Ab wann zählt ein Kind als Person?

    • Den Sachverhalt kann man in etwa so formulieren:

      ... Die Geburt unseres weiteren Kindes am [Datum der Geburt] habe ich Ihnen zeitnah [am Datum der Mitteilung an JC] zur Kenntnis gebracht, die Geburtsurkunde in Kopie [am Datum der Einreichung an das JC] eingereicht...


      Gemäß §7 Abs.3 Satz 4 SGB II sind wir also eine Bedarfsgemeinschft mit 7 Personen. Bitte stellen Sie in der Bedarfsermittlung darauf ab. ...
      Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:
    • Mir fiel noch auf, daß die Erweiterung der BG auf 7 Psrsonen erst durch das Mietangebot vom JC realisiert wurde. Natürlich ist bei der Ermittlung des Bedarfs nunmehr auf 7 Personen ab Geburt des Kindes abzustellen.

      Es müßten da eigentlich geänderte ALG II Bescheide ergangen sein. Ist dem so? Falls nicht, muß der Bedarf ab Geburt des Kindes neu berechnet und beschieden werden.
      Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:
    • Spejbl schrieb:

      Mir fiel noch auf, daß die Erweiterung der BG auf 7 Psrsonen erst durch das Mietangebot vom JC realisiert wurde. Natürlich ist bei der Ermittlung des Bedarfs nunmehr auf 7 Personen ab Geburt des Kindes abzustellen.

      Es müßten da eigentlich geänderte ALG II Bescheide ergangen sein. Ist dem so? Falls nicht, muß der Bedarf ab Geburt des Kindes neu berechnet und beschieden werden.
      Ja, der kam wie weiter oben erwähnt am 06.05. also über 3 Monate nach Geburt. Die Geburtsurkunde liegt aber schon seit 25.01. dem JC vor, wie mir auf telefonische Nachfrage gesagt wurde.
    • Hab ich nicht gefunden, wo du das erwähnt haben willst.

      Es muß rückwirkend ab Geburtsdatum des Kindes ein geänderter ALG II Bescheid ergangen sein bzw. noch ergehen. Das meinte ich.

      Daß sich die Bearbeitungszeiten mitunter in die Länge ziehen, ist eine andere Sache.
      Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:
    • Marcus schrieb:


      ...Eine Bearbeitungszeit für einen Neuankömmling, also das er in die BG mit einbezogen wird, dauert wie lange? Bei mir im Fall habe ich die Geburtsurkunde ca 1 Woche nach Geburt abholen können und am nächsten Tag 13.01. persönlich im JC eingerreicht, welche, wie mir am Telefon bestätigt wurde, am 25.01. ankam, im Haus also fast 2 Wochen unterwegs. Wiederum bekame ich eine Neuberechnung nach einigen Anrufen im Service Center erst am 06.05.! D.h. nach über 3 Monaten. BUT Anträge (Sportverein) dauern, wie ich hier anhand eines Schreibens vorzeigen kann schonmal 10 Monate ...
      Hier .. aber bei den ganzen Texten kann man es schonmal übersehen.
      Rückwirkend ab Geburt gabs es Änderungsbescheide.
    • Dann ist also das Alles geklärt. Und die Sache geht seinen Gang. Mitglieder der BG, Wohnungssuche etc.

      Dann brauchts auch keine Anschreiben mehr.

      Marcus schrieb:

      Wie der Titel schon sagt, ab wann zählt ein Kind beim Jobcenter als Person?
      Unser Nachwuchs ist nun 4 Monate alt und wird wohl beim JC nicht als Person angerechnet.
      Jedenfalls steht in einem Schreiben des JC wortwörtlich

      "In Ihrer BG leben 6 personen. In Ihrem Mietangebot wurden 7 personen angegeben. Bitte erklären Sie die Differenz"

      Ist das richtig, das ein 4 Monate alter Säugling nicht als Person zählt?

      Danke für die Hilfe und Aufklärung!
      PS. In der Suche und im Internet konnte ich keine genaue Aussage finden.

      Marcus schrieb:

      Marcus schrieb:

      ...Eine Bearbeitungszeit für einen Neuankömmling, also das er in die BG mit einbezogen wird, dauert wie lange? Bei mir im Fall habe ich die Geburtsurkunde ca 1 Woche nach Geburt abholen können und am nächsten Tag 13.01. persönlich im JC eingerreicht, welche, wie mir am Telefon bestätigt wurde, am 25.01. ankam, im Haus also fast 2 Wochen unterwegs. Wiederum bekame ich eine Neuberechnung nach einigen Anrufen im Service Center erst am 06.05.! D.h. nach über 3 Monaten. BUT Anträge (Sportverein) dauern, wie ich hier anhand eines Schreibens vorzeigen kann schonmal 10 Monate ...
      Hier .. aber bei den ganzen Texten kann man es schonmal übersehen.Rückwirkend ab Geburt gabs es Änderungsbescheide.
      Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."