Zwangsumzug

  • Hallo,


    ich beziehe seit Dez. 08 Arbeitslosengeld 2. Ich bin verheiratet u. habe 2 Kinder. Nun wurde ich mit dem Bewilligungsbescheid aufgefordert meine Wohnkosten zu senken u.s.w. Jetzt habe ich mich natürlich schon durch das Internet gelesen, habe aber eine entscheidene Frage:
    Was passiert nach den 6 Monaten, wenn ich meine Kosten nicht gesenkt habe
    b.z.w. nicht umziehen möchte. Bekomme ich dann überhaupt kein Geld für die Unterkunft oder wird dann nur das Geld gezahlt was einer 4 köpfigen Familie zusteht ??????:confused::confused::confused:


    Gruß Hallo222

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Quote from hallo222;2941

    Was passiert nach den 6 Monaten, wenn ich meine Kosten nicht gesenkt habe
    b.z.w. nicht umziehen möchte.



    Das steht bestimmt direkt unter der Aufforderung zur Kostensenkung in dem Bescheid.

    Meine hier eingestellten Beiträge stellen nur meine persönliche Meinung und KEINE Rechtsberatung dar. Ich erhebe nicht den Anspruch allwissend zu sein und lasse mich gerne korrigieren. Wer mich nicht mag, darf mich gerne ignorieren, persönliche Angriffe bitte ich zu unterlassen. Vielen Dank.

  • In der Aufforderung steht bis jetzt lediglich, dass nach den 6 Monatennach Aktenlage entschieden wird. Was mich aber verwundert ist, dass angeblich für meine Stadt folgende Regel gilt :
    Anzahl der Personen - Minderstgröße der Wohnung - Preisobergrenze

    1 - 25 qm - z.B. 215,00 € Mindestmiete
    2 - 40 qm - 282,75 €
    3 - 50 qm - 350,00 €
    4 - 60 qm - 412,00 €
    5 - 70 qm - 478,00 €


    Für jede weitere
    Person zusätzlich 10 qm - 43,00 €


    Ich habe aber gelesen, das der ersten Person 45 qm zusteht und für jede weitere Person 15 qm, bei mir also insgesamt 90 qm und nicht 60 qm,
    dann sieht die Rechnung nämlich wieder ganz anders aus, oder ?

  • Die Wohnungsgröße wird von den jeweiigen Gemeinden festgelegt, aber die haben da natürlich nicht völlig freie Hand. Du hast Recht, die genannten Größen erscheinen mir auch ziemlich kümmerlich, ich würde da auf jeden Fall noch mal nachfragen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.