Arbeitsunfähig und ALG2 / Antrag auf Erwerbsminterungsrente

  • Hallo ! ! !

    Mein ALG 1 ist am Freitag ausgelaufen und ich muss jetzt ALG2 beantragen.

    Ich bin derzeit und schon längere Zeit krankgeschrieben, und Erwerbsminderungsrente läuft die Beantragung über den VDK.

    Jetzt habe ich im Antragsformular vom ALG2 die Frage, ob ich mich gesundheitlich in der Lage fühle mindestens 3 Stunden täglich zu arbeiten. Soweit ich mich belesen habe, MUSS ich mindestens 3 Stunden täglich dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, da ansonsten keine Leistungen gezahlt werden.

    Ist das richtig so ?

    Lieben Gruß und schönen Abend
    Malcom

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Da bisher die DRV noch keine Erwerbsminderung festgestellt hat, solltest du "ja" ankreuzen. Du kannst doch dann ergänzen, dass du Erwerbsminderung beantragt hast.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Erst mal vielen Dank für deine Antwort 😉


    Und wie schaut es beim Jobcenter aus wenn man krank geschrieben ist ?


    Beim Arbeitsamt war es so das die "offiziell" nix von wissen durften das ich krankgeschrieben bin .....


    Lieben Gruß und euch allen einen schönen Tag


    Malcom

  • Beim Jobcenter ist das relativ egal. Da wird nur geschaut, dass das mit dem Antrag auf Erwerbsminderung ordentlich läuft.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Der Hintergrund wird der sein, daß geprüft wird, ob Anspruch auf Sozialleistungen nach dem SGB II oder SGB XII besteht.

    Denn bei längerer AU ist nämlich die Krankenkasse mit Krankengeld dran. Anspruch funktioniert genauso wie im aktiven Erwerbsleben. Lohnfortzahlung (analog Weiterzahlung ALG I), nach 6 Wochen Krankengeld. Bei Ende des Krankengeldbezuges wieder ALG I (Restanspruch). So wärst du später in das ALG II gerutscht 8o.

    Da aber der ALG I Anspruch bereits auslief, ist das jetzt eh zu spät ||. Damit greift das hier:

    Beim Jobcenter ist das relativ egal. Da wird nur geschaut, dass das mit dem Antrag auf Erwerbsminderung ordentlich läuft.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.