Posts by Animus

    Der Betrag der regelbedarfsrelevanten Verbrauchsausgaben in Abteilung 12 der EVS 2008 für Erwachsene:


    Finanzdienstleistungen 1,98 € im Monat

    Sollten Deine Aufwendungen im Durchschnitt erheblich darüber liegen, kannst Du nach § 28 Abs. 1, S. 2 SGB XII eine Aufstockung des Regelbedarfes beantragen.

    Was in diesem Fall erheblich ist, ist Ermessenssache des SB.

    BG
    Animus

    Dein Einkommen dürfte das Sozialamt überhaupt nicht interessieren, denn Ihr bildet keine Bedarfs- oder Einsatzgemeinschaft.
    Auch die Vermutung der Bedarfsdeckung durch Verwandte (§ 36 SGB XII) ist bei Lstg. nach Kap. 4 SGB XII ausgeschlossen.

    BG
    Animus

    Falls Du eine befristete EM-Rente erhälst und diese nicht ausreicht um Deinen sozialhilferechtlichen Bedarf zu decken, kannst Du ergänzend Leistungen nach Kap. 3 (Hilfe zum Lebensunterhalt) SGB XII beantragen. Wohnst Du mit einem erwerbsfähigen Partner zusammen, bildet Ihr eine Bedarfsgemeinschaft nach § 7 SGB II und Du könntest, vorausgesetzt Ihr seit bedürftig (§ 9 SGB II) ggf. Sozialgeld nach § 28 SGB II erhalten. Alternativ wäre auch bei einer geringen Rente noch Wohngeld möglich.

    BG
    Animus

    Hallo Trici,


    soweit Dein SB darüber informiert wurde, dass Du raus musst und kein anderer angemessener Wohnraum verfügbar ist (was zunächst Du) nachweisen musst, sollte Dir der SB mindestens eine angemessene Wohnung nachweisen. Ansonsten ist er gehalten auch die z.Zt. angemessenen evtl. später unangemessenen KdU zu übernehmen.


    BG
    Animus