Jobcenter möchte Rentenbescheid

  • Hallo zusammen

    Mein Vater ist als erwerbsunfähig gemeldet. In letzter Zeit müssen wir ständig neue Dokumente abgeben und das macht meine Mutter nervös, da wir viele Jahre Probleme mit dem Jobcenter hatten. Gott sei Dank hat sich das die letzten Jahre alles beruhigt und es gab keine Vorkommnisse. Sie möchten jetzt aber einen Rentenbescheid nach SGB XII haben. Ist das normal? mein Vater ist nicht in Rente und ich besitze nicht besonders viel Fachwissen was das angeht und möchte meine Mutter nur etwas beruhigen können. Die Corona Situation hat uns ziemlich zugesetzt da sie in einem halben Jahr ihren Job verliert, und Probleme mit dem Jobcenter würden der Sache noch die Krone aufsetzen.


    Freundliche Grüße und ich bin dankbar für jede antwort.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Es gibt keine Rente nach dem SGB XII. Das ist auch Grundsicherung, nur eben nach dem SGB XII und natürlich möchte das JC den Bescheid haben, denn dein Vater und deine Mutter bilden nunmal eine Bedarfsgemeinschaft.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.