Darf ich in Eigentum vom Kindsvater ziehen?

  • Ich hoffe ich werde nicht gleich gesteinigt für meine Frage - sie ist lediglich eine Überlegung und ich habe keine Ahnung ob sie überhaupt legitim ist.


    Der Vater von meinem Kind wohnt ein paar Ortschaften weiter in seinem 3 Familienhaus. Zwei der Wohnungen sind noch vermietet und er bewohnt 2 Zimmer unterm Dach.
    Ich habe einen 3Jährigen Sohn und eine 3 Monate alte Tochter und lebe momentan von ALG II / Kindergeld und Unterhalt.
    Die eine Wohnung in dem Haus würde nun frei werden.
    Darf ich diese denn als ALG II Empfänger beziehen? Sie würde im Rahmen der Vorlagen liegen (im Gegensatz zu der Wohnung jetzt) und an sich wären wir keine Bedarfsgemeinschaft. Er hätte oben weiterhin die 2 Zimmer und ich die 3,5 eine Etage tiefer.


    Das alles ist nur eine Zeitfrage wenn ich das so sagen darf denn ab Juli 10 gehe ich wieder arbeiten und kann somit die Miete selbst tragen. Er hat momentan nicht die finanziellen Möglichkeiten die Wohnungen umzubauen und uns komplett mitzufinanzieren ohne meine Mithilfe und ich würde gerne noch das eine Jahr bei der Kleinen bleiben.Ab Juli ist dann auch die Oma in der Gegend und fungiert als Tagesmutter für die Kleine - somit wäre der Zeitpunkt perfekt. Sollte unser Vorhaben so nicht umsetzbar sein könnte ich eben erst auf August kündigen. Ein Beinbruch wäre es nicht aber eben angenehmer als jetzt noch ein dreiviertel Jahr zu pendeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Piercerin;57816

    und an sich wären wir keine Bedarfsgemeinschaft.



    Diese Ausdrucksweise irritiert mich ungemein. Das ist der Ersatz für eigentlich und verleitet zu der Frage "und was ist uneigentlich?".

    Quote

    Ein Beinbruch wäre es nicht aber eben angenehmer als jetzt noch ein dreiviertel Jahr zu pendeln.



    Wohin pendelst du denn? Ich denke, du bist noch in Elternzeit?

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • An sich wären wir (noch) keine Bedarfsgemeinschaft bedeutet, dass er für sich einkauft und ich für uns.Klar isst man mal zusammen aber das macht er eh meistens allein daheim weil er Schichtet und somit zu den Essenszeiten garnicht anwesend ist . Jeder bezahlt seine Kosten wie bisher auch nur müssen wir nicht immer 15km hin und her.
    Zusammenziehen können wir erst dann wenn ich wieder arbeiten gehe ergo wird auch erst dann umgebaut.
    Wir sind jetzt auch täglich zusammen - nur schläft er unter der Woche zu Hause damit er schneller bei der Arbeit ist.
    Somit wäre das hin und her pendeln (zu seiner Tochter) nicht mehr nötig.
    Es wär schlichtweg einfacher und Benzin wär gespart bei 30km weniger am Tag.
    Die Wohnung in der ich jetzt wohne liegt 70 Euro über dem was ich haben darf somit zahle ich anteilig das was drüber liegt. Dort wäre ich genau im Rahmen - was auch wieder Stressersparnis bedeutet.


    Ich möchte eben wissen ob ich jetzt schon dort einziehen darf oder ob ich bis August warten muss.
    Zu der Frage die im Raum schwebt: Nein wir können es uns nicht leisten trotz der 2 abgeschlossenen Wohnungen das ganze als Bedarfsgemeinschaft geltend zu machen sonst würden wir nicht so ein hin und her veranstalten.
    Ich möchte einfach meine Kinder bei ihrem Vater/Stiefvater haben und wissen ob das geht. Wenns nicht geht und ich damit gegen eine Regelung verstosse sagt es mir dann muss ich eben warten.

  • Quote from Piercerin;57834

    An sich wären wir (noch) keine Bedarfsgemeinschaft bedeutet, dass er für sich einkauft und ich für uns.Klar isst man mal zusammen aber das macht er eh meistens allein daheim weil er Schichtet und somit zu den Essenszeiten garnicht anwesend ist . Jeder bezahlt seine Kosten wie bisher auch nur müssen wir nicht immer 15km hin und her.
    Zusammenziehen können wir erst dann wenn ich wieder arbeiten gehe ergo wird auch erst dann umgebaut.
    Wir sind jetzt auch täglich zusammen - nur schläft er unter der Woche zu Hause damit er schneller bei der Arbeit ist.
    Somit wäre das hin und her pendeln (zu seiner Tochter) nicht mehr nötig.
    Es wär schlichtweg einfacher und Benzin wär gespart bei 30km weniger am Tag.



