Kosten für Unterkunft und Heizung + Weiterbewilligungsantrag ALG II

  • Hab vor kurzem einen Antrag auf ALG II - Weiterbewilligung bei der ARGE eingereicht. Wie mir die ARGE nun mitteilte, benötige sie aktuelle Nachweise zu Unterkunft und Heizung.

    Das Problem hierbei ist, dass mir bisher nicht bekannt war ( lebe mit meinen Eltern in einem Haus, bilden aber keine BG) das unser Energieversorger, vor ein paar Monaten seine Preise gesenkt hat.

    Muss ich nun mit schwerwiegenden Konsequenzen seitens der ARGE rechnen, weil ich das nicht schon früher mitgeteilt habe ?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wieso war dir das nicht bekannt? Du bekommst doch x Euro für anteilige Miet/Hauskosten und musst die an die Eltern weiterleiten. Dann müssten dir deine Eltern doch im Gegenzug gesagt haben: "Stop, die Kosten haben sich gesenkt, du musst uns nicht mehr soviel geben."?!

    Oder gibst du etwa deinen Eltern nichts ab und verwendest das Geld schlichtweg für dich?

    Turtle

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.