selbstständiger Aufstocker ist krank - Neuberechnung ALG??

  • Hallo,


    ich bin selbstständig und schon längere Zeit Aufstocker. Jetzt bin ich seit zwei Monaten krank und krankgeschrieben, mein bisheriges Einkommen ist weggefallen. Eine Nachfrage beim Jobcenter ergab, daß mein ALG trotzdem nicht erhöht wird.


    Durch den Wegfall meines bisherigen Einkommens kann ich mich aber kaum mehr ernähren und meine Miete zahlen.


    Ich habe leider nirgendwo im Netz etwas darüber gefunden, welche Ansprüche oder Möglichkeiten ich habe. Könnt Ihr mir helfen? :?::?::?:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wie bist du KV- versichert? Besteht Anspruch auf Krankengeld?


    Im ALG II bist du als Selbständiger monatlich mit 1/6 des Halbjahresgewinns veranlagt. Dazu hattest du eine Prognose abgegeben. Erst nach Ende des Bewilligungszeitraumes, nach Abgabe der abschliessenden Zahlen wird endgültig beschieden (EKS).

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • ...ich bin in der gesetzlichen Krankenkasse und habe keinen Anspruch auf Krankengeld.


    Ich weiß, dass erst nach 6 Monaten endgültig beschieden wird, aber das Geld fehlt mir in der Zwischenzeit, da der letzte Antrag auf Weiterbewilligung in der ersten Zeit meiner Erkrankung lag, da konnte ich nicht absehen, daß sich mein Ausfall so lange hinziehen wird


    Danke

  • Gewerbe abmelden? Eine zweimonatige Erkrankung scheint ja nicht nur ein Schnupfen zu sind? Wie ist denn die Prognose für die Zukunft, heißt: wie lange wird die Krankheit wohl noch dauern?

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • ... eine Prognose ist schwer möglich, kann noch vier Wochen sein oder länger. Gewerbe abmelden möchte ich nicht, da ich Mini-Arbeiten noch erledigen kann und meine Kunden nicht verlieren möchte.


    Ist es denn völlig ausgeschlossen, daß

  • Wenn Dir diese Auskuft gegeben wurde, dann versuche es halt.


    Im Übrigen bezeichnet man die Situation, in der Du gerade bist, mit dem Begriff "unternehmerisches Risiko".
    Das unterscheidet den Unselbständigen vom Selbständigen.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn man es sich denn leisten kann. Sooooo einfach ist das nicht. Aber solche Sachen muß man vorher berücksichtigen. Eben, das gehört auch zur Unternehmensplanung. Planungen, Kalkulationen, etc. etc. Das ist eben immer das Problem dabei, ob sich das Unternehmen trägt. Mir ist auch klar, daß man nicht Alles auf die Kunden umlegen kann, weil, wenn zu teuer, sind die Kunden weg.


    Wenn gar nichts mehr geht, muß es erst einmal abgemeldet werden. Im ALG II, auch im aufstockendem Modus, ist es aber so, daß das JC Jobangebote macht, auf die man sich bewerben soll.


    Je nachdem, um was es sich für eine Krankheit handelt, und was du für eine Tätigkeit angemeldet hast und ausführst, ist auch zu ermitteln, wie es hernach weiter geht. Das ist jetzt auch mal ein Teil der Frage: Wie siehst du die Zukunft und Gewinnerwartungen für die nächsten, sagen wir mal, vier bis sechs Monate?

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Spejbl, du musst nicht im vorausschauenden Gehorsam die Fragen beantworten. Was heißt das "Wenn man es sich denn leisten kann?". Wenn ich als Unternehmer anfange und nicht einmal über die elementarsten Dinge nachdenke, na dann sieht es aber zappenduster aus.


    Ist schon richtig viele "Hobbyunternehmer" schließen zwar eine Krankenversicherung ab, aber vergessen das sie beide Anteile tragen müssen, also auch den möglichen Verdienstausfall bei einer Krankheit. Die zahlt die normale Krankenversicherung nicht.


    Daher ist es ein MUSS sich bei Gründung auch eine Krankentagegeldversicherung zu besorgen, die zumindest die laufenden Kosten abfängt.

  • Spejbl, du musst nicht im vorausschauenden Gehorsam die Fragen beantworten. Was heißt das "Wenn man es sich denn leisten kann?". Wenn ich als Unternehmer anfange und nicht einmal über die elementarsten Dinge nachdenke, na dann sieht es aber zappenduster aus.

    Daher ist es ein MUSS sich bei Gründung auch eine Krankentagegeldversicherung zu besorgen, die zumindest die laufenden Kosten abfängt.


    Hi Mercury220,


    Ja, die tschechische Puppe ist bekannt dafür, dass sie auch gern mal über den Tellerand hinausschaut und deshalb die Hintergründe erfragt. Sicher, die Frage des TE bringt ja nur ein Symtom ans Licht, dessen Ursache aber im Vorfeld liegt.


    Aber anderenseits, gerade im Bereich der Selbständigen war es so (deshalb ja wohl auch die Gesetzesänderung hinsichtlich dem Versicherungsschutz im Krankheitsfall, auch bei sich anhäufenden Schulden bei der KK) und ist es auch so, daß sich manche eine KV nicht leisten können. Das mag sein durch, wie in diesem Falle hier, Verdienstausfall durch Krankheit, das mag an der Zahlungsmoral in unserem Lande liegen (Ja, es ist Volkssport, durch Nichtzahlung oder Minderzahlung den Preis zu drücken), das mag daran liegen, daß der Kunde nicht zahlen kann (mit Insovenz) oder eben auch abspringt. Aber gut, wäre ein anderes Thema, darauf ausfürhlich einzugehen.


    Also die Ursachen sind vielfältig. Darauf weise ich hin. Auch wenn es die Frage des TE nur tangiert. Ja gut, und nach Alternativen fragen, das ist legitim. Ob die Antworten den Erwartungen entsprechen, steht in einem anderen Buch.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Ja natürlich.


    Wie dem aber auch sei, das kann man alles machen, wenn denn das Einkommen stimmt und das wird hier als Problem angegeben.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.