Urlaubsabgeltung rückwirkend

  • Hallo liebe Gemeine,


    hoffe ihr könnt mir etwas Licht ins dunkle bringen.


    Meine Arbeitsvertrag endete zum 31.7.2019 und bin folglich seit 1.8.2019 im ALg1 Bezug.


    Nun habe ich rückwirkend von meinem ehemaligen Arbeitgeber Urlaubabgeltung von 11 Tagen bekommen die wurde mit der Lohnabrechnung Juli 2019 nachträglich verrechnet!


    Muss ich jetzt dem Arbeitsamt das melden oder nicht weil es mit der Lohnabrechnung von Juli verrechnet wurde und ich in dieser Zeit noch arbeitete.


    Ich will hier nicht rum jammern aber wir liegen mit Alg1 + Elterngeld und 3 Kinder auf Harz4 Niveau und jetzt noch eine Sperre oder Straffe wäre sehr heftig.


    Bitte um eure Hilfe.;(

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.