Neuer Freibetrag in Werkstatt für Behinderte

  • Gibt es für 2017 einen neuen Freibetrag für Behinderte, die in einer Schwerbehindertenwerkstatt arbeiten ?


    Sind das jetzt diese 260 Euro, die da im Raum stehen bei der Eingiederunsghilfe ? Oder wird der bisherige Freibetrag vo 15% auf das entsprechende Einkommen jetzt auf 50% erhöht ?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Hallo,


    der prozentuale Freibetrag der Werkstattbeschäftigten, die Grundsicherung nach dem SGB XII beziehen, wurde zum 01.01.2017 von 25% auf 50% erhöht (§ 83 Abs. 3 Satz 2 SGB XII)
    Das ist nicht zu verwechseln mit dem Freibetrag für Einkommen von Empfängern der Eingliederungshilfe (max. 260 Euro, enstp. 65% der Regelbedarfsstufe 1) nach § 83 Abs. 3a Satz 2 SGB XII.

  • Siehe http://www.bmas.de/DE/Presse/M…50425C613B6B058E642C4A0FB


    Eine Frage, Idiotenwiese:


    Was genau versteht man unter dem "Freibetrag für Einkommen von Empfängern der Eingliederungshilfe"?
    Unter §83 Abs.3a Satz 2 SGB XII werde ich nicht so recht fündig :-(


    Und nochwas?
    Üblich ist ja die 30% Anrechnung bei Einkommen im SGB XII. Nun lese ich, es ginge theoretisch sogar bis 50%. Unter welchen Umständen kann/sollte auf die 50% "aufgestockt" werden?


    Viele Grüsse,
    little

  • Also dann ist derzusätzliche Freibetrag von 25% auf 50% erhöht worden bei Arbeit in einer Behindertenwerkstatt.


    Ich kapier das nicht mit der Eingliederungshilfe. Wann genau kommt denn der Freibetrag von 260 Euro zustande ?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Ehrenamt wäre vielleicht besser. Ich habe gehört, die Aufwandspauschale für Ehrenamtlich Tätige in der Werkstatt soll höher sein als der Arbeitslohn der Beschäftigten. Ich werde morgen noch mal nachfragen in der Werkstatt.

  • Also dann ist derzusätzliche Freibetrag von 25% auf 50% erhöht worden bei Arbeit in einer Behindertenwerkstatt.

    Ich kapier das nicht mit der Eingliederungshilfe. Wann genau kommt denn der Freibetrag von 260 Euro zustande ?


    Der Freibetrag wird gewährt, wenn jemand Leistungen der Eingliederungshilfe bezieht und gleichzeitig Erwerbseinkommen hat.


    Die Thematik von Freibeträgen bei steuerfreien Aufwandsentschädigungen hat damit zwingend erstmal nichts zu tun.
    Man kann übrigens aus einem Werkstattplatz für einen Menschen mit Behinderung nicht mal eben ein Ehrenamt machen.

  • Hallo!


    Welche Form von Eingliederungshilfe ist denn für diesen Freibetrag gemeint? Gilt da z.B. auch betreutes Einzelwohnen?


    Und bedeutet das dann, dass, im Falle von BEW, "automatisch" 260€ frei sind, oder gibts da auch (wieder) eine Staffelung?

  • Das mit dem Ehrenamt sollte ein Scherz gewesen sein.


    Also nochmal. Wann gilt der Freibetrag von 260 Euro ? Nur wenn man ausserhalb der Werkstatt Einkommen bezieht, oder muss das eine bestimmte Form von Eingliederungshilfe sein ?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn man Eingliederungshilfe nach § 54 SGB XII bezieht (steht im Zweifel im Bescheid), wird Einkommen (das sind alle Einkünfte in Geld oder Geldeswert mit gewissen Ausnahmen) nach der o. g. Regelung des § 82 Abs. 3a SGB XII auf die Leistungen angerechnet.