Posts by Xtcyb

    Hallo,
    habe mich hier angemeldet weil ich im Moment wor einem riesigen Problem stehe.


    Meine Freundin will sich von mir trennen und möchte natürlich auch das ich (am besten gestern schon) ausziehe.
    Nur ich weiß nicht wie ich das bewerkstelligen soll.
    Ich beziehe ALG1 in Höhe von 1080 EUR wovon ich noch Unterhalt für meine 2 Kinder in Höhe von 300EUR (!bisherige Absprache, denke mal das wird noch anders kommen!) zusätzlich muss ich noch 300 EUR für einen eigentlich gemeinsamen Kredit zahlen. Weiterhin kommen noch Versicherungen und Fahrtkosten hinzu was sich auch nochmals auf ca. 150 EUR erstreckt (Fahrtkosten sind im ALG1 mit drin). Ich besuche zur Zeit eine Umschulung die noch bis Feb 2012 läuft.
    Wenn ich mir das ganze zusammen rechne bleiben mir knapp 300 EUR für eine zukünftige Miete, allerdings habe ich dann noch keine Strom /Heizkosten mit drin und von irgendwas leben (essen) muss ich ja auch noch.


    Was habe ich da für Hilfsmöglichkeiten von den Ämtern ?? Wohngeld habe ich mir schon gedacht aber das wird ja denke ich mal auch nicht soviel sein und ich denke mal das sich die Unterhaltszahlungen auch noch erhöhen werden denn ich müsste normal ca. 440 EUR zahlen. Und wenn das kommt bleiben mir nur noch 160 EUR für alles.


    Ich hoffe mir kann hier jemand vorab schon mal helfen denn ich bin echt am verzweifeln.


    Danke