jeden Menschen ob Ingenuer, Meister oder Studierte Menschen . Sie werden Eingeschüchtert und nicht über ihre Rechte Aufgeklärt. Icj selbst habe einen Handwerksmeister und 17 Zulassungen im berreci Branschutz , Behälterschutz, Chemieschläuche und Höhensicherung. Mir wurden nur Zeitarbeitsfirmen angeboten. Dies alles hat mich Krank gemacht. Ich bin 56 Jahre und Arbeitsunfähig. Es ist Traurig das unser Staat mit Menschen umgeht die 30 oder Mehr Jahre gearbeitet haben. Ixch selbst will und kann nicht mehr gegen so etwas Kämpfen diese Kraft habe ich nicht mehr. Aber eines möchte ich hier noch Hinterlassen. Die sogenaten Sacharbeiter müssen sich nicht wunder das sie einen auf die Hörrner bekommen so wie sie die Mensche behandeln.

      • Michael Q. C. says:

        … Mir wurden nur Zeitarbeitsfirmen angeboten.
        Was soll die ARGE machen, wenn es in Ihrer Gegend keine passende Stelle in einem Betrieb gibt. Die Firmen nehmen lieber Zeitarbeisfirmen, weil sie für Auftragsspitzen keine Leute auf Lebenszeit einstellen wollen. Das ist nicht böser Wille der Sachbearbeiter bei der ARGE. Haben Sie sich mal selbst initiativ beworben ? Mit der genannten Qualifikation sollte es in der BRD doch einen Job geben.

  • komisch, komisch, komisch … während viele hier jammern, finden andere einen ausweg und job …

    1.) ein mieter von mir ist sich nicht zu schade für einen 1-euro-job gewesen. jetzt ist er auf dem besten weg, eine festeinstellung zu bekommen!

    2.) als ich mich einst von meiner frau trennte, brach eine welt für sie zusammen. hinzu kam, dass ich in reha musste, meine firma ziemlich den bach herunter ging und meine mutter altersdement wurde und pflege brauchte.
    meine frau fand ungelernt einen einfachen job, hat mit fleiss sich hochgearbeitet. sie hat zwar einen scheiss arbeitgeber, aber sie hat ihr geregeltes auskommen. und ich habe den rest auch einigermaßen hinbekommen.

    3.) die 16jährige tochter meiner freundin bewarb sich ordentlich bei einem ing.-büro zur aushilfe. jetzt verdient sie als schülerin (realschule) 8,– euro die stunde auf minijobbasis!

    4.) ich habe noch nie vom amt gelebt. es gab höhen und tiefen, aber nun bereite ich mit 50 j. langsam mein leben im alter vor. nach einem tief, befinde ich mich nun wieder in richtung hoch. ich spare, habe rücklagen wieder schaffen können, will nicht mehr viel tun, aber bin trotzdem den ganzen tag am schreibtisch und wenn nicht, dann muss ich mich um meine immobilien kümmern und um zu sparen, renoviere ich das eine und andere gerne auch selbst!

    und nun will ich doch mal sehen, ob es hier auch arbeitswillige gibt oder nur welche, die herumjammern!

    jobangebot:

    1.) ich suche einen fleissigen mann für den raum harz oder für hannover, um handwerklich das eine oder andere für mich zu erledigen! es ist ein minijob! ich zahle schlecht, aber pünktlich, und der job wäre ausbaufähig!
    wahlweise kann auch kostenloses wohnen angeboten werden.

    2.)biete faire geschäftliche zusammenarbeit im bereich multimedia. ich biete das know how und das geld. du bringst den einsatz im außendienst! besuch von firmen mit weißem hemd und krawatte, beste umgangsformen, einwandfreier leumund. leichte tätigkeit … einfaches abfragen von angebotsinteresse, dann wenige daten aufnehmen … den rest mache ich! provison: 50%!
    es handelt sich um eine geschäftsidee, an der ich 24 monate arbeitete, die presse darüber berichtete, die erfolgsqoute bei verschiedenen testläufen umwerfend war und ich diese idee aus zeitmangel 2002 wieder in der schublade verschwinden ließ.
    jetzt habe ich zeit und lust, dieses projekt anzupacken!
    also, wer ist dabei?

    3.) biete bewährtes telemarketing an. einfaches abfragen von angebotsinteresse am telefon. kein verkauf, kein vertreterbesuch! geeignet auch für hausfrauen, studenten, behinderte und rentner.
    wir arbeiten/telefonieren bundesweit für dritte aus der finanz- und versicherungswirtschaft!

    so, das war es von meiner seite und ich denke, dass ich wiedermal nichts von den herumjammerern hören werde. die motzen nur gerne, aber verstehen es nicht, eine chance zu erkennen und dann auch entsprechend anzupacken!!!

    HIER MEINE EMAIL FÜR DIE GUTEN UNTER EUCH, DIE SICH BEWERBEN MÖCHTEN! BITTE SENDET MEINEN SOEBEN VERFASSTEN TEXT MIT, DENN ICH SCHRIEB IHN SPONTAN UND ER IST MIR BEREITS JETZT FAST SCHON AUS DEM SINN, WEIL ICH GLAUBE, DASS ICH IHN LETZTLICH UMSONST GESCHRIEBEN HABE!

    kontakt365 … ät … web.de

  • kontakt 1904 says:

    Habe eine frage :

    Mein mann und ich haben uns getrent nun muss ich Hartz 4 beantragen, er hat noch keine wohnung schläft also noch bei mir hoffe er zieht bald aus! Kann ich nun hartz 4 beantragen? ohne das er eingerechnet wird er zahlt nur die halbe miete ich habe kein einkommen. weis nicht mal wie ich die kita bezahlen soll bitt um hilfe!!

  • zu deiner Frage, bist du geschieden und kannst es nachweisen, so ist es meiner meinung nach eine Notlösung, dass du noch mit deinen ex zusammen lebst.
    Las dir von deinen ex wahrheitsgemäß schriftlich eine erklärung schreiben das ihr nur noch zusammen lebt weil er keine Wohnung findet, und reiche dies den Job Center mit. und was die Kita angeht so weriss ich dass die ersten 3 Jahre für dich kostenlos sind

  • Es ist schon seltsam, wie hier mit großer Selbstverständlichkeit nach Geld von Vater Staat geschrien wird, weil man sich vom Mann trennt, die Waschmaschine kaputt ist oder man aus privaten Gründen umziehen möchte, auf der anderen Seite aber möchte man nicht umziehen der Arbeit wegen und hält sich für den „Dummen“, der ausgenutzt wird. Ich frage mich gerade, wer nutzt hier eigentlich wen aus?? Jeder sollte zuerst einmal für sich selbst verantwortlich sein. Sozialleistungen sollten den wirklich Bedürftigen vorbehalten bleiben!

  • eine frage…..
    ich bin 20 jahre alt und lebe bei meiner aleinerziehenden mutter, ich habe 2 jüngere geschwister….meine mutter geht halbtags arbeiten was aber leider nicht reicht wodurch wir auch durch hartz4 unterstützt werden. ich bin im moment im ersten lehrjahr und bekomme 360€ netto, im 2ten werde ich ungefähr 500 bekommen und im dritten 600. und jetzt komme ich zu meiner eig frage. mir werden in den 3 jahren meiner ausbildung jeden monat nur 150€ freigestellt und den rest sackt das amt ein….ist das normal?,rechtsmäßig?….ich meine mein lohn steigt ja in den 3 jahren jedes jahr an und ich hab halt immer gleich wenig?

  • Hi,
    meine Frage: Ab Feb.2011 könnte ich bei einer Firma anfangen bräuchte allerdings einen Führerschein. Wird der noch bezahlt? oder wenigstens als darlehen vorgestreckt? bitte um schnelle Amtwort.

  • SORRY! an die jenigen, die sich bemühen und zwar wirklich bemühen einen Job zu bekommen und keinen kriegen.
    Alle anderen sollten sich echt schämen! Ihr haltet die Hand für jeden Sch….auf und diejenigen, die sich den Arsch aufreißen und arbeiten gehen, nebenbei noch Kinder, Haushalt und schulische Projekte(wo komischerweise nie ne arbeitslose Mutter dabei ist – die hätte doch am meißten Zeit) unterstützen. …ihr schreit immer nach mehr Geld, oft landet dies noch nicht mal bei de Kindern, wenn denn welche da sind. Leute, es gibt Möglichkeiten. Warum neue Waschmaschine? Tut`s denn keine gebrauchte? Schaut in die Zeitung….und tauschen/verschenken….Warum muss immer alles neu sein? Es gibt berufstätige Menschen, die sich auch so Sachen vom Munde absparen müssen!!! Also bitte, manche wollen einfach nichts tun, aber fordern??? Denkt mal nach!!!

  • hey ich habe ein problem ich soll und will am 1.9.10 eine ausbildung anfangen und bekomme einen monat kein geld ich weiß nicht wie ich mich und meinen 2 jahre alten sohn überwasser halten soll es ist nun mal so dasd ich ja auch die kita und die hvv karte bezahlen muss und ohne geld ist das schächt.
    ich habe bei der arge gefragt und denen gesagt das ich wenn ich am 1.9 kein geld auf dem konto habe ich meine ausbildung nicht antreten kann und werde obwohl ich will!!!!!
    sie haben mir mit 80% verringerung gedroht was kann und soll ich tuhen bitte um hilfe
    LG gabbelgum

  • also ich konnte mir das hier echt nicht alles durchlesen. Aber das ist ja ein Gejammer.
    Ich bin auch ALGII Bezieherin. Habe einen Sohn (2,5) und arbeite seit 1,5 Jahren wieder in Teilzeit. Ich weiss dass es oft eng ist und nichts passieren darf damit man nicht untergeht. Aber ich finde es peinlich wie manche drauf sind:

    1.) Waschmaschine: Meine war auch kaputt und ich war froh dass ich das zinsfreie Darlehen bekommen habe. Für diesen kleinen Betrag, den sie monatlich abziehen hätte ich nirgendwo anders eine finanzieren können.
    Und als Tipp: Bei Amazon gibts auch günstige, die werden oft portofrei und schnell geliefert.
    Bevor ich Keine hab, hab ich lieber eine günstigere mit weniger Umdrehungen.

    2.) wir bekommen echt viel bezahlt, auch wenn unterm Strich nicht sonderlich viel hängenbleibt. Alleine Kindergarten, GEZ usw
    klar kotzt es mich auch oft an, aber ich sitze nicht daheim rum und beklag mich. Ich will irgendwann weg von der ARGE und wie früher alleine für mich sorgen. Ich finde es bitter dass es so viele gibt, die sich darauf ausruhen. Und solange ihr euch auf Kosten vom Staat nen faulen Lenz macht, wird sich da nichts ändern. Das sind so hohe Kosten, die dadurch entstehen, dass „das arbeitende Volk“ kaum decken kann.

    ich finde es muss viel in der Politik geändert werden, das steht außer Frage, aber wir sind nunmal das „Volk“ und können in vielen Dingen nicht viel Bewegen, aber wir können versuchen unser eigenes Geld zu verdienen und das auch unseren Kindern vorleben, sonst nimmt die Sache mit der Arbeitslosigkeit (ich rede von der bewussten Arbeitslosigkeit) und der Armutsgrenze nie ein Ende. Schade! Tut´s für eure Kinder!

