Gehaltserhöhung, kein Alg 2 Anspruch meht

  • Hallo zusammen,


    da ich ab Januar 2017 meine Stunden erhöhe und auch mehr Stundenlohn erhalte, werde ich erfreulicherweise aus dem ALG 2 Bezug fallen :) , bekomme zur Zeit nur noch einen sehr geringen Betrag.


    Noch habe ich es noch nicht schriftlich, wann und wie muss ich das dem JC melden ? Vorher mit einem Dreizeiler oder erst wenn die neue Gehaltsabrechnung vorliegt ?


    Da ich alleinerziehend bin, versuche ich dann Kinderzuschlag oder Wohngeld zu beantragen. Aber dafür muss ja erstmal gesichert sein, daß ich keinen Anspruch auf ALG 2 mehr habe, oder ?


    Schonmal danke....

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nein. Nicht warten bis die Lohnabrechnung da ist. Dann ist evtl. das ALG II für Februar schon ausgezahlt.


    Also:


    Jetzt die Veränderungsmitteilung über die Stundenerhöhung machen und später noch eine mit der Lohnabrechnung. Damit kannst du eine Überzahlung verhindern.


    Du kannst wenn du magst bei der ersten Veränderungsmitteilung darum bitten dass die Zahlungen zum 31.01.2017 befristet werden.

  • Ok, danke.


    Dann noch zwei Fragen
    1. Ich habe noch ein Darlehen vom JC laufen ( Mietkaution ), sind noch ca. 250 € offen. Kann ich das weiter in Raten abzahlen ?
    2. Ich bekomme dieses Jahr erstmalig Weihnachtsgeld. Ich habe hier gelesen, daß solche Zahlungen meist auf das kommende Jahr verrechnet werden. Wie verhält sich das denn dann in meinem Fall ? Die Auszahlung fällt ja noch in den Zeitraum des ALG 2 Bezugs. Muss ich alles zurück zahlen ? Lieber schon vorher Bescheid wissen....

  • zu 1.
    Die Forderung wird nach Ende des Leistungsbezuges grds. sowieso fällig. Du kannst beim JC dann aber eine Ratenzahlung ggfs. auch in Höhe des bisherigen mtl. Einbehalts beantragen.


    zu 2.
    Es kommt darauf an, wann das Weihnachtsgeld zufließt. Wenn der Anspruch im Monat des Zuflusses wegfällt, dann wird das Weihnachtsgeld als sog. einmalige Einnahme gem. Paragraph 11 Absatz 3 SGB II auf 6 Monate verteilt. Ein Teil der verteilten Einnahme kann daher auch in Monate fallen, in denen du bereits wegen der Stundenerhöhung keinen Anspruch mehr hast.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • 1. Die Restschuld wird sofort fällig. Modalitäten wie eine Ratenzahlungsvereinbarung müssen, wenn es sich nicht um eine sogenannte Optionskommune handelt, mit der Zentralkasse der Agentur für Arbeit abgeklärt werden. Näheres steht dann in der Zahlungsaufforderung.


    2. Ich würde jetzt schon Wohngeld und KiZ beantragen. Vlt hast Du schon mit dem alten Lohn einen Gesamtanspruch der höher ist als dein ALG II.

  • Also, ich habe dann mal rumtelefoniert heute...


    Erst wenn ich die neue Gehaltsabrechnung Ende Januar habe kann ich mich vom ALG 2 abmelden. Überzahlung wäre auch nicht so tragisch bei der geringen Summe, die ich nur noch bekomme.


    Weihnachtsgeld muss zurückgezahlt werden, da es ja noch diesen Monat kommt.


    Offenes Darlehen kann zum Glück in kleinen Raten abgezahlt werden, laut Telefonat mit Inkassodienst Recklinghausen.


    Wohngeld und/oder Kinderzuschlag kann ich erst beantragen, wenn sicher gestellt ist, daß kein ALG 2 Anspruch mehr besteht.



    Danke an alle für Eure Hilfe !!!