Umzugsfrage bez. wegen Wohnung

  • Hallo,


    Meine Freundin ist schwanger (Termin ist der 2.4.2021)

    Ich bin nun auch wieder Berufstätig und wir wollen aus unserer Wohnung raus, da sie nur 2 Zimmer hat und knapp 45qm². (410€ + Gas für Heizung)


    Nun hätten wir die Möglichkeit, etwas neues bekommen durch unsere Verwaltung (Wohnungstausch).

    Da die neue Wohnung mit 3 Zimmern, etwas größer als 75qm² ist (Hust - 95qm²) bei 725 Miete inkl. Nebenkosten ohne Heizung (Extra - wegen Gasetagenheizung).


    Nun meine Frage,

    Müssen wir nun auch den Umzug beantragen? Da ich ja der Hauptverdiener bin, und das Jobcenter zur Zeit knapp 100€ zusteuert?


    Denn hier eine Wohnung finden, die Günstig und groß genug ist, ist schau schwer (teilweise 75qm - sind warmmieten von 900 Aufwärts (Lahr - Schwarzwald)


    Danke erstmal...

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nun ja, wenn du ohne Zusicherung durch das JC umziehst, wirst du wahrscheinlich erst später erfahren, dass, das Jobcenter nicht die volle Miete berücksichtigt, falls sie unangemessen teurer ist. Und daher nicht, wieviel ihr selbst zuzahlen müsst. Das solltet ihr nämlich kalkulieren. Wenn euch das egal ist, könnt ihr machen, was ihr wollt.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.