  • Hallo,
    ich habe ein Problem und würde mich über eure Meinung freuen.
    Also ich bin seit einem halben Jahr alleinerziehend mein Sohn ist ein Jahr und ich möchte wieder nach meiner Elternzeit in meinem Beruf arbeiten.Befinde mich derzeit mit meinem alten Arbeitgeber im Rechtsstreit da er mich nicht mehr nach der Elternzeit einstellen will ( möchte nur teilzeit arbeiten war auch so abgesprochen).Egal habe mich in anderen Firmen beworben und habe jetzt eine Zusage jrtzt kommt das Problem ich besitzt kein Auto habe es damals verkauft weil ich Angst hatte das ich es nicht mehr bezahlen kann.Mir wurde damals von der Arge mitgeteilt das man ein Darlehn beantragen kann ( wollte es in anspruch nehmen um mir ein Auto zu kaufen) als ich nun die Bearbeiterin fragte ob ich den jetzt das Darlehn beantragen kann weil ich ja zu 90% eine feste und unbefriestete Stelle habe wurde mir gesagt das ich keinen Anspruch darauf hätte weil es sich um eine Teilzeitbeschäftigung handle.Ich versteh es nicht durch diesen Job ,den Unterhalt und das Kindergeld kann ich mich selber finanzieren und benötige keine Leistungen mehr.

    Bevor jetzt die bösen Kommentare kommen in bezug auf öffentliche Verkehrsmittel darüber habe ich mich auch informiert und es sieht folgendermaßen aus die Stelle befindet sich in einem Industriegebiet(45kmh von meinem Wohnort bis zur arbeit) dort fährt der Bus das letzte Mal um 19.20 uhr weg in der Spätschicht muss ich aber bis 20.00 uhr arbeiten.Auch würden mich die Fahrtkosten bis zu der Arbeitsstelle (210 euro) plus die Tagesmutter für meinen Sohn auffressen.Ich weiß nicht weiter aber ich will die Stelle ich will mich selbst finanzieren.

  • Warum wird hier auch versucht Hartz 4 Empfänger niederzumachen?
    Es gibt in Deutschland ein Grundgesetz! Dieses beinhaltet auch Rechte. Wieso soll ich kein Gebrauch machen von diesen Rechten?
    Deutschland ist und bleibt ein Sozialstaat. Für andere Länder ist ja auch Geld da! Und das nicht zu wenig! Aber die eigenen
    in unserem Lande als Ausnutzer darzustellen ist erniedrigend.
    Denn die Würde des Menschen ist ……….?! Also pocht auf eure Rechte und keiner hat dieses zu Verhindern!

  • Ich verstehe gar nicht, warum hier manche so über die Arge schimpfen. Würde es diese nicht geben, säßen sau viele Leute auf der Straße. Die, die sich beschweren sollten froh sein, dass sie Unterstützung bekommen und nicht noch rummeckern, dass es teils wohl zu wenig ist^^

  • Hallo zusammen,

    ich bin 19 Jahre alt und habe seid dem 1.8. zum Glück eine Ausbildung als Dachdecker gefunden. Meine Mutter (mit der ich noch zusammen wohne) macht über die AA eine Ausbildung/Umschulung zur Altenpflegerin.

    Mein Bruttogehalt ist auf 458€ festgelegt und bei der momentanen Situation habe ich ~350€ raus. Alles schön und gut, ich würde mich auch gar nicht beschweren wenn ich diese Summe behalten dürfte.

    Aber.. mir wurde beim AA gesagt, dass mir nur 100€ zustehen + 10% vom Nettogehalt-die 100€ zusteht.
    Grund ist, das ich 2 Jahre nach meinem Abschluss keine Ausbildung finden konnte und meine Mutter somit vom AA unterstützt wurde mit knapp 150-200€ monatlich.

    Fazit ich gehe im Moment jeden Tag im durchschnitt 11 std Arbeiten und bekomme um die 150 Euro im Monat dafür?!

    Was meint/wisst ihr darüber? Ist das alles so korrekt?
    Denn ich komme mir ein bischen vor wie das „dööfchen“ das vom AA wegen unwissenheit verarscht wird, ich mein.. ich könnte genausogut einfach einen 400 € Job annehmen und hätte genausoviel Geld, wobei ich dann nur halbsoviel machen müsste.
    Wenn mir jemand einen plausiblen Grund nennen könnte würde ich mich damit abfinden, aber so komme ich mir einfach nur ausgenutzt und dumm vor.

    MfG

  • Butterblume says:

    @mikel
    Ich schätze mal, dass dürfte korrekt sein, da du mit deiner Mutter eine Bedarfsgemeinschaft bildest und die Arge deinen Verdienst mit den Hartz IV Sätzen verrechnet, die eurer Bedarfsgemeinschaft weiterhin gezahlt werden. Ist vermutlich für dich nicht gerade motivierend, doch solltest du auch sehen, was ihr an Bezügen (aus Steuergeldern!) zusätzlich zum Leben habt,denn dass muss von anderen Menschen erarbeitet werden, die wahrscheinlich auch nicht immer Lust dazu haben! Außerdem ist es ziemlich kurzsichtig zu sagen, da kann ich mir auch einen 400 Euro Job suchen, davon qualifizierst du dich aber nicht! Fachkräfte werden gesucht und als Dachdecker wirst du mal eine Fachkraft sein und kannst richtig gut Geld verdienen. SO solltest du das sehen, dann macht das ganze Sinn!!

  • @boogie…so einen haufen schwachsinn habe ich lange nicht mehr gelesen..alles nur blablabla von dir…es gibt auch leute denen es wirklich schlecht geht und die hier versuchen sich ein bissl luft zu verschaffen oder gar sich rat und hilfe zu holen..deine frau hier deine kinder da und die tochter deiner freunde haben blablabla..davon könnt ich dir auch viele storys aufzählen und noch mehr storys über leute die es leider nicht geschafft haben..lässt sich leicht auf andere herabschauen wen man vermieter ist,geld hat und nie zum amt musste..sei froh und bedank dich beim lieben gott jeden tag obwohl ich mir wünschen würde das du mal ordentlich auf dei schnauze fällst um zu spüren wie es so ist…mal sehen ob du dann noch so borniert über andere reden tust..p.s. man schreibt nicht ät sondern es gibt ein zeichen dafür@@@@@@..immer erst an die eigene nase packen du VOLLPFOSTEN

  • hoffnungslose says:

    Ich bin 18 Jahre alt bin seit 4 tagen mama und suche schon seit 7-8 monaten eine Wohnung. Mein Verlobter macht gerade sein Abitur. Ich bekomme SGB 2. Niemand möchte mir helfen und eine Wohnung geben. Ich wohne zurzeit bei meinem freund deren wohnung selber für seine familie nicht reicht und ich gucke jeden tag nach wohnungen. ich weiss nicht was ich falsch mache. ich weiss nicht wo ich hin muss um eine kleine wohnung zu bekommen und mein eigenes leben starten zu können.Ich war schon beim jugendamt doch die sagten nur „ja sie können ja in eine mutter kind heim gehen „. Da frage ich mich ja wo soll denn mein freund hin ???? Ich finde es unerhört das man gerade jungen Eltern nicht mal ermöglicht wird sein eigenes Leben zu beginnen. Wenn es denen nur ums geld geht dann glaube ich werden wir bald alle auf der straße leben -.- . also bitte wenn einer ein tipp hat ich bin für jeden rat offen . Danke schöön

  • Hallo,

    ich mache im Moment eine schulische Ausbildung,
    das heißt das ich nur in der Schule bin…. aber trotzdem ausgebildet werde. Nun ja und jetzt wollte ich fragen ob
    staatliche Hilfe für den Führerschein bekomme wenn ich es
    beantrage. Ich beziehe auch Hartz 4…. ich bekommme aber auch
    BaföG… meine Eltern beziehen ebenfalls Hartz 4.
    Könnte ich nun staatliche Hilfe für den Führerschein
    bekommen? Vielen Dank für hilfreiche Antworten.

    Dankeeschöön

  • Hallo Leute!
    hab hier heute echt ne menge gelesen. Klar es gibt immer und Überall Nörgler. schaut euch doch mal um! Und klar gibt es dementsprechend auch unter den Harz4 empfängern viele davon.
    Da will ich aber eig auch nichts weiter zu sagen, da ich denke das jeder seine eigene Meinung hat und diese auch nicht durch einen weiteren bescheuerten KOmmentar ändern wird.
    Naja… nun will ich auch mal zu dem Grund kommen, warum ich hier schreibe: In meinem Leben ist, wie in dem Leben von vielen nicht immer alles toll gelaufen, oder kurz gesagt meine Mutter ist n Alki und hat mich im Suff rausgeworfen da ich mir Ihr verhalten nicht mehr gefallen lassen wollte.
    Naja, nach vielem gezeder mit dem Staat durfte ich mir eine eigene Wohnung suchen. Nun lebe ich in einer Wohnung die einen Heizungsschaden hat woduch die ganze Wohnung schimmelt. Meinen Kleiderschrank konnte ich dank der Feuchtigkeit und dem Schimmel schon wegschmeißen!
    nun habe ich eine WG gefunden wo ich insgesammt nur 300 Euro warm bezahlen müsste. Dies ist um einiges günstiger als meine Jetzige bleibe. Zuerst hat der Staat ja gesagt und ist ja alles super und so und plötzlich heißt es wo die Wohnung gekündigt ist und der Umzug vor der Tür steht das die WG zu teuer sei und die nur 150 euro mit abwasser U.s.w. kosten darf!
    Das nenne ich reine Schikane! und wir sollen den Staat nicht zur last fallen? nun hab ich mir das günstigste gesucht und die sind immer noch nicht happy! nun muss ich zusehen wie ich das geld i-wie selber belappe!
    Und man kann auch nicht sagen das ich nichts machen würde. Ich bin eine FSJlerin verdiene dementsprechend wenig, tue und mache was ich nur kann und dennoch sucht meine ach so tolle sachbearbeiterin immer wieder wege um mir steine in den weg zu legen! so langsam kann ich nicht mehr!!!
    wer mir was zu sagen hat, bitte an madam_91@hotmail.de
    Danke!!

  • Hallo, meine Frage geht dahin, dass ich seit Juli 2010 im Hartz IV bin und bis zum 31.12.2010 ein Überbrückungsgeld von ALG II bekommen habe. Nun wurde mir esagt, dass es das ab 1.1.2011 nicht mehr gibt. Ich finde aber leider nichts darüber. Kann mir das jemand bestätigen???? Habe ich eine andere Möglichkeit für Zuschüsse???? Kenne mich da leider nicht mit aus, ist eine ganz neue Situation für mich da ich mein Leben lang gearbeitet habe.

