Posts by Diedo

    Oh entschuldige, ich wusste nicht so richtig, wohin ich das Thema einordnen soll. Es geht bei mir um ALG II und die Frage, ob mir das Jobcenter den MPU bezahlen würde oder zumindest bezuschussen würde. Ich beziehe das ALG II seit drei Jahren und bin 58 Jahre alt.

    Hallo,


    ich habe schon mal vor 33 Jahren meinen Führerschein abgeben müssen. Jetzt muss ich leider wieder zur MPU und ja ich weiß wie blöd das alles ist.
    Muss ich denn das Vergehen von damals mit angeben? Und wie verhält sich das mit meinem ALG II. So ein MPU ist ja unheimlich teuer, wie mir bereits bekannt ist. Aber bekomme ich dafür zusätzlich Unterstützung?


    Danke schon mal für eure Hilfe!