Berechnung ALG1 bei vorherigem unbezahltem Urlaub

  • Hallo,


    bin seit >20 Jahren als Arbeitnehmer sozialversicherungspflichtigt beschäftigt.

    Ich rechne mit einer Kündigung 12/2019. Was passieret wenn ich z.B. vom 01.05-31.05.19 unbezahlten Urlaub nehme.


    Wird dann für die Berechnung einfach das Brutto Gehalt der Monate 01 - 12.2019 plus Urlaubsgeld zusammen gerechnet und durch 12 geteilt?

    Der Monat 05 würde dann einfach nicht berücksichtig.


    Oder leige ich damit falsch?


    Gruß

    ALG100