Bezüge als Selbstständiger, Einverständnis externe Firma

  • Hallo,


    ich beziehe ALG2 / Wohngeld und habe vor kurzem eine selbstständige Tätigkeit bei einer Orfganisation begonnen, von der ich aber mangels Aufträgen keine Einkommen habe, was sich aber jederzeit ändern könnte.
    Ich habe das dem Jobcenter mitgeilt und mittlerweile einen weiteren Antrag gestellt und die benötigten Anhänge eingereicht. Nun habe ich ein Schreiben bekommen, dass ich eine Einverständnis zur Übergabe meiner Daten an eine externe Firma unterschreiben soll.
    U.a. sollen Betriebseinnnahmen, Betriebskosten etc., Einkommen auf Bewilligungszeitraum geprüft werden und dann "geschätzt werden", ob Stabilität, Eignung und Einkommen weitere Selbstständigkeit zulassen.

    Meine Frage ist jetzt, wieso das nun nötig ist bzw. was diese Firma anders macht als das Jobcenter.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.