Partnermonate

  • Guten Morgen :)


    Ich stelle meine Frage jetzt nochmal und hoffentlich etwas verständlicher.
    Wir sind 2 Studenten mit Kind und einem Würmchen in der 37 SSW, ich beziehe aufstockende Leistungen vom Jobcenter, er bekommt Bafög;
    Es geht um den Antrag von Elterngeld, was (bei mir) aus einer Erwerbstätigkeit entstanden ist, ich bekäme über 400€, allerdings sind dennoch nur 300€ + 30€ anrechnungsfrei- richtig?!
    Wenn er jetzt seine Partnermonate nehmen würde, ohne etwas verdient zu haben, würden die 300€ von ihm komplett abgezogen werden? Oder zählt mein anrechnungsfreier Betrag auch für ihn?
    Wenn ich Elterngeld beziehe (Freibetrag sonstiges Einkommen) und und noch 100€ monatlich dazu verdienen würde (Freibetrag aus Erwerbstätigkeit), wäre das möglich?
    LG Danke!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.