Posts by Nuyaji

    ob zweifelhaft oder nicht . Ich wusste es echt nicht. Da ich mein auto auch nicht angeben musste. Da man mir sagte, das derartige kosten (sprit / versicherung etc.) Nur mit jobnachweis gültig werden.


    Und wie ich das verstehe bekomme ich also weniger leistung wenn ich die pferde angebe?

    Halli Hallo liebe Leuts und Frohe Feiertage,


    Ich hoffe ich habe den Richtigen Bereich erwischt um nach Rat zu fragen. Desweiteren wollte ich nicht dutzend Themen öffnen und schildere meine 2 Anliegen direkt hier.



    Thema 1: Pferdehaltung und Minijob


    Meine Frau und ich beziehen zur Zeit Hartz 4 nach unserem Umzug nach Hessen. Wir haben 2 Pferde und bislang die Stallmiete etc vom Regelsatz bezahlt.
    Nun haben wir seit märz aber je einen Minijob Vertrag am dortigen Stall (je 7std/Woche zu 8,50€)
    Von dem Verdienst dort, wird die Stallmiete bereits einbehalten und wir bekommen nur die Differenz ausbezahlt.
    Frage: Wie und was muss ich dem Jobcenter angeben? Wird die einbehaltende Stallmiete mit angerechnet? Da wir ja nur 30 - 50€ ausbezahlt bekommen.



    Thema 2: Kinderbesuche


    Ich habe noch 2 Kinder aus erster Beziehung die ich am 1 Wochenende im Monat immer abhole. Dies wird von Jobcenter gefördert.


    Nun habe ich aber einen großen streit mit der Mutter da ich die kinder in den Sommerferien nicht 3 Wochen nehmen kann am stück. Da unsere Wohnung hier zu klein auf dauer ist. Für das Wochenende geht das noch.
    Nun will aber die Mutter (wegen nachfrage vom amt) angeben, das ich die kinder angeblich nie abgeholt habe.


    Frage: Womit muss ich nun rechnen? Da ja aussage gegen Aussage steht. Und ich jedesmal die nachweise erbracht habe (wo die mutter die unterschrift abstreitet.




    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Mfg