  • Hallo Leute,
    ich hab mal eine Frage:
    Ich beziehe Hartz IV,weil ich wegen einer Herzerkrankung schon sehr lange Krankgeschrieben bin.Also,ich bin nicht Arbeitslos.Meine Frau hat ihren Halbtagsjob im September verloren,bekommt nun ALG I und dazu auch noch ALG II.Ihr wurde von der ARGE nahegelegt,das sie einen integrationskurs macht,obwohl ihre Deutschkenntnisse eigentlich sehr gut sind.Aber gut,sie hat nun damit angefangen.Sie möchte nach dem Kurs(dauer 9 Monate)eine Schulung machen.Nun haben ihr einige „viel wissende“ Freundinnen gesagt,wenn sie eine Schulung beginnt,das die ARGE dann unsere Miete nicht mehr übernimmt und vielleicht sogar mir auch nichts mehr zahlt.
    Kann mich hier bitte jemand darüber aufklären,bevor ich damit zur ARGE gehe.
    Ich danke Euch allen

  • Hallo Christiane!
    Habe gerade deinen Bericht vom 15. Dez. gelesen.
    Ich selbst habe gestern (30.12!!!) erst erfahren, dass ich den Zuschlag nicht mehr bekomme, obwohl ich am 11.12. noch den neuen Bescheid (mit Zuschlagberechnung) vom Amt erhalten habe!!! Fühle mich total verar…. von denen. Weiß zur Zeit nicht, wie es weiter gehen soll. Hast du vielleicht schon irgendwas erfahren von anderen Leuten? Ich selbst habe auch nichts davon gewußt, wohl dass es im Gespräch war, aber nicht, dass es schon beschlossen wurde!!!! Werde aufjedenfall Widerspruch einlegen!

  • Ich war in Hartz4 seit es die gibt unschuldig wegen konkurs und krankheit.
    Beim antrag auf Hartz4 muß ich immer unterschreiben das ich auch 2 Bewerbungen pro monat suchen muß ( bezieht sich auf auch das heißt die Arge auch da kommt aber nichts.) Das war ich leid und ich habe mich dann an Herrn Galle gewendet ( Bürgerbeauftragten von Rheinland-Pfalz). Der hat mir geholfen das ich eine Arbeit bekommen habe. Bin Baggerfahrer ab ich war bei der Baufirma zwar als Baggerfahrer eingestellt und muß aber Tiefbauarbeiten machen. Die ich nur sehrungern gemacht habe weil ich 50% Schwerbehintert bin. Wurde auch noch in den Hochbau geschick was garnicht geht in der Firma sitzt ein A….h der die Leute mit behinderung und die Krank sind in die staufkolunne setzen.Aber jetzt kommt es die Arbeit war vom Amt gefördert zu 65% und es wurde kein Arbeitslosenversicherung gezahlt was mir einst nach zwei jahren gesagt wurde wie ich Arbeitslos wurde.Also ich bin gleich am nach der entlassung wieder in Hartz4 rein . Ich dachte ich bekomme Arbeitslosengeld 1 selbst mein Anwald wusste von sowas nichts. Hatte Hartz4 beantragt und mußte erfahrer ich hätte zuviel vermögen habe ein eigenes Haus und verheiratet wir brauchen leider zwei autos das heisst meine Frau ihres zum Arbeiten fahren halbtags und neben jobs. Ich brauche eins zum besogen von lebensmittel kaufen und viele anderen fahrten habe aber keinen PKW sondern einen kleinen LKW ich muß auch mein holz nach hause fahren u. andere sachen. Jetzt bekomme ich seit dem 1.01.2011 246,- von hartz4 und ich brauche alleine für das Haus ca.500€. Wovon soll ich lebenß von dem bischen was meine Frau bekommt? Fahrt kosten erstattung vom Amt da ich nicht lache 20 cent die wissen garnicht ein neuer oder gebrauchter kostet? Jetzt ist meine Heizung def. soll zwischen 1000 bis 5000 kosten wo von holen. Beim amt sagt man ich bekomme ein darhlen was heisst das zurück bezahlen wo von. Die in Arbeitslosengeld 1 bekommen 4000€. wenn sie ein Auto brauchen um eine Arbeit anzuholen. Ich hätte arbeitslosengeld 1 ca. 1100€. kommen, das heisst wer geld hat bekommt auch geld der nichts hat bekommt auch nichts. Wo die doch schuld anrand ist das ich kein Arbeitslosengeld 1 bekomme.Die wollen ja das keiner aus Hartz4 kommt. Ich hätte noch 4 Jahre bis zur Rente ich die noch gerne gearbeitet eine verlängerung konnte ich nicht bekommen.Der Chef hatte mir versprochen gleich eine neue Arbeit zu besorgen aber bis jetzt ist nichts davon zuhören. Alles A…..her. Die haben ja jeden Monat ihr gehalt was ausser dem viel zu hoch ist für das die tun. Ausser Schlaufen.

    Zuschriften unter eifel20@web.de

  • Hallo,
    und zwar hab ich eine frage.
    und zwar hab ich eine frage ich wohne seid 2008 mit meiner freundin zusammen. Ich wurde 2009 krank und bekamm ALG1 da aber meine freundin aufgrund ihrer tochter ALG2 bekam rutschte ich in die BG mit rein wonach dann nicht mehr die Arbeitsagentur für mich zuständig war sondern die arge zwecks arbeitsvermittlung.Die arge vermittelte mich ende 2009 in ein praktikum was nur minimal vergütet wurde den rest zahlte mir die arge dazu.2010 wurde ich von der Firma dann in ausbildung übernommen (erstausbildung) seid januar 2011 bin ich 25. somit wurde auch die betreuerin gewechselt. meine neue betreuerin der ARge wollte dann das ich beid er arbeitsagentur einen BAB antrag stelle der abgelehnt worden ist da meine mutter zuviel verdient. Meine frage kann die arge mich aus der BG raus reisen und mich zurück zu meiner mutter schicken oder wie läuft das denn weiter muss meine mutter dann für mich aufkommen da die ausbildungsvergütung einfach nicht ausreichen würde. kann mir da jemand infos geben?? Vielen dank schon mal…

    bitte unter benny_floyd@freenet.de melden. Danke!!

  • ich bin harz4 empfengerin und habe einen freund der seine eigene wohnung und jetzt stele ich mir die frage wie lange er sich bei mir aufhalten darf oder ob wir es bei der arge melden müsse.

  • Hallo,
    mein Sohn (20 Jahre) braucht dringend eine Wohnung da er sonst
    Obdachlos wird allerdings bekommt er Hartz4, gibt es für solche Leute eine spezielle Wohnungsvermittlung in Aachen?
    Wäre toll wenn mir jemand Auskunft unter
    erika.fritsche@yahoo.de
    geben könnte

  • Hallo,

    Ich habe mich von meinem (Ex)Freund getrennt und möchte nun mit der gemeinsamen Tochter ausziehen, da kein Platz für 5Personen in seinem und den von seinem Vater´s Haus ist…
    Vorab Ich und Er haben eine sozusagen 3raumwohnung bezogen, jedoch Bad und Küche mussten wir uns teilen mit seinem Vater.. Sein Vater ist nach der Geburt von unserer Tochter ausgezogen und wir haben mehr Platz gehabt, seine Mutter (die keinen Anspruch aufs Haus hat!) ist dann auch nach einem Jahr ausgezogen. Nun haben Wir den Anwalt auf dem Hals von seinem Vater das er seinen Anspruch auf die Untere-3raumwohnung wieder haben will (was vorab: sein Sohn und er haben jeweils Anteile ans Haus und sind gleichberechtigte Besitzer von Notar beglaubig, sein Anwalt möchte das ich ausziehe und die Wohnung räume, meine Ex steht hinter seinem Vater und ich ziehe da ich viele Jahre stress mit seinem Vater hatte bzw habe! so und nun bin ich am 07.03 zum Amt und habe einen Neu-Antrag auf hartz und einen Antrag auf Umzug gestellt mit WOhnungsangeboten, nun wurden mir alle Wohnungen verweigert, warum mmh KA und darauf hin bin ich zu Amt und habe nachgefragt–> „Wir glauben Ihnen nicht das sie getrennt sind und ausserdem hat der leibliche Vater meiner Tochter (mein EX)Immobilien und MUSS mich unterhalten, also bleiben sie da wohnen und persönliche Probleme gehen uns nichts an!“ das wurde mir gesagt und nun wollen die mich bei meinem Ex Zwangseinquartieren! Echt der Hammer, wisst ihr was ich nun machen soll? Die wollen sich das Haus angucken, hier ist nur ein Ein-Familiehaus (unten 2zimmer Küche Bad) oben ein durchgangs Zimmer und ein kleines Zimmer, nee sowas von Menschenunwürdeigendes die setzen sich über andere hinweg nur das sie nicht zahlen müssen, ist das rechtens??? Bitte um hilfe, meldet euch bitte bitte

  • Hallo!
    Ich habe mal eine Frage!Ich bin mit meinen Mann zu unsere Fallmanagerin gegangen,weil er einen Termin hatte so als Zeuge weil die uns leicht das Wort im Mund verdrehen.Diese wollte mich vor die Tür schicken.mein Mann sagte das ich nicht den Raum verlassen solle da sagte unsere Fallmanagerin das das Gespräch nicht stattfindet unter diesen Umständen und wir alle beide mit Sanktionen zurechnen haben.Darf die das so machen?

  • Hallo Anette, Nein das darf sie nicht machen.
    Wenn dein Mann sein einverständnis gegeben hat dann darfst du mit im Raum bleiben, dein mann muss nur klar und deutlich sagen dass er mit deiner Anwesenheit einverstanden ist.
    Ich hatte so einen Fall auch mal bei einer Freundin, da hat sich Ihr Fall Manager auch quergestellt, Sanktionen angedroht usw.
    Wir hatten zeit und wollten den Leiter des Jobcenters sprechen, dann kamen typische Aussagen wie: ist nicht im Hause, oder hat keine Zeit.
    Nicht beirren lassen, wenn der Leiter nicht da ist, dann wartet ihr eben, auch wenns bis zum Feierabend ist.
    Meistens ist dann der Leiter ganz schnell da, dem dann mal vortragen was da mit dem Fallmanabger los war ( die Leitung weiss meistens nichts davon was die Angestellten mit uns Hartz 4 Empfängern machen) und dann mal schauen was die Leitung sagt.
    Gaanz wichtig, wenn nochmal sowas ist, schriftlich mitgeben lassen warum das Gespräch nicht stattfinden konnte, damit ab zur Leitung des Jobcenters, Sachlage erklären und dann mal schauen.

