Stromabrechnung und neue Abschläge kann ich nicht bezahlen!!!!

  • Hallo alle,


    vor zwei Jahren musste ich mit meiner Familie Privatinsolvenz anmelden. Seit letztes Jahr befinden wir uns in der Wohlverhaltensphase. So weit so gut.
    Letztes Jahr im August mussten wir umziehen, da unsere vorherige Wohnung zugig und die Heizung mangelhaft war, da wir ein, nun 11 Monate altes Baby haben. Die neue Wohnung sah vielversprechend aus und auf Nachfrage nach der Heizung (Wärmespeicheröfen) und nach der Dämmsituation wurde alles als absolut ok beschrieben. Nun, nachdem der Winter einbrach, merkten wir, wo die Schwachstellen waren. Es zieht in der ganzen Wohnung, aber so richtig. Im Wohnzimmer zb. erreichen wir am Boden, da hält sich unser Baby nun mal auf, da es noch nicht läuft, nicht mehr als höchstens 15 Grad. Im normalen Bereich, so ca. 1 Meter über dem Boden, kommen wir nur auf 21 Grad, wenn wir die Lüfter den ganzen Tag laufen lassen. Nachdem wir die Vermieter darauf ansprachen, hieß es, dass die Vorderfront im Sommer mit neuen Fenstern ausgestatten wird, aber eben nur die Forderfront. Ich sollte noch erwähnen, dass ich sämtliche Fenster nachdichten musste und die trotzdem nicht richtig dicht sind. Ebenso wie die Haustüren, es gibt zwei davon.
    Als dann vor einigen Tagen die Stromabrechnung ins Haus flatterte, hatten wir den Salat. Ich muss 160 Euro nachzahlen und der monatliche Abschlag wurde von 190 auf 352! Euro angehoben.
    Nun weiß ich keinen Rat mehr.... ich gehe den ganzen Tag arbeiten. Mein Verdienst reicht nicht, um meine Familie selbstständig zu ernähren, darum erhalten wir noch etwas Beihilfe von der Arge.
    Was kann ich nun tun?????? Weiß jemand Rat????

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn Ihr mit Strom heizt, dann könnt Ihr die Abrechnung mit Bitte um Übernahme beim Amt einreichen. Höhere Heizkosten werden im Rahmen der Angemessenheit übernommen.

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Hallo Mandy,


    da habe ich angerufen, aber da sagte man, wir sollen beim Stromanbieter nach Ratenzahlung fragen. Wenn das scheitert, dann würde ich evtl. von der Arge ein Darlehen bekommen. :-(

  • Hast Du gesagt, dass die Stromkosten in dem Falle die Heizkosten sind?

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Du das sind komplett Heizkosten???? :eek:

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Da muss man wohl erst mal noch ein bißchen aufdröseln:


    1) Ab wann bekommst Du aufstockendes ALG II?
    2) Ist die jetzige Wohnung angemessen, werden also die gesamte Miete und die gesamten Nebenkosten (also bisher die € 190,00 Abschlag) von der ARGE anerkannt?

  • Ich bekomme seit ca 2 Jahren Harz4. Seit 1,5 Jahren arbeite ich festangestellt. Jedoch reicht mein Verdienst nicht aus, um für meine Familie aufzukommen. Also erhalte ich, bis zur Grenze, Harz4. Jeden Monat muss ich meine Verdienstbescheinigung vorlegen. Aufgrund der wird dann errechnet, was ich noch dazu erhalte.


    Nein, von den 1600 Euro Nachzahlung sind 1100 für die Heizung. Der Rest ist der normale Verbrauchsstrom. Wobei ich das auch nicht fassen kann, da wir unseren Verbrauch die ganzen Jahre sehr im Griff hatten und nur wenig verbrauchten.


    Achja, die Wohnung ist angemessen und bisher lief alles ganz normal bzw. wurde problemlos anerkannt.
    Viele Grüße
    Peter

  • Wenn die Wohnung angemessen ist und die ARGE Euch nicht nachweisen kann, dass Ihr unwirtschaftlich geheizt habt (also z.B. ständig Türen und Fenster auf), dann sind die Heizkosten in tatsächlicher Höhe von der ARGE zu übernehmen. Aus der Abrechnung geht ja in aller Regel auch der Vorjahresverbrauch in kWh und der jetzt abgerechnete Berbrauch in kWh hervor. Wenn es da keine auffälligen Abweichungen gibt, habt ihr gute Chancen, dass die AARGE zähneknirschend aber halbwegs problemlos zahlt.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Offenbar gab es in den Jahren zuvor keine so hohe Rechnung beim TE. Und derart hohe Heizkosten sind wirklich nicht normal.

    Hast Du alle Möglichkeiten geprüft, die das Zustandekommen einer so hohen Rechnung verursacht haben könnten???? Stimmen die Zählerstände bspw. , ist der Zähler in Ordnung etc.?

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Wenn ich es richtig verstanden habe, wird diese Wohnung erst seit ca. 1 Jahr vom TE bewohnt. Da drängt sich mir doch der böse Verdacht auf, dass der Vermieter bei Vermietung seine Vorauszahlung kosmetisch "ein wenig" auf bessere Optik getrimmt hat. Das konnte unser TE aber vermutlich nicht ahnen, ebensowenig wie die ARGE. Wenn dem so ist, Sauerei seitens des Vermieters aber letztendlich Glück für den TE - die ARGE muss dann wohl in den sauren Apfel beißen, wenn der Wärmeverbrauch (nicht das Geld!) nicht nachgewiesen unwirtschaftlich war.

  • Also, ich war heute bei der Arge. Von der Stromabrechnung wird nichts übernommen. Ich muss den Anbieter anrufen und nach Ratenzahlung fragen. Wenn da nix geht, kann ich über die Arge ein Darlehen bekommen :-(


    Gruß
    Peter

  • Der maximale Betrag wäre in der Regelleistung schon
    angerechnet. Stimmt das jetzt, oder haben die bei der Arge mir das falsch gesagt? Und trifft das nur auf Heizungsstrom zu, oder auch auf den normalen Verbrauchsstrom zu?? Sorry für die Fragerei.....


    Viele Grüße
    Peter

  • Haushaltsstrom ist im regelsatz enthalten. Strom in Rahmen der Heizkosten wird vom Amt gezahlt, auch eventuelle Nachzahlungen. Darum geht es ja die ganze Zeit!

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from beast2106;6056

    Die Arge sagt, dass die die Nachzahlung nicht übernehmen?! :-(



    Sagt oder schreibt?

    Wenn da jemand nur was sagt, solltest du die Übernahme schriftlich beantragen.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Hatte gerade mit dem Sachbearbeiter telefoniert und ihn darauf hingewiesen, dass die tatsächlichen Kosten der Heizung zu übermnehmen wären, da wir nicht unwirtschaftlich geheizt hatten und haben. Er meinte, dass alles, was über den Regelsatz hinausgehe, unangemessen hoch und somit nicht zu tragen wäre...!?
    Was nun??????

  • Beantrage die Übernahme der Kosten schriftlich und besteh auf einem schriftlichen Bescheid. Sonst hast Du absolut nix in der Hand - und wie Du ja hier gelesen hast, der SB erzählt Dir bestenfalls die halbe Wahrheit am Telefon.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.