Zum Wintersemester 2008/2009 soll die Förderung nach dem BAföG für Studenten und Schüler angehoben werden. Es werden dann die Sätze für die Ausbildungsförderung sowie die Freibträge für die Einkommen der Eltern erhöht. Die Details sowie der Umfang der BAföG-Erhöhung werden aber erst bei den laufenden Beratungen über den Bundeshaushalts 2008 festgelegt. Die letzte Erhöhun des BAföG fand im Jahr 2002 statt.

Zur Zeit bekommen ca. 350 000 Schüler sowie 500 000 Studenten BAföG. Das BAföG wird zur Hälfte als Zuschuss und zur anderen Hälfte als zinsloses Darlehen ausgezahlt.

Die Studentenwerke fordern eine BAföG Erhöhung noch im laufenden Jahr 2007.