  • mahlzeit,
    Leute ich hab da mal ne Frage.
    Meine ma wohnt mom noch mit meinem jüngeren Bruder zusammen. Meine ma bekommt harz4 und wohngeld …. bisher. Da mein bruder aber jetzt mit der ausbildung fertig ist erden dennen die zuschüsse gestrichen, da mein bruder erstmal übernommen wird und nen normalen lohn bekommen wird.
    Nun zur Frage !
    besteht da ne möglichkeit „die zuschüsse“(also die zuschüsse die meine ma bezieht, dass mein bruder nix erwarten kann ist schon klar) beizubehalten wenn man jetzt sagt … es ist eine Wohngemeinschaft ??? ich hab da mal was drüber gelesen finde es aber leider nicht mehr wieder 🙁 ….
    Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen
    Lg Andy

  • hi,
    wir (mein verlobter und 2 jähriges kind) haben für juli 48 euro bekommen damit sollen wir im juli auskommen ist das normal ????? die miete wurde an die vermieter überwiesen, meinmein verlobter wurde das geld vom amt gestrichen also das heißt quasi kind und ich für 48 euro lebensmittel…was soll ich machen wir haben kein geld nur rechnungen usw. wovon sollen wir leben ….wir wollen arbeiten aber bekommen leider kein job …

  • mein Mann ist ein Student und ich bezieh Harzvier.Wir wohnen in einer kleinen Stadt und würden gerne 40km weit in einer grösseren Stadt umziehen.Mein studiet da und pendelt jeden Tag.Dürfen wir umziehen?wenn ja dann wie läuft denn d ganze?Ich habe kein Geld für Kaution?Die Wohnung ist sehr teuer und viel zu gross.
    ich bin sehr ratlos

  • Hey, habe da ne kurze Frage undzwar bekommt meine Mutter Hartz 4 und ich wohne noch bei ihr, würde jetzt aber gerne nen job annehmen bei dem ich um die 1150€ im Monat verdienen würde, wie siehts da aus wird mir das auch alles abgezogen wie damals als ich nen 400€ Job hatte oder kann ich irgendwie sagen ich möchte persönlich kein hartz 4 mehr bekommen, da ich ja jetzt genug verdiene und dann meiner mutter halt das geld für den Unterhalt geben oder wie geht das vor sich?? Danke im vorraus

    mfg

  • Hallo eine frage und zwar beziehe ich momemtan hartz 4.
    geh aber ab dem 1.9 arbeiten bekomm ich da noch geld?
    kenn mich leider da net so aus..

    danke im vorraus..

    mfg

  • Hallo!
    Ich bin Hartz-4-Empfänger bzw. eigentlich auch wieder nicht, da ich unter 25 Jahren bin und noch zu Hause wohne. Eine eigene Wohnung wird mir nicht genehmigt. Jetzt zu meinem Problem ich bin schon seit Monaten nicht mehr krankenversichert, da diese Kosten und es sind immerhin um die 145 Euro im Monat von meinen Eltern getragen werden müssen. Allerdings leben diese von ihrer Rente und können die Beiträge nicht bezahlen. Die ARGE interessiert es nicht.. Naja jedenfalls habe ich jetzt schon seit einiger Zeit Probleme mit der AOK diese fordern die Beiträge, ich habe sie nicht und kurz um sie haben mir die Karte genommen und wenn ich wirklich wirklich einmal zum Arzt muss dann muss ich mir einen Schein holen.. Soweit so gut, allerdings fordert die AOK wenn ich meinen normalen Regelsatz bekomme (wenn ich das 25 Lebensjahr erreicht habe) die Beiträge ein, aber wie soll ich das bezahlen wenn ich doch von der ARGE nur den normalen Regelsatz bekomme.. die Beiträge belaufen sich mittlerweile auf 1300 Euro. Darf die AOK diese Beiträge von mir einfordern?

    Danke im voraus für einen Antwort!
    VG

  • Hallo zusammen,
    vielleicht könntet ihr mir weiter helfen.
    ich muss leider aus mein wohnung raus und da ich HArz vier bekomme hat mir meine beste freundin angeboten das ich bei ihr wohne kostenlos für halbes jahr bis wann ich eine neue wohnung finde.
    Würde ich dann weiter von Arge geld bekommen?
    Danke
    Lg Sandra

  • music-anderson says:

    Hallo!
    Meine Tochter ist auf einer Abendrealschule, und ist dabei ihre 5 in Mathe auszubessern. Bis jetzt bekommen wir bzw. sie Harz4. Sie soll aber nun eine BAföG Antrag stellen. Wie sieht es nun aus mit Schülerhilfe??? Hat sie darauf Anspruch????
    Für eure Antworten bedanke ich mich schon einmal im Voraus.
    Lg Peter!

  • Hallo Zusammen,

    Ich bin seit dem 31.1.2011 in einer Umschulung hab auch alles der ARGE gemeldet und auch ein schreiben bekommen das sie nichts mehr zahlen.
    Am 1.7.2011 ist mein Lebensgefährte bei mir eingezogen und wir zaheln auch seit dem 31.1 die Miete usw selbst. Nun kam die Nebenkostenabrechung aus 2010 und wir bekommen Geld wieder. Ich hab eben beim`Vermieter angerufen und der meinte ich müsste die ARGE fragen ob ich das Geld bekommen könnte. Nun meinten die ich müsste die fragen ob ich das Geld bekomme usw. Aber was mich am meisten geschockt hat ist das die ARGE immer noch 33€ an meinem Vermieter zahlt was mach ich denn jetzt am besten weil ich ja nach Möglichkeit das Geld aus der Nebenkostenabrechnung haben möchte und auch nichts zurück zahlen will.

    Danke für die Hilfe

  • hallöchen unser prob. ist :

    mein lebensgefährte ist von der arbeitsagentur für arbeit in der umschulung und hat 2012 seine ihk prüfung , wir haben weil wir sonst nicht auskommen ( haben noch einen sohn von 2 jahre um dem ich mich logisch kümmer ) ein aufstockung vom jobcenter beantragt, was auch bewillig worden ist . nur das prob ist mein lebengefährte und vater meines sohnes soll sich trotz umschulng für stellen bewerben , man warf ihm beim jobcenter an den kopf von denen hätte er die umschulung nicht bewilligt bekommen . nun droht das jobcenter mit sanktionen wenn er sich nicht um arbeit bemüht und er solle nach der schule der umschulung arbeiten gehn , obwohl im umschulvertrag steht das er eine 40 stunden woche hat . also als vollzeit arbeit gilt .
    darf das jobcenter von ihm verlangen das er danach noch arbeiten gehen soll ?

    hoffe ich bekomme hilfe und danke schon mal

    lg janine

  • Dr. Clement says:

    Bezüglich Loan / Investition

    Ich biete Engel Loan / Investments und sogar Hypotheken auf einem sehr niedrigen Rate und Prozentangaben 2% für die breite Öffentlichkeit Unabhängig Your Credit sollte jeder ernsthafte und vertrauenswürdige Person, die jede Menge Geld freundlicherweise per E-Mail mich heute für das Darlehen Anwendung, wie sie in vollem Umfang anwenden . Email: akloanlender2011@hotmail.com

  • Hallo ich habe mal eine frage , ich habe eine eigene Wohnung habe aber einen Freund der noch bei seinen Eltern Wohnt und wir wollten jetzt zusammen ziehen darf ich dann eigentlich einfach ausziehen ohne das ich ärger bekomme???

  • Bekomme Hartz +wohne mit einer bekannten zusammen ein konntroleur besichtige meine 2 zimmer
    und Wohnküche das erste mal alles ok dann kam eine Anzeige
    von einem mir bekannten Denuziant der konntroleur sagte 1 wenn sie mich nicht reinlassen bekomme ich hartz gestrichen seine antwort keine 2 Kühlschrank kein 2 Fernseher nun werden sie zusammengelegt bekommen jeder weniger Hartz (30 eur pro Person) und bekommen eine Anzeige ! das erste mal kam er mit
    einem Kollegen das2 alleine da fühlte er sich in der Wohnung wie zuhause ohne zu fragen ging er in die Zimmer als ich ihm etwas sagte meinte er auf alle erklärungen Tut nichts zur Sache geht mich nichts an!was kann mir und meiner bekannten in der verhandlung passieren !

  • Silke Stenzel says:

    mein sohn hat im juli 2011 die meldung zum dienstantritt zum freiwilligemwehrdiest erhaltenzum 4.10.2011.darauf hin hat mein sohn eine eigene wohnung bezogen wegen eines härtefalls und da er zuschuss von der unterhaltssicherungsbehörde bekommen hat.mein sohn wurde darauf hin aus meiner bedarfsgemeinschaft genommen da ich hartz4 bekomme . nun musste mein sohn hartz4 beantragen da er ja nun für die miete und seinen lebensunterhalt ausser unterhalt und kindergeld nicht alleine aufkommen kann. nun zahlt das hartz4 amt nicht weil wir angeblich keine wohnungszusicherung vom amt eingeholt hat vorher. zumal uns gesagt wurde das wir alles eingehalten haben um keinen ärger zu bekommen mit den ämtern. nun meine frage was können wir tun da wir widerspruch einreichen wollen damit mein sohn zahlungen bekommt. vielen dank

  • Wolfgang S. says:

    Hallo Janine,

    Ich würde mich an einem Rechtsanwalt wenden. Wegen der Kosten brauchst Du Dir auch keine Gedanken machen, da Dir/Euch Beratungsgutscheine zustehen.

    lg Wolfgang

  • Hallo

    ich habe eine frage hat man als Harz 4 Emfänger anrecht auf ein Ehebett

    Und zwar schlafen mein Mann und ich in einem 140x200Meter Bett nun sind wir keine Models und haben auch 2 kleine Kinder die ab und zu eben mal bei Mama schlafen möchten aber für ein Neues bett so kurz vor dem Fest ist nicht drin haben wir da ein anrecht drauf ??

  • Hallo brauche eure Hilfe euer Wissen.Mein Mann bekommt seit Februar 011 Hartz4.Ich bin seit 1987 selbsständig,habe durch meinen Steuerberater alles abgegeben,was nötig war.Nun wurden wir zusammen veranlagt,da es eine Bedarfsgemeinschaft sei.Ich mußte zum Amt und sollte eine Eingliederungs vereibahrung unterschreiben,was ich verweigerte.Wenn ich das unterschreibe bin ich endmündigt.Alles was über 100Euro für das Geschäft gekauft werden muß, muß ich das Amt fragen und die endscheiden ob es notwendig ist.Und damit geht mein Geschäft unter.Mein Mann würde dann auch kein Geld vom Amt bekommen,wenn ich nicht unterschreibe.Was kann ich tun? Vielen Dank Manuela

  • Ich habe einen Job auf 400,- muß bei schlechtem Wetter mit dem Bus fahren.Der kostet hin und zurück pro Tag 2,40Euro.Die ARGE meint, ich verdiene zu wenig,da gibt es keinen Zuschuss.Was kann ich machen,ich bin HarzIV.

  • Hi Anni

    sobald du zu deinem Lebensunterhalt einen Selbstanteil verdienst ,bekommst du einen Freibetrag erlassen.
    Das ist dann ua als ein Fahrkostenerstattungsbetrag zu sehen.
    Sobald du deine Mtl Lohnabre eischickst wirst du sehen ,das
    dir keine 4oo,€ abgezogen wurden. Allerdings mußt du stets auf der Lauer sein und Beträge zwischen berechnung und überweisung
    vom Amt vergleichen!

  • Jedem kann ich nur wärmstens in „Deutschland“ mit einigen Frage begrüßen;
    Wie lange wollt Ihr die Gewollte Armut der Politik noch hinnehmen?
    Wie lange wollt Ihr euch noch Einschüchtern lassen – mit Gesetzen die von unseren „Besatzungsmächten nicht abgezeichnet“ und nicht als Rechtens anerkannt sind?!
    Was muss erst geschehen – damit Ihr „als Deutsche wieder aufsteht“ und eure Rechte erkämpft?
    Wie lange wollt Ihr euch noch von der Politik und Ihrer Lügengeschichten noch belügen lassen?
    Wie lange wollt Ihr euch um euere Leben und deren Arbeit noch betrügen lassen?
    Wann erkennt Ihr – was wirklich Wahr – und was die größen Lügen im zusammenhang damit sind?
    Wann bemerkt Ihr dass selbst das Internet – nicht mehr sicher ist vor jenen, die Menschen Unterjochen und um Ihr Leben bringen?
    Wann steht Ihr auf wie die Ameisen und und bildet eure Kräfte gegen diese Ungerechtigkeiten in diesem Land?

