Amt fordert Geld ....Brauche dringend HILFE

  • Hallo


    Es liegt folgender Fall vor...


    Meine Freundin ist seit 7 Jahren von Ihrem Mann getrennt allerdings nicht geschieden.
    Ihr Mann hat damals Geld vom Amt bezogen ob es jetzt Harzt4 oder Arbeitslosengeld war weiß ich nicht genau.
    Auf jeden Fall hat das Amt Ihm damals zuviel gezahlt und auch von Ihm zurück gefordert allerdings konnte er wohl nicht Zahlen!
    Jetzt 7 Jahre danach versucht das Amt das Geld bei meiner Freundin ein zu fordern!
    Ist das Rechtens??? Die beiden sind seit 7 Jahren getrennt .... verjährt sowas nicht? was kann sie jetzt tun ? kann sie da überhaupt gegen angehen ?
    Ganz lieben Dank!

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Stell bitte das Schreiben mal ein. Geht es um möglichen Trennungsunterhalt oder haben sie da noch zusammen gewohnt?

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.