Posts by TG_OS

    Es gelten grundsätzlich auch die Regelungen für das ALG I, d.h. wenn das Stellenangebot mit Rechtsbehelfsbelehrung durch die Agentur zugeschickt wurde, finden diese auch bei Transfer-KUG ihre Gültigkeit. es gelten aber auch wie von Gerals dargestellt die entsprechenden anderen Regelungen. Demnach dürfte auch aus meiner Sicht eine sanktionsfreie Ablehnung möglich sein.


    Viele Grüße
    Thomas