    Und die Miete für die Wohnung in seinem Mehrfamilienhaus wird ihm dann auch noch bezahlt. Ich denke nicht, dass die Mitarbeiter bei der Arge so dämlich sind, euer Kostensparmodell zu finanzieren.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Grubenpony;57845

    Und die Miete für die Wohnung in seinem Mehrfamilienhaus wird ihm dann auch noch bezahlt. Ich denke nicht, dass die Mitarbeiter bei der Arge so dämlich sind, euer Kostensparmodell zu finanzieren.



    Nur nicht aufregen.

    Es ist doch völlig normal in Deutschland daß die Kindesmutter mit ihren Kindern von Sozialgeld lebt und der Papa wenige Kilometer weiter in seinem Dreifamilienhaus wo er zwei Wohnungen vermietet hat.

    Da ist es doch nur naheliegend diese unsinnige Entfernung auch noch zu beseitigen denn schließlich, so die Vorstellungen der TE wäre man dann ja auch noch immer nicht eine Bedarfsgemeinschaft und

    Quote

    Zusammenziehen können wir erst dann wenn ich wieder arbeiten gehe



    weil ja nur dann keine Aussicht mehr besteht Sozialgelder abzufassen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.


  • Es ist lediglich ein Gedanke und Deine Ironie kannst Du Dir sparen. Wir hätten ja auch eine 80 jährige einfach auf die Strasse setzen können wegen Eigenbedarf.
    Die Gute darf jetzt von Sohnemann aus in ein Heim.
    Wenn ich eine normale Frage stelle sollte ich auch normale Antworten erwarten dürfen. Wenn ich jemanden verarschen wöllte, würde ich einfach einen Strohmann dazwischenschalten der mir das dann Untervermietet. Dann würde ich sogar noch den Umzug bezahlt bekommen und und und. Aber alles was ich wollte war eine Antwort auf die Frage ob man das machen darf und wenn ja unter welchen Voraussetzungen. Wenn es nicht legal geht - geht es eben garnicht. Dann müsste ich in Gottes Namen eben noch ne Weile warten.


    /edit und nicht jeder der ein Haus besitzt hat Kohle zum abwinken. Er müsste die Wohnung bis August zwischenvermieten um über die Runden zu kommen - es wäre schlichtweg einfacher gewesen. Traurig finde ich hingegen das man hier nicht normal Argumentieren kann sondern direkt süffisant werden muss.

  • Und warum vermietet das arme Würstchen nicht seine 2-Zimmerwohnung und zieht mit euch in die 3,5-Zimmerwohnung?

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Traurig finde ich allein das Anspruchsdenken, wie man denn bitte am meisten aus dem Steuerzahler herauspresst.

    Andere Väter unterstützen ihre Kinder und deren Mütter und verlangen nicht noch Miete von denen! Was im übrigen sittenwidrig ist, da er EUCH zu UNTERHALT verpflichtet ist!

    Schon allein dieses tägliche Pendeln ist doch ein Indiz dafür, dass ihr weiterhin in einer gefestigten Beziehung seid und nur getrennt lebt um abzukassieren. Normal getrennte Paare haben eine Besuchsregelung für das Kind, z. B. alle 2 Wochen am Wochenende usw.

    Bevor du dich hier also über andere aufregst: denke du erstmal über deine Haltung gegenüber dem Steuerzahler nach! Für andere Eltern waren die einkommensschmalen Jahre der Elternzeit auch nicht einfach!

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Quote from Grubenpony;57859

    Und warum vermietet das arme Würstchen nicht seine 2-Zimmerwohnung und zieht mit euch in die 3,5-Zimmerwohnung?


    Weil 3,5 Zimmer zu klein sind für 2 Erwachsene, ein 3 Jähriger und ein Baby?

  • Ja? Warum? Wer sagt das?

    Weisst Du....hier in meinem Landkreis steht einem Kind bis zum 6. Lebensjahr kein eigener Wohnraum zu! Nur mal so am Rande.....

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.



  • Ein Indiz dafür, dass wir zusammen sind...???
    Natürlich sind wir in einer Festen Beziehung - das hab ich nie bestritten O_o.
    Wir haben nur noch nicht zusammen gewohnt.
    Ich konnte ja schlecht in seine 2 Zimmerwohnung mit einziehen.


    Ich glaubs ja wohl nicht. Der arme Steuerzahler genau. Ich hab mein Leben lang ja auch nicht gearbeitet. Ich arbeite ja auch nicht ab Juli wieder OMG fahrt denen an den Karren die sich permanent Kinder machen lassen um nicht arbeiten gehen zu müssen und nicht welchen die nach einer Möglichkeit fragen.
    Unterhalt bezahlt er übrigens jeden Monat. Ich böse Frau erlaube mir tatsächlich 2 Jahre in meinem Leben nicht zu arbeiten und muss mir sowas anhören.

  • Quote from Piercerin;57941

    Weil 3,5 Zimmer zu klein sind für 2 Erwachsene, ein 3 Jähriger und ein Baby?




    Die Antwort habe ich erwartet - passt zu dem Rest. :rolleyes:

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Mandy;57942

    Ja? Warum? Wer sagt das?

