Anstellungsvertrag aber kein Gehalt

  • Mein Arbeitsvertrag wird gekündigt. Laut Vertrag wird das Gehalt im Folgemonat ausgezahlt. AG hat aber bisher im gleichen Monat gezahlt.


    Die letzte Gehaltszahlung erfolgt aber im Folgemonat.


    Gemäß Zuflussprinzip gäbe es dann in im April keine Leistungen.


    Ich muss ein Gehalt dann auf 2 Monate aufteilen - und dann reicht es nicht.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Häääää??


    Da muß aber schon mal mehr an Input kommen. Z.B. Hast du aufstockend ALG II? Um wieviel Lohn reden wir? Der Lohn kommt rückwirkend. ALG II im Voraus.


    Der Effekt kann so gar nicht eintretet, denn im Folgemonat gibt es ja Stütze.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Ja, dann hast du im März das volle ALG II. Denn da kam ja kein Geld. Das wird ein Nullsummenspiel. Wird im April angerechnet, dann hast du natürlich für März den vollen Anspruch. Also in sofern, keine Panik.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Und im Mai kommt dann dein voller Bedarf. Kündigung/Beendigung des Arbeitsverhältnisses sofort beim JC anzeigen. Das gehört eh zu den Mitwirkungspflicten. Mach dich aber darauf gefasst, daß du verstärkt Bemühungen durchzuführen und nachzuweisen hast, um Einkommen zu haben.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.