Zum 1. Juli wird der Hartz IV Regelsatz prozentual entsprechend den Renten um 1,1 % erhöht. Der Regelsatz beträgt dann für eine alleinstehende Person 350 Euro (statt bisher 347 Euro).  Dies wird allerdings nicht einmal die Inflation ausgleichen, die 2008 erstmals über die 3 Prozentmarke geklettert ist.  Vor allem Wohlfahrtsverbände und Arbeitsloseninitiativen fordern deshalb eine spürbare Anhebung des Regelsatzes auf mindestens 420 Euro pro Monat.

Einen genaue Berechnung des individuellen aktuellen Hartz IV Satzes ist mit dem Hartz IV Rechner oder ALG II Rechner möglich.