Erfahrungen mit Berufstest

  • Hi Leute, ich wollte euch mal fragen was eure Erfahrung mit Berufstests sind. Ich hab schon einige gemacht und die berufsvorschläge passten mal mehr mal weniger bei mir, aber so richtig hauen die bei mir nie hin. Hat jemand darüber schon vielleicht zu seinem Traumberuf gefunden?

  • ...aber so richtig hauen die bei mir nie hin...

    Wie meinst Du das?
    Kommt nicht dabei heraus, was Du gern hättest oder kommt was heraus, was Du nicht für möglich gehalten hast?
    Oder kommt Deiner Meinung nach nichts raus?


    Ein vernünftig und seriös durchgeführter Test dieser Art kann durchaus wertvolle Ergebnisse bringen. Das muss dann nicht das Wunschergebnis sein...

  • Ich war mal im Assessment Center. Ob es was bringt, lässt sich schwer beantworten, da ich meine Soft Skills davor in in dieser Form schon hatte und das Assessment Center mir nicht
    wirklich was Neues bot.

  • ein junges Mädchen, das ich kenne, erhielt die beiden Berufe Floristin oder Philosophin nach dem Test.
    Es war unmöglich.


    Assessment Centre hingegen kann sehr viel bringen. Normalerweise zwei Tage
    und die Zusammensetzung der Aufgaben, das Einteilen von Gruppen und
    auch Einzelleistungen kann sehr viel bringen.

  • Niemand hindert Dich daran, selbst Berufe zu suchen, die nach Deiner Meinung zu Dir passen und diese Dir dann näher anzuschauen.


    Wenn man das ernst nimmt, genauer hinschaut, was für den Job nötig ist und was man selbst mitbringt oder realistisch lernen kann, dann bleibt meistens eine engere Auswahl übrig. Unter den Jobs kann man Informationen anfordern, nachlesen und nachfragen bei Arbeitgebern, Ausbildungsbetrieben, Kammern etc. und auch Praktika machen. Ein Schnupperpraktikum von 1-2 Tagen ist oft recht schnell vereinbart. Wenns dann passt, kann man es noch eine Weile länger ausprobieren.