ALG 2 Antrag/weiterbewilligung Ü25

  • Hallo,

    ich bin am 18.10 (25) geworden. nun soll ich ein weiterbewilligungs-Antrag stellen...

    ich lebe mit meiner Mutter in einer Wohnung. weil jetzt ja jeder eine BD bildet brauche ich sie nicht mehr mit anzugeben? oder muss ich ihre Rente auch wieder mit angeben? dies hat ja nicht mehr mit der Berechnung zutun?! ebenfalls im Antrag steht (2. Weitere Personen in meinem Haushalt. muss ich sie dort angeben? es bleibt ja sonst alles beim alten) ebenfalls muss ich (3. Einkommensverhältnisse der Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft3.1 Einkommen.) sie mir angeben? oder sonst welche angaben über ihre Rente etc? und wie sieht es mit dem unterkunftskosten aus? werden die nun geteilt? und muss ich ANLAGE EK ausfüllen? am ende muss man dieses Blatt ja immer unterschreiben müsste sie dort auch unterschreiben?


    sorry das es so unübersichtlich ist =( hoffe man versteht es trotzdem

    Mit freundlichen Grüßen,
    Luberto

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Du musst nur für dich allein den Antrag ausfüllen. Für die Mutter müsste es eigentlich den Vordruck HG geben, da ihr noch eine Haushaltsgemeinschaft, nicht jedoch eine Bedarfsgemeinschaft bildet.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.