WG/BG Ja oder nein?

    • WG/BG Ja oder nein?

      Hallo,

      ich hab eine Frage bezüglich der Einordnung in WG oder BG und dem entsprechend auch wv Miete der Gemeinschaft zusteht.

      2 Frauen ü25, beide Leistungsbezieher, befreundet aber kein gem. Wirtschaften.

      Ich als einzel Person darf 533 Euro BKM +HK haben.

      Als ich nach fragte wie das für die oben erwähnte Konstellation aussehen würde also wv miete etc wurde mir gesagt das dann beiden lediglich 633 Euro BKM zustehen würden. Gilt das pro Kopf oder für beide zusammen und ist das nicht eigentlich falsch da wir als unabhängige und nicht für einander einstehende Personen eigentlich beide ja diesen Anspruch von "533 Euro BKM" haben?

      Ich vermute das man mir den Richtwert einer Bedarfsgemeinschaft genannt hatte. ?!

      Danke im voraus :)
    • Zu Kosten der Unterkunft bei reinen Wohngemeinschaften liest du hier:

      rechtsanwalt-sozialrecht-berli…skosten-wohngemeinschaft/
      Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.