    Weisst Du....hier in meinem Landkreis steht einem Kind bis zum 6. Lebensjahr kein eigener Wohnraum zu! Nur mal so am Rande.....


    Gut dann bin ich nun eben das Quotenarschloch - aber ich zwäng mich nicht mit 4 Personen in eine 3,5 Zimmerwohnung. Wir leben jetzt in einer 4 Zimmer Wohnung und die passt gerademal. Ich hab zuviel Ansprüche? Gut dann hab ich die eben. Steinigt mich. Ich habe gearbeitet und nehme mir nur jeweils das erste Jahr im Leben meines Kindes frei. Armes Land wenn ich mich dafür noch rechtfertigen muss.

  • Quote from Piercerin;57948

    Armes Land wenn ich mich dafür noch rechtfertigen muss.



    Du musst dich nicht rechtfertigen. Aber unser Land ist arm, weil es zuviele Leute wie dich gibt.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Grubenpony;57950

    Du musst dich nicht rechtfertigen. Aber unser Land ist arm, weil es zuviele Leute wie dich gibt.


    Die was tun?
    Ganz normal Miete bezahlen die auch besteuert werden muss.
    Meine Frage war lediglich ob ich diese auch an den Vater meines Kindes bezahlen kann oder ob ich dafür noch ein Jahr warten muss.
    So streicht er die Miete von wem anderen ein und das Amt bezahlt bei mir mehr als es müsste.
    Fakt ist, wir können es uns noch nicht leisten zusammen zu ziehen. Er hat nach Abzug aller kosten noch 200 Euro zum Essen und damit bringen wir eben keine ganze Familie durch.
    Also werden wir auf jedenfall dieses eine Jahr noch getrennt wohnen. Ob ich allerdings bei ihm im Haus wohnen darf wurde mir immernoch nicht beantwortet. Was ihr darüber nun letztendlich menschlich denkt ist mir egal. Ich muss gucken das meine Kinder was zum essen, was zum anziehen und eine ordentliche Wohnsituation haben.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from Piercerin;57954

    Ob ich allerdings bei ihm im Haus wohnen darf wurde mir immernoch nicht beantwortet.



    Es kann dir keiner verbieten, dort zu wohnen.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • Quote from Piercerin;57948

    Gut dann bin ich nun eben das Quotenarschloch - aber ich zwäng mich nicht mit 4 Personen in eine 3,5 Zimmerwohnung. Wir leben jetzt in einer 4 Zimmer Wohnung und die passt gerademal. Ich hab zuviel Ansprüche? Gut dann hab ich die eben. Steinigt mich. Ich habe gearbeitet und nehme mir nur jeweils das erste Jahr im Leben meines Kindes frei. Armes Land wenn ich mich dafür noch rechtfertigen muss.



    Tja, mit Einschränkungen wirst Du nunmal leben und Deine Ansprüche runterschrauben müssen, solange Du von Staatsgeldern lebst.

    Grüsse,

    Mandy

    [SIZE=1]Ich beantworte ab sofort KEINE PN mehr, weshalb Threads geschlossen und/ oder bearbeitet bzw. entfernt wurden oder man eine Verwarnung erhielt. Wenn dies der Fall ist, dann hat das seinen Grund -> [SIZE=2]Forumsregeln [/SIZE] ->LESEN!!!!!)![SIZE=2]. [/SIZE][/SIZE]

  • Quote from Piercerin;57954

    Die was tun?
    Ganz normal Miete bezahlen die auch besteuert werden muss.
    Meine Frage war lediglich ob ich diese auch an den Vater meines Kindes bezahlen kann oder ob ich dafür noch ein Jahr warten muss.



    Da hast du Recht. Das sollten alle so machen. Als Kindesmutter zu dem leistungsfähigen Häusle-Papa ziehen und sich den Lebensunterhalt vom Steuerzahler bezahlen lassen.

    Das ist echt innovativ, weil sonst steht ja immer durch die Hin- und Her-Pendelei eine Wohnung leer.

  • Quote from Piercerin;57948

    Ich habe gearbeitet und nehme mir nur jeweils das erste Jahr im Leben meines Kindes frei. Armes Land wenn ich mich dafür noch rechtfertigen muss.


    Aber dann bekommst Du doch ohnehin 67 % des letzten Netto Elterngeld?



  • Ach war das vor 35 Jahren praktisch, da konnte man nur Kinder bekommen, wenn man es sich leisten konnte, die staatliche Zuwendung wäre zu gering gewesen....

    ..und über die Einschränkungen als Familie hat sich nur diese Gedanken machen müssen, na ja es gab ja 30 DM Kindergeld und sonst nix, wenn man einen arbeitenden Ehemann hatte. Ob das Geld reichte war dem Staat egal.

    Dagegen heute der Stress, was kann ich alles bekommen und dann der Ärger mit den verschiedenen Wohnungen und vor allem wie kann ich den Staat besche....

    ..Da freue ich mich als Steuerzahler das ich dies alles mitfinanzieren darf.

    Loni

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.