Schwärzen von Kontoauszügen-Rechnungen &. Co

  • Hallo aus dem Rheinland an alle!!!


    Ich habe mal eine WICHTIGE Frage (für mich auf jeden Fall wichtig)


    Als erstes mal due Frage zum Schärtzen von Kontoauszügen. Ich weiss, daß ich gewisse Sachen schwärzen darf, dies aber nur durch Zufall erfahren habe. Das JC ist dich dazu verpflichtet, wenn es Auszüge verlangt mich SCHRIFTLICH darüber zu informieren, was ist wenn es das nicht tut?


    Bezüglich Kontoauszüge der Bank, bei bestimmten Abbuchungen bez Überweisungen wie an Otto oder so steht die kundennummer.


    (Ich will ja niemanden etwas unterstellen, aber wenn so ein falscher Sacharbeiter beim JC einen schlechten Tag hat oder einen Kunden nicht leiden doch echt leichtes Spiel, er hat alle Daten je nachdem. Name, Anschrift, Geburtsdatum, KundenNr von Otto oder sonst einen Laden. Ich weiß, ist ein wenig weit her geholt aber es wäre durchaus möglich)


    Dann ist doch eigentlich die Aufforderung zur Vorlage nicht rechtens, oder?


    Desweitern wie sieht es bei Auszügen bei Paypal aus, zum Beispiel die Email Adresse oder Anschrift von dem ich Geld erhalten habe.


    Sowie bei der Aufstellung bei ebayrechnungen, Anschrift und manchmal sogar Telefonnr.


    Frage nur, weil ich jetzt am Montag meinen WBA wegschicken muss den ich bekommen habe. Im Anschreiben stand auch nur :


    IHRE ANGABEN IM WEITERBEWILLIDUNGSANTRAG MÜSSEN SIE MIT ENTSPRECHENDEN BELEGEN NACHWEISEN (ZUM BEISPIEL AKTUELLE KONTOAUSZÜGE)


    Was wollen die noch, Abrechnungen meiner AGH Paypal, ebay? Und davon abgesehen für wie viel Monate.....ich habe keine Ahnung, wie dies alles sehr schwammig.


    Nun, erstmal danke im voraus für eure Antworten


    Gruß McFly

    .....freu mich drauf

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Was du schwärzen darfst, hast du nach eigenen Angaben dich bereits gefunden. Und nein, dass das im Schreiben vom JC nicht drinsteht, macht deine Mitwirkungspflicht nicht obsolet. Du kannst dich aber gern z. B. beim Datenschutzbeauftragten über das JC beschweren, wenn dir das was bringt.


    Es wird auch niemand was auf deinen Namen bei Otto bestellen. Die Mailadresse im PayPal Kontoauszug dürfte keine Rückschlüsse auf ethnische Herkunft, sexuelle Vorlieben etc. zulassen, ergo: keine Schwärzung.


    Wenn kein Zeitraum für die Kontoauszüge genannt wurde, nimmst du erstmal nur den letzten Monat. Das JC meldet sich schon, wenn es nicht reicht.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Als allerestes danke für deine Antwort.


    Nicht das dies falsch verstanden wird, man list halt hier und da so einiges und ist am Ende noch verwiter wie am anfang.


    Suche auch noch keinem grund die Auszüge nicht abzugeben, ist ja meine Pflicht. Wird zwar hier und da fragen aufwerfen und sicherlich rücktfragen geben aber dies ist ein anderes Thema.


    Muss ich denn Paypal Auszüge dem WBA jetzt schon mitteilen, es wurde nicht ausdrücklich danach verlangt.

  • Im Paypal Auszug steht manchmal nicht nur die Mail Adresse, wenn ich hier und da mal einen Verkauf hatte schreiben manche in Nachricht noch ihre Anschrift mit klarnamen.


    Mir geht es halt darum Daten Dritter zu waren, nicht um etwas zu verschleiern oder so.


    Datenschutz ist ja mittlerweile ein großes Thema.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Dann reich doch erstmal normale Kontoauszüge ein und warte ab.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.