    Ein Wahrer Deutscher – lässt sich nichts gefallen und setzt sich immer zur Wehr! Er Kämpft für seine Rechte und schweigt nicht! Er hilft anderen und Bildet – Informiert seine Mitmenschen!
    Dass meine Lieben ist dann „Einheit“ !

  • Grundsätzlich ist es hier in Deutschland so, dass überall bei den Jobcentern erst mal gelogen wird – dass sich alle Balken biegen! Die Überhelbichkeit dieser sog. Mitarbeiter ist manchmal so Unverschämt dass man hier schon erkennen muss – welch Geistes kind dahinter steht! Erst durch Massives einwirken durch Sozialgerichte – werden dann erst einmal die kleinen Eingeständnisse gemacht. Damit „jener Hilfesuchende“ etwas schweigsamer wird!
    Doch selbst die Sozialgerichte der ersten Instanz – sind gute Freunde der Armutspolitik – die selbst vom Staat wiederum dafür Geld bekommen – damit Sie diese „kleinen Eingeständnisse machen“ in jedem Jobcenter, gibt es die Rechtsinfos die jeder ausgehändigt bekommen „sollte“. Ist das nicht geschehen, steht es jedem offen diese zu Fordern!
    Jobcenter – haben für den Bürger da zu sein und nicht umgekehrt!
    Dass sollte jeder auch so Sachlich in Anspruch nehmen!

  • habe eine frage…ich beziehe hartz 4 mit meinen söhnen eine ist schwerbehindert und ditzt im rollstuhl nun hat er eine lehre angefangen und ist leider die woche im internat und kommt we immer nach hause …jetzt meine frage da ER NUR LEHRLINGSGELD BEZIEHT UND NOCH KENE 25 ist und nicht ausziehen darf ..bekommt er trotz dem ein mietanteil ..

  • So beschwert sich das amt weil es so viele arbeitslose gibt und selber tuhen sie nix! die arschlöcher!ich gehe immer zum amt weil ich arbeiten will!und dann kommt nen spruch!nein sie sind nicht für den arbeitsmarkt geeignet!weil sie leicht behindert sind!nur komisch das da welche im rolli rum fahren beim amt und dort arbeiten!sowas bescheuertes!Kein wunder das jeder schulden hat! mein msn add Cloud.wunderlich@live.de

  • An alle Harz IV Empfänger und all die, die es so „Gewollt“ haben!
    Die Armut in Deutschland und überall – ist Beabsichtigt! Das Machtinstrument „Angst“ hat dem zur Folge, dass keiner „Wiederstand“ leistet! Jener der Ihn leistet, wir Pozentual zur Armut solange getreiben – bis er seinen Wiederstand aufgibt! Gibt er nicht auf, wird Er vom „Wiederspruchsteam“ oder anderen Mitmenschen solange mit Papier zugeschmissen – bis er keine Luft mehr bekommt. Wenn er dann Tot ist, Kräht nicht einmal ein Hahn danach. Im Gegenteil – man erfreut und Belächelt sich darüber – wieder – den Erfolg einer Leiche zum Grab geführt zu haben. Das Vorzeigemodell und zugleich Aushägeschild – für die Angst wird dann Stillschweigend weiterhin betreibt!
    Da können wir uns – als Deutsche – wirklich freuen, dass wir in unserem Besetzten Land soviel gute „Deutsche“ Mit- Menschen haben, die hier Altbekannte und bewährte Methoden aus der Vergangenheit immer noch Praktizieren! Was wäre unser Archif in Psychatriene und den Gefängnissen ohne die Fleißigen – bei den Ämtern und jenen die dort an vorderster Front stehen!
    Hi Deutschland
    Das haben wir doch schon einmal gehabt oder?

  • An „Marcel“ vom 16 Febr.

    Mein Lieber Markel, ich kann zwar deine Wut und Verärgerung nachvollziehen – doch wenn du solche Ausdrücke in deiner Sprache gebrauchst wirst du dich nicht wundern müssen, dass dir Fast keiner zuhört und dich womöglich noch in einem „Amt“ beschäftigt.
    Die Deffinition sich zur Wehr zu setzen sollte darin bestehen, es gerade auch den Neunmalklugen Köpfen verständlich zu machen – was hier Falsch läuft! Mit Schreien oder Ausdrücken der untersten Gürtellinie hat noch niemals einer etwas erreicht. Warum?
    Man kann solche Artikulationen nicht lange ertragen und befreit sich schnellsten vom Ort des Geschehens. Zumal hier selten ganz Konkret darüber gesprochen wird – Seitens des Beschwerdeführers, um was es eigentlich geht. Denn dann ist das nur ein Aufschei einer Unzufríedenheit – die jener nicht bereit ist, auch in Klare Worte zu Kleiden die sich als eine Berechtigung erweist – der man auch bereit ist – ein Offenes Ohhr oder die Augen zu schenken.
    Ich hoffe dass ich mich „Menschlich Normal“ ausgedrückt habe ohne zu Verletzen!
    Auch Rollstuhlfahrer – haben die Möglichkeit sich im Leben zu Integrieren. „Die Lebenshilfe EV“ wäre eine Gute Anlaufstelle zur Info… und wenn man hier bemüht ist – lässt sich hier gerade im Internet einiges finden, das sehr Hilfreich ist!

  • hi naja ich bin eigendlich ein lieber kerl.aber die meisten menschen regen sich halt nun mal auf über das amt.und ich bin einer davon.naja weiste wieviel mann in eine solchen einrichtung verdint????ich schon.das sind noch nichtmal 100euro.und mann muss über 8stunden arbeiten!und mann kann davon echt nicht leben.lg.

  • Bombastik says:

    Für werner koch
    12. März 2012 um 15:33

    Hallo Werner.
    Ja, du hast Anspruch auf ALH. Aber… das Einkommen deiner Frau wird berücksichtigt bei der Berechnung der Stütze – wenn Ihr zusammen Lebt – und somit eine´“Lebensgemeinschaft“ habt. Heißt; Miete, Strom, Gas bekommst du nur die Häfte. Ansonsten den Normalen Anspruch!

  • Bombastik says:

    Zum Besseren verstehen Beiderseits zum SGB II

    Als Empfänger einer Unterstützung kennt man sich Normalerweise nicht mit dem Dschungel des SHG (Sozialhilfegesetzt II) gut aus. Da sich zum einen gerade dieses Gesetzt immer wieder zum Nachteil der Hilfebedürftigen ändert und so gewollt von der Politik so gehandhabt wird.
    Der Sozialstaat Deutschland schmeißt somit nicht nur Arbeitslose – sondern auch Rentner in das Abseits. Die Ihr Leben lang gearbeitet haben!!!
    Die dann tatsächlich dieser Gesetzeswillkür ausgeliefert und zum Tode verurteilt werden. Wenn ich von Tod spreche; meine ich den Gesellschaftlichen Tod – in dem Menschen an dieser Gesellschaft nicht mehr Teil haben können und somit ins Abseits einer grauenvollen Folter der Vegitation des Elends der Vorwürfe und der Ungerechtigkeit geraten und damit getrieben werden. Viele dieser Menschen vergaben sich völlig – (aus ganz Unterschiedlichen Gründen, die selbstverständlich damit zu tun haben) wobei es in „Einzelfällen“ vorkommt, dass Sie eines Tages in Ihrer Wohnung Tod erstaunt darüber – aufgefunden werden. Aus welchen Gründen auch immer!

    Dass diese Gesetzesvertreter des Sozialstaates SGB II an sich mit dieser Gesetztgebung völlig überfordert sind die Auswirkungen dazu deutlich dort zu spühren bekommen – wo diese Änderenungen ständig vorgenommen werden – ist nicht nur ein Verschleiß an Personal die zudem von anderen Stellen dazu verwendeet werden die Berge zu bearbeiten die dadurch erstehen. Dieses ist nicht nur die Spitze des ganzen Eisberges einer Gesetzesveränderung. Bis diese wiederum Ihren Fuß gefasst hat kommen wierderum eine neue Gesetzesänderungen dazu. Weil man damit beabsichtigt eine Hure des Gesetzes schafft!
    Nicht nur Richter, Anwälte, Sozialgerichte sind gefordert sondern unzähliche Mitarbeiter müssen ständig dazu Geschult werden – auf dem neusten Stand zu sein. Dass diese nicht zur Freude sondern hier auch zur Strafe jener sein kann, wird klar wenn man sich einmal mit dem SGB II beschäftigt hat! Dass man nicht nur den Beteiligten verständlich machen muss – sondern auch dem „Otto Normalverbraucher“ der die dann Hilfe braucht.

    Klar ist; dass das SGB II wie eine Hure ist die vom einzelnen der sich damit Auskennt ausgelegt werden kann wie man will und es somit zum sog. „Ermessensspielraum“ kommt, den sich der Betroffene auf keinen Fall wünscht – sondern zur Diktatur in den vergangenen 15 Jahren gemausert angewendet wird!

    Vielleicht öffnet dass unser Blickfeld auf das Wesentliche dahiter – das darin Verborgen liegt!

    Es ist eine Tragig unseres 21 Jahrhunderts für dass die Politik bzw. deren vorstehenden Geldgierigen – zur Verantwortung gezogen werden muss!
    Kein Eizelner müsste in Deutschland „Hungern oder auf der Straße liegen“ wenn die Gerechtigkeit, Soziales Verständnis und die Bereitschaft zur Einsicht der Positiven Veränderungen und demensprechende Verbindungen geschaffen wären!!!

    Natürlich gibt es auch immer wieder Schwarze Schafe – die den Sozialstaat ausnützen werden. Aber so wie es hier die Schwarzen Schafe geben wird, lässt sich dieses auch auf anderen Ebenen niemals ganz vermeiden, weil es immer wieder Schwarze Schafe geben wird! Das Leben selbst lässt sich Gott sei Dank nicht Manipulieren, ebensowenig das Kausalgesetzt und die Gerechtfertigte Einsicht zu der man dann auch stehen sollte.

    Wenn wir also alle zulassen; dass uns die Marktwirtschaft Diktiert und somit die nachstehenden Politik Dirigiert, dass wir ein Elendiges Leben führen sollen oder müssen – nur weil einige meinen uns Ausnützen zu müssen – liegt dass also an UNS dieses zu ÄNDERN.
    In dem wir „Gemeinschaftlich dagegen“ sind und diesen auch zum Ausdruck bringen müssen! Jeder Einzelne ist gefordert, Sachlich auch den Mund und seine Stimme „immer“ zu erheben.
    Die Einschüchterungsmaßnahmen des Staates sind natürlich Erschreckend, wenn z.B friedliche Demonstranten mit „Polizeigewalt“ beabsichtigt von vorwiegend unerfahrenem Jungholz verletzt werden! Doch wie man auch hier sieht – setzt sich der Grünsphan nicht nur hier ab, sondern ist ein Vertreter unserer Vorbilder die wir – zulassen – oder gegen die wir uns erheben!

    In diesem Sinn.

