Ab wann ist eine Mutter Abreitspflichtig wenn das Kind 2 1/2 Jahre alt ist

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Arbeitspflichtig ist niemand. Man ist nur verpflichtet, seine Hilfebedürftigkeit auf Null zu schrauben, wie das passiert ist egal, das muß nicht durch Arbeit passieren, es wird aber eher selten eine andere Möglichkeit geben.

  • Also du erhälst 12 bis 14 Monate Elterngeld. Kindergeld bis zum 18. Lebensjahr des Kindes und Betreuungsgeld falls du keine Kita in Anspruch nimmst. Arbeiten musst du ja grundsätzlich nicht, wenn du schon ausgesorgt hast^^

    Du genießt außerdem 6 bis 8 Wochen vor und nach der Geburt Mutterschutz. Du kannst nicht gekündigt werden. Die Elternzeit kann bis zu 3 Jahren ausgedehnt werden und das bedeutet innerhalb von 3 Jahren kannst du deine Arbeitsstelle im gleichen Verhältnis wieder aufnehmen..

  • Also du erhälst 12 bis 14 Monate Elterngeld. Kindergeld bis zum 18. Lebensjahr des Kindes und Betreuungsgeld falls du keine Kita in Anspruch nimmst. Arbeiten musst du ja grundsätzlich nicht, wenn du schon ausgesorgt hast^^

    Du genießt außerdem 6 bis 8 Wochen vor und nach der Geburt Mutterschutz. Du kannst nicht gekündigt werden. Die Elternzeit kann bis zu 3 Jahren ausgedehnt werden und das bedeutet innerhalb von 3 Jahren kannst du deine Arbeitsstelle im gleichen Verhältnis wieder aufnehmen..

    der Beitrag ist ewig alt....

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn du den Hinweis gelesen hast, wieso gibst du dann trotzdem noch deinen Senf ab? Nochmal: unterlasse das oder ich sperre den Account.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.