Sozialhilfe wegen Erwerbsminderung Aufnahme einer ehrenamtlichen Tätigkeit mit bis zu 5 Stunden in der Woche

  • Hallo,


    ich bin zur Zeit ALG2 Empfänger und werde in Kürze eine ehrenamtliche Tätigkeit aufnehmen.

    Ich warte zur Zeit auf einen Termin mit einem Amtsarzt um meine Arbeitsfähigkeit feststellen zu lassen.

    Falls ich dann durch das Gutachten in die Sozialhilfe rutsche wie sieht es dann aus mit dem Ehrenamt?


    Ich leide an einer schweren chronischen Krankheit und würde gerne nur die paar Stunden in dem Ehrenamt leisten und ansonsten gerne vom Amt in Ruhe gelassen werden.

    Es wirkt sich schnell auf meine Gesundheit aus wenn ich mich anstrengen muss (egal ob Geistig oder Körperlich). Daher sehe ich mich leider dazu gezwungen, auf Arbeit für meinen Lebensunterhalt zu verzichten.
    Für mich persönlich wäre die beste Variante, in die Sozialhilfe zu rutschen und das Ehrenamt weiter ausführen zu können. Ich würde dafür eine Übungsleiterpauschale erhalten. Allerdings kann es da gut sein, das ich auf 5 Stunden Arbeit pro Woche (an 1 Tag pro Woche) komme.

    Und um in die Sozialhilfe zu rutschen muss der Arzt allerdings erklären, ich sei weniger als 3 Stunden pro Tag arbeitsfähig.

    Würde also in diesem Fall das Ehrenamt als Arbeitszeit angesehen und ich durch das Ehrenamt nicht in die Sozialhilfe rutschen?


    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und danke euch jetzt schon für eure hilfreichen Antworten

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Außerdem geht es bei den 3 Stunden um eine Tätigkeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Sofern Du nicht als hauptamtlicher Trainer mit Arbeitsvertrag angestellt wirst, ist die Übungsleitertätigkeit wie von HTK bereits ausgeführt, bis zu einem Betrag von 200,00 € monatlich anrechnungsfrei. Angeben musst Du diese Einnahme dennoch.

  • Also zum verifizieren:


    Eurer Meinung nach gibt es kein Problem wenn ich 1 mal die Woche 5 Stunden als Übungsleiter arbeite und dafür bis zu 200 Euro pro Monat erhalte?

    Kennt ihr evtl. einen Gesetzestext oder eine andere Quelle wo ich das nachlesen kann?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ich würde diesbezüglich gerne Rechtssicherheit haben.

    Wie läuft es ab wenn ich eine Beratung bei einem Anwalt für Sozialrecht erhalten möchte.

    Muss ich irgendwo einen Antrag auf Kostenübernahme stellen?

    Kann ich mir einfach einen passenden Anwalt suchen?

  • Wer Rechtsrat oder Rechtshilfe von einem Anwalt benötigt, aber nur ein geringes Einkommen bezieht, kann beim zuständigen Amtsgericht am Wohnsitz einen so genannten Beratungshilfeschein beantragen . Über den Schein rechnet der Anwalt bzw. die Anwältin die Gebühren für Rechtsberatung und andere Tätigkeiten dann direkt mit dem Gericht ab. Dabei ist eine Gebühr von zehn Euro zu zahlen, die der Anwalt/die Anwältin allerdings auch erlassen kann.


    Grundlage für den Beratungshilfeschein ist das Beratungshilfegesetz (BerHG). Anwendbar ist er in Angelegenheiten des Zivil- (auch: Arbeitsrecht), Verwaltungs-, Verfassungs- und des Sozialrechts. In Angelegenheiten des Straf- und des Ordnungswidrigkeitenrechts wird nur Beratung gewährt.

    Die anwaltlichen Leistungen, für die der Schein gilt, umfassen neben der Beratung die Vertretung, den Schriftverkehr und die komplette außergerichtliche Regelung von Streitfällen. Kein Anspruch auf Beratungshilfe besteht natürlich, wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, die Sie in Anspruch nehmen können. In Berlin haben Sie die Wahl zwischen der Inanspruchnahme der öffentlichen Rechtsberatung (in den Bezirksämtern) und anwaltlicher Beratungshilfe nach BerHG. In Bremen und Hamburg tritt die öffentliche Rechtsberatung an die Stelle der Beratungshilfe (Anlaufstellen in Bremen , "Öffentliche Rechtsauskunft" in Hamburg).

  • Danke für eure Hilfe.


    Habe Heute das Ergebnis der Begutachtung bekommen. Werde jetzt vom Hartz4 in die Grundsicherung überstellt.

    Seit dem 01.01.2021 können in der Grundsicherung mit Übungsleiterpauschalen ja bis zu 250€ im Monat anrechnungsfrei erzielt werden.

    Ist das so korrekt?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.