  • hallo.mir wurde das hartz 4 gekürzt,damit auch die kosten für die energie-wasserversorgung!is das so erlaubt?desweiteren wird mir vorgeworfen das ich für den zeitraum vom (samstag) 11.08.12 bis 21.08.12 nicht zum 1 euro job nachgekommen bin!dabei muss ich sagen das ich ab 07.0812 bis 10.08.12 krank geschrieben war!ab den 13.08.12 hatten alle mitarbeiter,also auch die vorgesetzten eine woche urlaub!und in dieser firma wurde samstags von keinen mitarbeiter gearbeitet!es wurde überhaupt nicht samstags gearbeitet!hat das alles seinen richtig so?oder kann man da gegen an gehen!? mfg.frank schneider frank0411@hotmail.de

  • Peter Hering says:

    Hat man das recht auf Hilfe vom Sozialträger als Schwerbehinderter zu bekommen,oder liegt es an der Tagesordnung von vornherrein Abgelehnt zu werden,wie es bei mir der Fall wegen eines Umzuges ist. Ich habe 90 % und eine Pflegestufe und will nicht mehr als in der Nähe meiner kinder sein,wobei mich meine Tochter dann Pflegen würde,was bestimmt billiger ist,als wenn ich in ein Altenheim gehen würde,oder nach welchen Kreterin geht man hier dabei.

  • Die ARGE Sachbearbeiter sind frech und nutzen das Unwissen der Hartz IV Empfänger schamlos aus !! Die sind nicht in der Lage vernüpftige Arbeit anzubieten !! Wenn die uns nicht hätten !!! wirden die genau so enden wie wir !!! Sie sollten das mal durch machen !! Ich bin nur für 3 Sunden zwecks meines Gesundheits zustandes ein setzbar !! und bin in zwei Monaten 60.Jahre alt !! Hier wird mit Menschen um gegangen wie Abfall !! Wie tief ist Deutschland gesungen !!! Egelhaft !!!

  • an Helmut.
    danke das merke ich zu gut.
    Bei uns bearbeiten sie „angeblich“ seit Oktober meinen Änderungsantrag und die zahlen keine Miete, obwohl ich meiner Mitwirkungspflicht nachgekommen bin.. Telefonate werden im System nicht registriert, Fahrkosten zur Arge werden nicht erstattet und Unterlagen verschwinden auf mysteriöse Art und Weise und dann kommen sie einem noch doof, man hätte nicht mitgewirkt.. Ich hab aber nen guten Tipp bekommen, den ich Freitag auch umsetzen werden.. Bei Problemen einfach beim Bundesministerium Für Arbeit anrufen und BG-Nummer nennen und zuständiges Jobcenter nennen.. Die werden sich kümmern, weil Teamleiter stehen immer auf der Seite ihrer Mitarbeiter..

  • hallo
    ich hätte da auch mal eine frage, und zwar… ich habe meinen volgeantrag 4 tage zu spät abgegeben und soll deswegen mein Geld erst irgendwann bekommen wenn der Antrag bearbeitet wurde und das sei heute nicht mehr zu schaffen und der rechenlauf sei schon heute. ich habe eine kleine Tochter die ich dann ab ende des Monats nicht mehr ernähren kann. is das wirklich rechtens das ich das Geld dann erst Tage oder Wochen („jeh nachdem wie ich es schaffe“ aussage meiner bearbeiten) später bekomme???

  • Hallo

    Ich habe auch mal eine Frage. Was ist, wenn ich Hartz4 abmelde und woanders hinziehen will (eine andere Stadt).
    Kommt mich dann jemand kontrollieren? Ich habe nämlich gehört, dass sie vom Einwohnermeldeamt eine Bescheinigung haben wollen. Ist das auch der Fall, wenn ich meine Hartz4-Bezüge abmelde. Dann kann es denen doch egal sein, wo ich hingehe, oder?
    Gruß Sabrina

  • Ich lebe in einer Bedarfsgemeinschaft haben durch schulden ungefähr 150€ zum Leben im Monat. Meine Lebensgefährtin besitzt ein Auto mit dem ich einen Unfall gebaut habe.Nun muß ich das Auto reparieren lassen. Habe schon im Internett gesucht wo ich das Auto in München reperieren lassen kann so kostengünstig wie möglich als Hrtz IV Empfänger habe aber nichts gefunden. Gibt es sotwas überhaupt in München ?

  • hallo alle zusammen.. mein mann hat leider seine arbeitsstelle verloren..wir haben 2 gemeinsame kinder im alter von 5 und 3 jahren.. wir haben schon im mai den antrag für hartz 4 ausgefüllt und fristgerecht abgegeben.. seit dem 23.5 leben wir nun schon ohne geld.. da die frau hinter ihrem schreibtisch meint,uns jede woche aufs neue einen brief zukommen zu lassen müssen,wo immer andere unterlagen fehlen würden..wir sind doch alle menschen,möchten auch wie diese behandelt werden,aber manche bearbeiter gebießen es glaube ich,den hebel in der hand zu halten..die interessiert es nicht,wie man über die runden kommt.. meine frage jetzt,darf sie das einfach so mit uns machen?bitt um hilfe,denn weiß mir keinen rat mehr..anstatt das sie einen einzigen brief schickt wo alles drin aufgelistet ist was angeblich fehlt,schickt sie immer schön nach und nach einen brief wo iwas fehlen würde…solange zahlt sie uns kein geld..darf sie das einfach so?

  • Hallo zusammen !

    Ich bin seit über 2 Jahren in einer Maßnahme in Refrath !.
    Als ich eine Umschulung als Metaller versuchte,aber es nicht klappte,wegen Karpaltunnelsyndrom in der Rechten Hand,und mit der Narbe probleme hatte.Mein Chef lies mich in dieser Umschulung drinne!komischer weise
    Ich bekam meine Fahrkosten immer überwiesen seit Feb 2013
    und einem Schweißdrüsenabzeß auszeit von 6 Wochen, bekam ich auf einmal kein Fahrgeld auf meinem Konto,bis ich mich dann beschwerte,warum ich kein FG bekomme ,er sagte mir Ich sollte mir keine sorgen machen,er telefonierte angeblich ,mit meiner Sachbearbeiterin…
    2 Wochen später habe ich Sie selber angerufen,und Sie sagte mir,sie wüßte nichts davon,also habe ich mein Anliegen persönlich angesprochen,und Sie sagte mir sie kümmere sich drum.jetzt warte ich seit rund ,fast 5 Monate auf mein Fahrgeld,zu dieser Zeit hat mein Chef mir 100,-€ geliehen,und will es ja auch irgend wann zurück haben.
    Jetzt habe ich vor kurzem erfahren das ich Kein Fahrgeld mehr bekommen würde,Aber meine Sachbearbeiterin sich drum kümmern werde,was soll ich jetzt machen,warten das wieder nichts passiert…..

    Welche Rechte habe ich denn?

  • Hallo Anna,
    eine Antwort auf die Frage, ob sie das darf, verhilft Euch leider noch nicht zu dem Leistungsbescheid und dem nötigen Geld für den Lebensunterhalt.
    Die Ämter sind grundsätzlich per Sozialgestz verpflichtet, Hilfesuchende ausführlichst über ihre Rechte/Ansprüche, natürlich auch Pflichten :-), zu beraten. aus unterschiedlichen Gründen tun sie dies oft nicht.
    Ihr könnt Euch selbst gut Internet und/oder in Beratungsstellen informieren, was Ihr an Unterlagen zur abschließenden Bearbeitung einreichen müsst.
    In der Regel sind das in Kopie:Personalausweise, Anmeldebestätigung des Einwohnermeldeamtes, Mietvertrag, evt. Geburtsurkunden der Kinder, Arbeitsverträge, Kündigungsschreiben, Kontoauszüge aller Konten der letzten 3 Monate, Nachweise über Sparguthaben und evtl. vorhandenes Vermögen (auch Bausparen, Lebensversicherung, Immobilienbesitz,etc.),…
    Mit all Euren Papieren könnt Ihr direkt zum JC gehen, bitten, dass dort durchgesehen wird, ob alles da ist und Euch den Empfang der Unterlagen bestätigen lassen (schriftlich).Solltet Ihr mittellos sein, dann könnt Ihr es dort deutlich sagen und eigentlich sind sie dann verpflichtet Euch kurzfristig zu helfen (vorläufiger Leistungsbescheid ,Abschlagszahlung, Gutscheine für Lebensmittel, Verweis auf soziale Hilfestellen,…).
    Über die Arbeitsweise, bzw. mangelnde Unterstützung dieser Sachbearbeiterin kannst Du Dich z.B. bei den Vorgesetzten (Teamleitung) beschweren.
    Ich hoffe, das hilft jetzt auf die schnelle etwas weiter.
    Viel Glück dabei, auch beim finden einer neuen Arbeitstelle.
    vG aus Berlin

  • Friedlinde says:

    Hallo zusammen,

    ich bekomme eine Erwerbsminderungsrente und, da diese befristet ist, einen Aufstockungsbetrag vom Jobcenter. Dieser beträgt 9,44 Euro und wenn ich den Regelsatz + meine Miete nehme, dann sind das gerade mal 1,53% die ich vom Amt bekomme. Ich zahle also den größten Teil meiner Miete selber. Darf das Jobcenter wirklich ein Guthaben bei der Betriebskostenabrechnung zu 100% anrechnen?

  • Amanda Perez Sanchez says:

    Ich kann nicht darüber hinwegtäuschen, dieses große Zeugnis, das Platz in meinem Leben nahm, ich liebe alle es wissen und nicht teilhaftig ist, warum ich es in die ganze Welt zu teilen, indem Sie diese Anzeige auf Kleinanzeigen fügt wollen. Ich bin Amanda Sanchez nach Name, ich lebe in Michigan, USA. Ich möchte Rev. David Babatunde für ihre Freundlichkeit danken auf meine Familie, ich wusste nie, dass es noch ein aufrichtiger und vertrauenswürdiger Kreditgeber wie diese auf das Internet und auf der Erde. Nur ein paar Tage, die ich auf der Suche nach einem Darlehen in Höhe von $ 500.000,00 USD war, als ich das Geld für die Fütterung, Schulgeld, war mein Geschäft wirklich von Kapital und meine Miete, weil ich eine alleinerziehende Mutter mit 4 Kindern bin. Ich wurde betrogen etwa $ 6,730.00 USD und ich beschlossen, mich nicht in solche Geschäfte wieder zu beteiligen. Ein Freund von mir hat mich auf ein Darlehen Agentur wegen meinem Aussehen und auch meine Beschwerden zu ihr. Ich sagte ihr, dass ich mich nicht in irgendeiner Leihbasis interessiert mehr, aber sie sagte mir, dass es noch ein aufrichtiger Kreditgeber, die sie mir empfehlen wird, und ich werde das Darlehen, dass ich brauche, gab sie mir die Details dieses Darlehen Agentur. Ich habe wirklich ein Versuch und ich bin sehr dankbar und glücklich heute, ich war ein Darlehen in Höhe von $ 500.000,00 USD durch dieses große Darlehen Agentur namens Oxygen Loan Agency von Pfr. David Babatunde verwaltet gegeben. Wenn Sie in der Notwendigkeit einer echten, aufrichtig, langlebig und eine Wahrheit würdig Darlehen Kreditgeber oder finanzielle Unterstützung und sind auch Sie wissen, können als zuverlässig und vertrauenswürdig ist, kann die Rückzahlung bei der Due / Zeitdauer der Mittel werde ich beraten Sie Ihre Kontaktdaten, um sie per E-Mail senden an: oxygenloanageency@gmail.com und Sie werden erleben, Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit.

