Posts by Mario2002

    Hallo!

    Habe ein problem.

    Ich habe Anfang August meine Nebenkostenabrechnung 2020 bekommen.

    Erst sollte ich 341€ Nebenkosten nachzahlen und 30€ mehr Nebenkosten pro Monat.

    Dann hat sich herausgestellt, dass es ein Rechenfehler war und ich nur noch 15€ nachzahlen sollte.

    Das wurde dann auch vom Grundsicherungsamt übernommen. Habe Grundsicherung im Alter und Erwerbsminderungsrente.

    Das problem besteht darin, dass der Vermieter schon die 30€ mehr Nebenkosten von meinem Konto abgezogen hat, bevor die korrigierte Rechnung bei mir eintraf.

    Nachdem ich mit dem Vermieter ( bei mir ist das die Stadt ) teleforniert habe, wurde mir auch bestätigt, dass die 30€ unrechtmäßig von meinem Konto abgebucht wurden.

    Nur will die Stadt mir die 30€ nicht mehr zurückbuchen, sondern sie wollen die 30€ von der Oktobermiete abziehen.

    Aber ich habe ihnen gesagt, dass das Geld von meinem Lebensunterhalt ist und mir das Geld fehlt. Habe auch schon einen Brief geschickt und darum gebeten mir das Geld innerhalb von einer Woche zurück zu zahlen. Aber hat nichts gebracht. Was kann ich jetzt noch machen?

    Mir fehlt das Geld, sonst komm ich nicht über den restlichen Monat.

    Über Hilfe wäre ich dankbar.