Zu hohe Kosten für die Wohnung

  • Ich wohne in einer 95 Quadratmeter großen Wohnung die 913 Euro Miete kostet mit meinem Bruder zusammen.Jetzt kann es mir aber passieren das er bald ausziehen muss,weil gegen ihn ein Unterbringungsverfahren läuft.Ich habe ein psychisches Leiden und kann mir darüber auch ein Attest besorgen.Wäre es möglich das das Sozialamt die Kosten für meine Wohnung auch übernimmt wenn ich alleine in ihr wohne ?.Ich habe auch einen Schwerbehindertenausweis.Es gibt einen Verein der sich neben meinem gesetzlichen Betreuer noch um mich kümmert.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wahrscheinlich nicht auf Dauer bei der Größe und dem Preis.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Das müsste man versuchen.Mehr als versuchen kann ich es nicht.Aber es kann so sein wie Sie sagen,schreiben.Das die Kosten für mich nicht übernommen werden auf Dauer.