    Amanda Perez Sanchez

  • Christina says:

    Hallo zusammen,
    ich bekomme Hartz4 und habe Zwillinge für die ich kindergeld und unterhalt bekomme. Möchte gerne mit meinem Freund zusammen ziehen! er verdient 1600 netto.ich habe gehört, dass wenn man noch keine zwei jahre zusammen ist, dass das amt mir und den kinder weiterhin die hälte der miete der neuen wohnung zahlt oder mehr???? stimmt das??

    Mfg C.K.

  • Guten Tag.

    Ich kann nicht darüber hinwegtäuschen, dieses große Zeugnis, das Platz in meinem Leben nehmen will ich, dass jeder es kennen und lieben und sein Teilhaber, warum ich immer setzen sie auf Antwort, ich bin Frau Cater Richway nach Name, ich lebe in Michigan, United State Of Amerika, ich möchte Frau (Mary Lisa) für seine Güte danken auf mein Familienleben.

    Ich wusste nie, dass es immer noch schön Kreditgeber wie diese im Internet und Erde hier. Nur ein paar Monate zurück, ich war auf der Suche nach einem Darlehen in Höhe von 95.000 Euro, da ich das Geld für die Fütterung, und meine Rechnungen beinhalten Miete. Ich wurde betrogen etwa 4.000 Euro, und ich beschloss, mir selbst in solchen Unternehmen wieder beinhalten aber ein Freund von mir hat mich auf ein Darlehen Firma aufgrund meiner Erscheinung und Taten.

    Und ich sagte ihr, dass ich nicht bin interessiert jeglicher Leihbasis mehr, aber sie sagte mir, dass es noch ein schönes Kreditgeber, die sie mir empfehlen wird, und ich machte einen Versuch, und ich bin sehr dankbar, glücklich bin ich heute, das ich bekam, ein Darlehensbetrag von 95.000,00 Euro, durch dieses große Unternehmen (Mrs.Mary Lisa) von Frau (Mary) verwaltet Wenn Sie in der Notwendigkeit einer echten oder legit Darlehen oder finanzielle Unterstützung und sind Sie zuverlässig sein kann und in der Lage ist die Rückzahlung bei vertrauenswürdigen die zu gegebener Zeit der Mittel werde ich beraten Sie, kontaktieren sie über: mrsmarylisaloanhome@gmail.com Und du wirst frei sein von Betrügereien im Internet.

    My lovely Husband verlängern seinem Gruß an die Welt auch wenn nicht für Frau (Maria) Ich kann mir nicht vorstellen, wie das Leben sollte für meine Familie today.Please sein Ich flehe dich an, mir zu helfen danke Frau (Mrs.Mary Lisa) und U ich werde immer wieder teilen diese große Sache, die in meinem Leben in der Antwort Alltag passieren. Du bist derjenige, der mich und meine Familie aus der Armut zu entfernen, reicht meine Familie ihren Gruß an euch.

    bitte für alle Informationen die Sie mir auf meine E-Mail kann unter Kontakt: caterrichway@outlook.com

    Gott segne Sie …………

    Frau Cater Richway

  • Lebensversicherung
    Hallo kann mir jemand helfen bei diesem Problem!!!!
    man liest so viel Positives und Negatives wie das mit einer Lebensversicherung abläuft.
    Meine Frage lautet: Habe 1999 eine Lebensversicherung (Altersvorsorge) für 14 Jahre abgeschlossen, wollte zwar 18 Jahre aber es ging nur 14 Jahre. Darin war auch vermerkt, dass wenn mir etwas passiert (Unfall oder Tod) auch mein Sohn abgesichert war um meine Beerdigungskosten und Wohnungsauflösung damit zu begleichen.
    Musste Monatlich 60,00 DM und dann ab 2001 30,00 € bezahlen.
    Wurde dann 2004 Arbeitslos und 2006 Hartz IV, habe Fortbildungen absolviert und ein Jahr lang einen zwei Euro Job gemacht, und mich stets bemüht eine Festanstellung zu bekommen. Hatte nie die Hoffnung aufgegeben. Seit 2008 habe ich einen 400,00 € Euro Job, und bin immer noch auf der Suche nach einen Vollzeitjob, leider vergebens.
    Ich habe meine Lebensversicherung weiter bezahlt trotz dem wenigen Geld, weil ich immer noch die Hoffnung einen Job zu bekommen habe.
    Inzwischen bin ich 60 Jahre alt. Jetzt sind die 14 Jahre rum und meine Lebensversicherung wird ausbezahlt. Jetzt meine Frage: Wird mir jetzt das Geld auf die Hartz IV Leistung angerecht??
    Dann hätte ich ja umsonst die ganze Zeit die Lebensversicherung weiter bezahlt.
    Ich wollte Sie auch nochmal für fünf Jahre stehen lassen bei der Versicherung, aber das macht sie nicht.
    Jetzt habe ich vor das Geld bei meiner Bank nochmal für fünf Jahre auf ein Festgeld Konto anzulegen.
    Ich hoffe doch auf eine positive Nachricht, kann doch nicht sein das alles Umsonst war.
    Im Voraus besten Dank verbleibe ich,
    mit freundlichen Grüßen
    Mary

  • Einige sind auf der Suche nach finanzieller Hilfe aber nicht immer Lösungen zu finden oder manchmal fallen auf prèt keine malhônnes Menschen, um Geld zu bekommen, um reich zu werden. Ich sehe, dass dies inakzeptabel und sehr unfair ist. Ich weiß nicht qualifizieren mich, aber diejenigen, die auf mich haben meine Aufrichtigkeit in mein Darlehen verstanden haben bietet. Ich kann keineswegs zwingt jemanden, Kreditanträge in meinem Körper, aber wenn Sie in Not sein können Sie können mich für alle Ihre finanzielle Hilfe kontaktieren Ich bin bereit, jedes Unternehmen zu helfen, wenn Sie interreser sind. madouiraphael12@live.fr

  • hallo ich habe im Juni diesen Jahres meinen Folgeantrag für Harz IV mit sämtlichen Unterlagen abgegeben. Im August besuchten mich zwei Herren vom Ermittlungsdienst. Auf Grund des Berichtes der beiden stagniert die weitere Bearbeitung und ich sitze seit dem 01.09.13 da und muss mir Geld borgen für Miete usw. Der vorherige Bescheid endete am 31.08.13. Seit dem wurde auch der Krankenkassenbeitrag eingestellt. Informationen erhielt ich keine was die Krankenkassenzahlung betrifft. ich habe zwar einen 400 euro Job aber die Kohle reicht nicht. Wer kann mir bitte mit Ratschlägen helfen. Habt Ihr eine Idee wo ich mich noch bewerben kann? Ich wohne am Harz.

  • hallo brauche dringend infos ,ich bin hartz 4 empfaenger ,meine freundin ist zu mir gezogen aus der slowakei sie arbeitet auch in de in der pflege verdient 1000 netto ,hat aber in der slowakei ein kind das ist schulpflichtig 16jahre alt ,und sie muss unterhaltsmässig unterstützen ,weil sie 14tage im monat bei der erwachsenen schwester lebt ,den rest beim geschiedenen ehemann .meine freundin macht monatliche besuche ,dann immer eine woche,wieviel geld kann hier als sonderausgabe geltend gemacht werden ?? mein hartz 4 wurde um 50 prozent gekuerzt ….weil wir bedarfsgemeinschaft sind …wo finde ich intensive beratung ? mit dem geld was reinkommt ca..1300 insgesamt ,miete strom auto ,wird gebraucht fuer arbeit. auto: benzin zur arbeit versicherung ,steuer ect…unterhalt fürs kind (freiwillig ) nicht angeordnet vom gericht in slowakei,,,was machen ?? wer kennt sich aus ??danke für infos

  • Maria Kostka says:

    Hallo ich habe eine frage ich möchte heiraten beziehe aber zur zeit Harz 4 weil arbeiten kan ich nicht mein Sohn hat keinen Kita Platz bekommen
    Wie ist es wen ich jetzt heirate und der jenige hat aber auch keinen Job Krieg ich Dan weniger Geld von Jobcenter oder wird es erhöht weil wir sind Dan ja wie eine kleine Familie ich mein Sohn und mein zukünftiger Ehemann er möchte ja Dan auch irgendwanmal studieren gehen

    Warte auf Antworten ist sehr wichtig

  • Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Lösung für meine Freundin,
    Sie lebt z.Z. vom AGII, sie hat keinen Schulabschluss und hat bislang mit einem Freund zusammen gewohnt.
    Sie hat einige OP’s hinter sich und kann nahezu keine körperlichen Arbeiten verrichten, was die Jobsuche nicht gerade erleichtert.

    Nun ihr Mitbewohner in 3 Monaten aus und da Ihm die Einrichtung gehört, nimmt er alles mit.

    Die Wohnung wird, da Sie sehr klein ist, vom Amt gezahlt, jedoch weis Sie nicht wovon Sie eine neue/gebrauchte Einrichtung bezahlen soll.
    Hinzu kommt, dass sie verschuldet ist und diese mit 40€ im Monat abzahlt.

    Weis jemand vielleicht einen Rat, wie/wo man an Möbel kommt oder ob man unterstützung bekommen kann?

    Ich würde Sie ja unterstützen, bin jedoch selber noch in der Ausbildung, wohne bei meinen Eltern und komme mit dem Ausbildungsgehalt grade mal für die Anfahrtskosten hin.

    Würde mich über jeden Hinweis/Rat freun.

    Gruß

    Marek

  • Hallo ich bräuchte dringend Hilfe.
    Ich bekomme zur Zeit von Hartz 4 meine miete bezahlt. Uns ernähren und leben tun wir von Unterhalt der Kinder, Kindergeld und elterngeld. Meine Mutter war bisher ihr ganzes Leben lang beschäftigt und wurde jetzt gekündigt. Grund ist das die Arbeitsstelle keine Aufträge mehr bekommt. Da ich Probleme mit meinem Partner habe und nun alleinerziehend bin und hoch schwanger habe ich mit meiner Mutter beschlossen zusammen zu ziehen. Sie wohnt im Moment noch weit weg. Da sie gekündigt ist würde sie arbeitslosen Geld bekommen. Frage ist ob sie einfach so zu mir ziehen darf?! Und wie es dann mit Geld aussieht da ich jetzt nur noch die miete bekomme und fällt die dann auch weg wenn ich für das neue baby Kindergeld, Unterhalt und elterngeld bekomme?!

    LG paulina

  • kerstin hilbert says:

    hallo,
    bekomme durch das ich meine miete dreimal nicht an den vermieter weitergeleitet habe weil ich rechnungen bezahlen musste bevor sie mir mein konto dicht machen habe ich die rechnungen bezahlt nur noch einen kleinen betrag ausbezahlt und den rest für mich und meine familie in Lebensmittelgutscheinen so jetzt steht der Winter vor der tür meine kinder brauchen neue winterstiefel, winterjacken ect. weihnachten ist auch kann meine raten nicht mehr alle bezahlen weil das bargeld nicht reicht kriege von meiner sachbe-arbeiterin gesagt habe ja noch kindergeld für meine zwei großen die halbwaisenrente zur verfügung
    was kann ich machen das ich wieder unseren regulären hartz4 ausbezahlt bekomme? wer kann mir da weiter helfen ist wirklich dringend?

