Einladung zu Telefontermin, ich soll JC anrufen

  • Hallo,

    JC hat mir postalisch eine "Einladung zu einer telefonischen Beratung" geschickt. Eine Rechtsbehelfsbelehrung war nicht dabei. Eine Telefonnummer von mir haben die nicht.

    Muss ich den Termin wahrnehmen, da keine Rechtsfolgenbelehrung ? Könnten Sanktionen folgen? Beratungsbedarf besteht von meiner Seite aus nicht.

    Danke für eine kurze Rückmeldung

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nein, musst du nicht, musst auch nichts befürchten. Allerdings solltest du dich bei weiterem totstellen nicht wundern, wenn ein normaler Termin kommt oder eine Maßnahmezuweisung oder das Geld einfach mal so vorläufig eingestellt wird.


    Warum hast du denn keinen Beratungsbedarf? Suchst du keine Arbeit?

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Danke.

    Doch ich suche schreib auch Bewerbungen.

    "das Geld einfach mal so vorläufig eingestellt wird" - ohne vorherige Ankündigung und ohne dass die eine Rechtsfolgebelehrung mitgesandt haben? Auf welcher Grundlage?

  • Das solltest Du unter der Überschrift "Mitwirkungspflichten" mal nachschauen....


    Da das JC keine Telefonnummer von Dir hat, gibt es neben der Einladung zu einem persönlichen Gespräch ja nur die Möglichkeit, dich um einen Anruf zu bitten. Ansonsten hätte der Kollege wohl dich angerufen. Wenn Du Termine verstreichen lässt, gibt es selbstverständlich die Möglichkeit zu sanktionieren. Die Leistungsabteilung würde dich vorher anhören.

    Wenn das Leben Dir in den Allerwertesten tritt - nutze den Schwung um Vorwärts zu kommen

  • Quote

    Auf welcher Grundlage?


    Ggf. sogar ohne Grundlage. Einfach, weil du seit Monaten kein Lebenszeichen von dir gegeben hast. Offiziell wird man wohl fehlende Mitwirkung, Zweifel an der örtlichen Zuständigkeit oder sonstwas angeben.


    Was spricht denn gegen ein Telefonat? Hast du mal analysiert, was bei deiner intensiven Arbeitssuche ständig zu Ablehnungen führt? Wäre es ggf. günstig, irgendeine Weiterbildung zu machen? Oder Führerschein? Auto?


    Wenn man tatsächlich intensiv nach Arbeit sucht und nur Ablehnungen bekommt, besteht sehr wohl Beratungsbedarf.


    Vielleicht einfach mal versuchen, die Angebote des Jobcenters nicht nur als lästiges Übel zu betrachten.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.