Arbeitslosengeld I nach Zeiten der Nichtbeschäftigung

  • Liebes Forum,


    auf welcher Basis wird der Anspruch auf ALG1 berechnet, wenn dem Zeitpunkt der Beantragung bereits eine

    längere Phase ohne sozialversicherte Beschäftigung vorausgegangen ist ? Also wenn ich beispielsweise

    nach einer Kündigung 2 Jahre nicht arbeite, keine Einkünfte habe und von meinen Ersparnissen lebe, mich

    aber nach den 2 Jahren arbeitslos melde. Gilt dann für die Berechnung das letzte nachgewiesene Gehalt aus

    dem 2 Jahre zurückligenden Anstellungsverhältnis ?


    Vielen Dank, Christian

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Bei der Konstellation wirst du wohl gar kein Arbeitslosengeld erhalten, da du keine 360 Tage versicherungspflichtig in den letzten 2 Jahren warst.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.