Posts by Thorolf

    Ich wärme das hier nochmal auf. Ich beziehe Grundsicherung nach SGB XII, allerdings soll meine Hausratversicherung nicht mehr übernommen werden! Zwar liegt die Versicherungssumme im erlaubten Rahmen <650 €/m2, wie auch der Jahresbeitrag, allerdings stört man sich an der dynamischen Erhöhung des Vericherungsschutzes, also der jährlichen Summenanpassung denke ich. Der sollte ich widersprechen ansonsten gäbe es keine Übernahme. Weiß jemand ob das so rechtens ist?