Zurück in Bg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zurück in Bg

      Hi,

      ich bin 21 und wohne bei meiner Mutter die Hartz 4 bekommt. Bis September war ich auch in der Bg und habe Geld von denen bekommen, dann aber sollte mein Studium anfangen und ich wollte entweder BAföG beantragen oder nebenbei arbeiten. Jedenfalls wollte ich kein Hartz 4 mehr bzw dachte auch es nicht mehr zu brauchen und bin somit schon seit Frühjahr nicht mehr auf die Jobcenter Aufforderungen zur Mitwirkung eingegangen sodass mein Anspruch im September endgültig geendet hat.
      Das Problem ist jetzt aber, dass ich aufgrund psychischer Krankheiten weder studieren noch arbeiten kann und demnächst wohl auch für 3-4 monate in eine Klinik gehe. somit bin ich wohl oder übel wieder auf H4 angewiesen und meine Frage ist jetzt, was ich tun muss, um wieder in die BBG aufgenommen zu werden?
      Kann ich einen eigenen Antrag stellen oder muss meine Mutter ieas machen?

      Vielen Dank für Rückmeldungen!

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."