  • hallo!
    habe mal eine frage ich habe 3 kinder und einen freund beziehe leider nur alg 2 mein freund hat aber einen führerschein und ist sehr viel unterwegs.
    meine kinder haben einen kindergarten der weit weg ist.
    es ist schon schwierig mit 3 kindern frühs in eile und hecktig mit den kindern mit der bahn zu fahren und pünktlich im kindergarten zu sein.
    gibt es denn eine möglichkeit das mit die arge einen führerschein bezahlt?oder einen darlehen gibt ? oder gibt es eine andere stelle wo man einen beantragen könnte ?
    wäre echt lieb wenn ihr mir weiter helfen könntet?

  • Hallo,
    musste 2 x umziehen und deshalb 2x Mietbulli und 1x Kaution beantragen, diese werden natürlich monatlich abgezogen.
    Dazu kam noch mal eine Stromnachzahlung die auch übernommen wurde.
    Durch die ganzen monatlichen Abzüge bekomm ich seit längerem rund 190,- im Monat, den Strom überweist das Amt direkt an meinen Anbieter, zumindest wenn es lust dazu hat.
    Im letzten Dezember haben sie den Betrag nicht an meinen Stromanbieter überwiesen und mir die Summe auch nicht auf mein Konto überwiesen was zur Folge hatte das ich von meinen 190,- 50,- selber überweisen musste wodurch ich andere Rechnungen nicht begleichen kann bzw erst einen Monat später + die Mahnkosten die 20,- betragen.
    Auf Anfrage beim Amt wurde mir gesagt das ich von den 190,- gefälligst was sparen solle für solche Situationen, im gleichen Satz sagte meine Fallmanagerin ihr sei Klar das man bei Harz4 bezug nix sparen kann, bei meinen 190,- soll ich aber was bei Seite legen, wie witzig die doch immer sind.

    Dazu kommt das ich Psychisch Krank bin und mich entschloss dies an zu gehen um wieder gesund zu werden, nun wird mir gesagt ich solle mich bei meiner Krankenkasse melden damit sie mir eine Liste zugelassener Psychodocs zuschicken die ich nun abtelefonieren solle, einziger Grund dafür ist im Grunde nur das sie einen Beweis haben wollen. Ohne Geld kein Telefonieren. In dem Monat hatte ich 117,- zur Verfügung, soll aber Ärzte abtelefonieren und Termine machen, 117 – 15,- für Telefonkarte macht 102,- für einen Monat.
    Habe nun meine Lage wiederholt dargelegt und warte nun auf eine Änderung, 190,- sind zu wenig und da mir ja einmalig 50,- abgezogen wurden durch nicht zahlen des Stroms hat das Amt mich in die Situation gebracht das ich Rechnungen nicht zahlen kann und weniger für mich habe sprich Monatlich 190 – 20 = 170,- zum leben habe, da ich mir diese 20,- nicht aus den Rippen schneiden kann muss ich nun jeden Monat die aktuelle Rechnung zur Seite legen und statt diese zu bezahlen die vom Vormonat + immer 20,-
    Ich weiß nicht wie sich die Politiker die sich selbst die Diäten fürs nix tun erhöhen dabei denken einen Deutschen der 95% seines Lebens gearbeitet hat, Krank wurde und blos gesund werden will um wieder arbeiten zu können, wie Scheiße behandeln und die Hilfe um gesund zu werden extra sabotieren und einem das Leben so extrem zu erschweren.

  • Nadine Arledge says:

    Hallo.
    Ich hab einen schwerbehinderten 10jährigen Sohn mit Pflegstufe 1. Und kann deswegen nicht arbeiten. Mein Sohn muss bald die Schule wechseln. Bei uns gibt es keine geeigneten Schulen. Mein Freund wohnt in einem anderen Bundesland. Er hat uns angeboten zu ihm zu ziehen weil es bei ihm gute Schulen und Ärzte gibt. Jetzt hab ich Angst, wenn wir zu ihm ziehen das keinen Anspruch mehr habe auf Arbeitslosengeld 2. Ich weiß nicht ob mein Freund gut verdient kenne mich da nicht aus.Er hat sich auch erst ein Haus gekauft und muss da noch abbezahlen. Möchte meinem Freund nicht zu last fallen. Habe auch Angst keine Krankenversicherung mehr zu bekommen Ich möchte ja sobald alles besser mit meinem Sohn läuft eine Arbeit finden nur bis dahin bräuchte ich noch Hilfe. Bin total ratlos

  • Bin zufällig hier auf diese Seite gestossen und bin entsetzt. Da wollen Hartz 4 – Empfänger Führerscheine, Waschmaschinen, Nebenkostenrechnungen und andere Wohltaten auf Kosten der Allgemeinheit, beschweren sich über Fall-Manager und Politiker. Meistens hier vorgetragen in holpriger, dem zweiten Schuljahr entsprechendem Deutsch. Mann, Mann Mann, wieviele unverschämte Asis es gibt. Etwas Dankbarkeit für staatliche Hilfe wäre angebracht, ist aber von Euch wohl nicht zu erwarten. Ihr denkt auch wohl, einmal im Monat kommt der Weihnachtsmann und bringt Geschenke.

    • Sabine Doris says:

      Hallo Karlo.
      Dir geht wohl zu gut. Kenn ich viele, die haben auch gedacht, dass sie auf der sicheren Seite sind. Sich über andere erhoben. Heute sind einige ganz klein.
      Grade Menschen die nicht so helle sind, brauchen Hilfe und nicht Loser, die das nötig haben sich an sowas aufzugeilen.
      Gönnen sie andern nichts oder sind sie futterneidisch. Ihnen muss es ja erbärmlich gehen.
      Sie tun mir leid.
      Sie werden noch meine Worte denken.

  • sascha a. says:

    Hallo zusammen

    Ich habe gerade extremen stress mit dem Amt weil die jetzt anfangen mich zu zwingen mich bundesweit zu bewerben.

    Der Grund warum ich mich dagegen sträube ist dass ich ein Kind habe um dass ich mich mit der Mutter in gleichen teilen kümmer.

    Die Aussage vom Amt ist dass ich da leider Pech habe und dann nunmal mein Kind nur im Urlaub sehen soll.

    Was kann ich da machen?

    Bitte um Amtwort per Email.

  • Seit froh dass ihr hartz 4 bekommt, bin zu 80 Prozent behindert die arge verlangt das ich eine Erklärung unterschreibe in der ich erkläre das ich 15 Stunden täglich arbeiten kann und jede Arbeit annehme sonst nehmen die mich nicht an, bekomme weder Arbeitslosengeld noch sonst was wenn ich das nicht mache, bin demnächst obdachlos und kann keine Medikamente mehr kaufen da dann auch nicht mehr Krankenversichert, wenn ich unterschreibe verliere ich meinen schwerbehinderte Ausweis Sozialamt sagt die seien nicht zuständig mir bleibt wohl nur noch der suizid da ohne Medikamente die Schmerzen durch meine Erkrankung die Hölle sind warum hat man die KZ s geschlossen? Bei den Aussichten wurde ich freiwillig in die Gaskammern gehen

  • hallo
    ich habe eine frage
    bin Alleinerziehende, habe eine Tochter 6 j. ich zieh bald um in eine Andere Stadt.
    bekommt ihr Vater den Transportkosten von ARGE zurückerstattet ( sie abholen und zurück….?

  • Kann mir mal jemand kurz helfen? Hab da ne Frage, seit März beziehe ich nun Hartz 4, hab aber im April eine schriftliche Zusage für eine schulische Ausbildung bekomme. Zwischenzeitlich leider keinen Job gefunden. Nun zu meiner Frage. Bin ich noch verpflichtet zu den Terminen zu erscheinen? Denn eigentlich sind die Termine ja vollkommen überflüssig, da die Ausbildung ja im September 2015 beginnt. Hartz 4 bekomme ich noch für Juli und August, danach dann Bafög.

    Danke schon mal für die Antwort/-en :-).

  • Also ich habe auch ein Problem.
    Ich beziehe auch ALG 2 und ich möchte aus einer Wohngemeinschaft ausziehen . Aber ich hab gelesen dass das Jobcenter beim Umzug nur die alten mMiete in einer neuen Wohnung zahlt das heißt die zählen nur 120 €?. Ich habe eine Wohnung gefunden die nicht so teuer ist aber wenn die nur 120 Euro zahlen und ich den Rest dann kann ich die unmöglich zählen. Was kann ich machen ?

  • Habe nun alg2 beantragt nach der trennung von meiner lebenspartnerin wir haben drei gemeinsame
    kinder.
    was steht mir für eine wohnungsgrösse zu da meine kinder bei mir auch schlafen möchten regelmäßig
    gibts da eine regel wegen besuchsrecht

  • mir kommen die Tränen , wenn ich all den Scheiß von den armen Hartz 4 Empfänger lese. Selber bin ich(63) im Spet.15 aus dem Ausland wieder nach Deutschland eingereis, mit 3000€ nur um hier meine Rente zu beantragen,um dann wieder zurück zu fliegen.Und siehe da geht noch Aber gut. Hörte dann das man in E. gut Arbeit finden kann,also habe ich mir erstmal für 800€ ein Auto gekauft,und in E. ein Wohnug gesucht,760€ Kaution für eine Wohnung hinterlegt,kann ja jetzt nicht noch 2 J. bei meinen Freunden leben.So ab 01.11.15 bekomme ich jetzt auch von Jobcenter erstmal Geld.Nur habe ich gestern einen Arbeitsvertrag zum 01.12.15 unterschrieben.Also bin ich 2016 wieder weg vom Jobcenter.Also hört auf hier rum zu meckern wie schlecht es euch geht. Heb euern Hintern vom Sofa und sucht euch Arbeit.Die gibt es immer noch,wenn man es wirklich will. Ich selber bin Küchenmeisterin , und gehe ab den 01.12 im einen Imbiss arbeiten wo ich 9,50€ die Std. bekomme und noch jeden Tag insgesamt 100 km mit den Auto fahren muss.
    Und den ganz Armen hier,kann ich nur empfehlen mal nach Südamerika zu gehen,dann wissen die was Armut ist.Euer Selbstmitleid ist echt abstoßend.

  • Detlef Purnhagen says:

    Ich habe da mal eine frage brauch ca.1000 Euro für Führerschein neu Erwerb und ein Laptop habe ich eine Möglichkeit das geld als darling vom JC zu bekommen das geld zahle ich Kerne in raten zurück
    Gruß diddy

  • Wir haben eine wohnung 2 zimmer angemietet.nun will er nicht mehr mit einziehen.jobcenter hat gezahlt und jetzt hab ich panik dass ich die wohnung nicht allein als mieter behalten kann.

  • Wir haben alles mit wohnung halbe halbe gemacht.welche möglichkeit habe ich die wohnung zu behalten.für mich allein wäre sie 20 euro zu teuer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>