AG2 und Unterhalt durch Eltern

  • Hi,


    ich bin vor zwei Wochen mit meinem Studium fertig geworden und bin nun auf der Jobsuche. Logischerweise habe ich mich beim Jobcenter gemeldet.


    Im Antrag musste ich alle Einnahmen angeben, wo das monatlich unterstützende Geld meiner Eltern auch hinzuzählt. Diese Unterhaltszahlung von meinen Eltern wird mir 1 zu 1 vom Arbeitslosengeld 2 abgezogen. Es sieht bei mir ungefähr wie folgt ab:


    Gesamtanspruch: 1000 €

    Unterhalt durch Eltern: 400 €


    Ausgezahlt vom Jobcenter: 600€




    Das finde ich sehr witzig, denn nun stellt sich bei mir folgende triviale Frage:

    Wenn ich nun mit einer Erklärung meiner Eltern um die Ecke komme, auf der steht, dass sie mir zukünftig nur noch 200 € überweisen, sähe dann die Rechnung wie folgt aus?


    Gesamtanspruch: 1000 €

    Unterhalt durch Eltern: 200 €


    Ausgezahlt vom Jobcenter: 800€




    Aufgrund der statischen Berechnung gehe ich stark davon aus. Jemand Erfahrung damit?


    Viele Grüße,

    Kickflip

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Theoretisch mag das so sein, nur werden sich die Eltern wohl eine plausible Begründung einfallen lassen dürfen, warum sie den Unterhalt reduzieren.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup: