Speziell für Eltern und Kinder hat der Verein „Für soziales Leben e.V.“ im Mai 2014 die 10. Ausgabe seines Online-Magazins „Kiara“ herausgebracht.

KIARA nicht nur für Hartz 4 Empfänger

In der Zeitschrift geht es nicht um Hartz 4 oder Armutsthemen, sondern das kostenlose Magazin behandelt aktuelle Themen aus Freizeit und Alltag von Groß und Klein. Man findet  Kochideen, Preisrätsel,  Basteltipps und Anregungen für Kinderspiele.

Die Zeitschrift erscheint ca. vier- bis fünfmal im Jahr. Die Mai-Ausgabe beschäftigt sich  mit dem Thema Fußball (die Weltmeisterschaft beginnt…), mit Bauernhof und Reiterferien sowie Freizeitparks in Deutschland. Der Leser findet Wissenswertes zu Kitaplätzen und zur Kinderbetreuung.  Geburten im Wandel der Zeit sind ebenfalls ein Thema. Es wird das Buch des Monats für Erwachsene und Kinder vorgestellt. Rezepte zum Nachkochen, Einladungsvorlagen für die Einschulungsparty und ein Gewinnspiel runden das Angebot ab.

Der Verein Für soziales Leben e.V. engagiert sich seit über 10 Jahren  für die Bekämpfung der Kinderarmut in Deutschland. Sozialhilfe und Hartz 4 prägen auch in der heutigen Zeit den Alltag (zu) vieler Kinder in der Bundesrepublik. Wichtig ist, hierfür ein Bewusstsein in der Bevölkerung zu schaffen und dafür zu arbeiten, dass Ausgrenzungen und Abgrenzungen beseitigen werden. Auf der Internetseite www.kinder-armut.de findet man Möglichkeiten, sich an dieser Arbeit zu beteiligen.