Steht mir Harz II zu ? ich habe Überhaupt kein Plan womit ich zu erst anfangen muss

  • Hallo ich brauche mal eure Hilfe für eine Bekannte,


    kurze Erklärung zur Person sie Wurde in Deutschland Geboren und lebte bis zum Ende des 3 Schuljahr hier in Deutschland,
    und ging dann nach Italien mit ihren Eltern und lebte dort bis heute.Jetzt ist sie Zurück nach Deutschland gekommen um hier eine Ausbildung zu machen in einer Privaten Kosmetik Schule da währe sie in einem Jahr
    fertig mit ihrer Ausbildung die wiederum auch sehr teuer ist da sie,sie selbst Finanzieren muss gehe ich mal von aus.
    Eine Anmeldung Adresse hätte sie auch hier vorübergehend sie kann aber nicht dort leben da es kaum platz in dieser Wohnung gibt.
    Jetzt meine Frage steht ihr Hartz IV zu das sie eine Wohnung mieten kann und Geld zum überleben hat ? oder einen Zuschuss für die Ausbildung ?
    Und welsche Schritte muss sie gehen oder Ämter braucht sie Unterlagen aus Italien da hat sie ihr Abitur gemacht und sie Spricht auch perfekt die Deutschen Sprache.
    Sie würde sich riesig über eure Ratschläge und Vorschläge der ersten Schritte freuen.Und Bedankt sie schon mal im Voraus bei allen die ihr Helfen konnten.
    Viele Liebe Grüße

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • warum eine private Kosmetikschule?
    Es gibt doch staatliche?

    Die wirklich spannende Frage dürfte eigentlich sein:


    Wieso geht Jemand an eine kostenpflichtige private Kosmetikschule im (aus Sicht des bisherigen Wohnsitzes Italien) Ausland und kommt erst dort auf die Idee, dass man für die 2-3 Jahre doch glatt eine Wohnung und Geld braucht um davon zu leben?

  • Wenn sie Deutsche ist, müsste ALG 2 möglich sein, denn die 1 jährige private Witzschule (1 Jahr ist KEINE staatlich anerkannte Ausbildung!) ist nicht BAB- oder Bafögförderfähig.


    Ist sie EU-Ausländerin, dann wird sie nichts bekommen, da keine Arbeitnehmereigenschaft vorliegt.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Wenn sie Deutsche ist, müsste ALG 2 möglich sein, denn die 1 jährige private Witzschule (1 Jahr ist KEINE staatlich anerkannte Ausbildung!) ist nicht BAB- oder Bafögförderfähig.


    Ist sie EU-Ausländerin, dann wird sie nichts bekommen, da keine Arbeitnehmereigenschaft vorliegt.

    Hallo zusammen,
    erst mal vielen Dank für eure Antworten.
    Sie wusste nicht das die Ausbildung keine staatlich anerkannte Ausbildung ist,da mann ihr erzählt hatte das es in jedem Land anschließend gültig sei.
    Dank eurer Info ! Als Alternative würde sie auch gerne eine Ausbildung als Hotelfachfrau machen.Ihre Staatsangehörigkeit ist Italienisch / Deutsch und steht wie gesagt Mittellos hier was kann sie den jetzt machen?

  • Als Deutsche steht ihr grundsätzlich AlG2 zu so lange sie sich in Deutschland aufhält. Sie sollte zum Jobcenter des Meldeortes gehen und dort erst mal AlG2 ohne Unterkunftskosten beantragen.
    Eine Wohnung würde ich erst nehmen, wenn ich wüsste wo die Ausbildung ist, das Jobcenter kann bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz helfen.



    Ein Ausbildungsplatz als Hotelfachfrau sollte sich schnell finden lassen.
    Mit Beginn der Ausbildung muss sie dann von dem Azubigehalt und ggf. staatlicher Ausbildungsunterstützung leben.
    Evtl. müssen/können die Eltern sie noch unterstützen.