"zweckgebundenes Einkommen"?

  • Hallo,


    ich habe eine Frage zum Begriff "zweckgebundenes Einkommen". Ich beziehe Hartz4 zur Sicherung des Lebensunterhalts während ich auf Arbeitssuche bin. Inzwischen ist mein Computer beinahe kaputt und ich würde mir gern einen neuen zulegen. Wie das Glück es so will, wollen mir meine Eltern Geld dazugeben. Wäre nur blöd, wenn mir das als zusätzliches Einkommen angerechnet und damit dann auch gleich wieder abgezogen wird. Habe aber gelesen, dass eben "zweckgebundenes Einkommen" - für Waschmaschinen, Fernseher oder anderes zur Grundausstattung gehörendes nicht angerechnet wird. Ist das so? Nach welchem Gesetz / Passus wäre das so?


    Dankeschön!


    mfg
    birkenkätzchen

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wrong way. Der einfachere ist: Deine Eltern kaufen den von dir gewünschten PC, machen eine Schleife daran und stellen ihn dir unter den Schreibtisch. Dann erhältst du überhaupt erst gar kein Geld und gut.

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • mh, danke für die Auskunft. sowas hatt ich befürchtet.
    Blöd halt, dass sie sehr weit weg wohnen und mir nur etwas dazugeben wollen, nicht das ganze Dings schenken und dass ich da auch nicht so bald wieder hinfahre. mist.

  • Man kann es sich auch kompliziert machen. Es gibt mittlerweile alles und überall online zu kaufen. Deine Eltern sollen halt den PC bestellen und bezahlen, ihn aber zu dir liefern lassen.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Meine Verwandten wohnen ebenfalls nicht am Ort. Vor kurzem habe ich ein Laptop gekauft, meine Mutter hat einen Teil dazugetan. Vorgehensweise:


    Sie hat online ein Gerät gekauft (zu uns liefern lassen); es gab dabei die Möglichkeit der 0%-Finanzierung in 4 Raten. Ich habe ihr 3 Raten überwiesen, die 4. Rate hat sie uns geschenkt.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Turtle1972;63968

    Wrong way. Der einfachere ist: Deine Eltern kaufen den von dir gewünschten PC, machen eine Schleife daran und stellen ihn dir unter den Schreibtisch. Dann erhältst du überhaupt erst gar kein Geld und gut.

    Turtle



    Der Geldeswert ist trotzdem noch da.

  • Wo kein Kläger...


    Klar ist natürlich, dass Zuwendungen in Geld oder Geldeswert (sofern Sie nicht als Darlehen unter Verwandten gewährt werden) als Einkommen berücksichtigt werden, sofern nicht eine Ausnahme aus § 1 der Alg II-V zutrifft.