Erstausstattung von Küchengerätem

  • Hallo,


    Erstmal wünsche ich euch einen schönen Abend...
    Habe da eine kurze Frage, bin kürzlich mit meinem ehemann zusammen gezogen und haben einen Kühlschrank über das jobcenter bekommen...
    1. Ist der für eine 3 köpfige Familie viel zu klein... wisst ihr vielleicht ob man da was machen kann? Wenn man da 4 Flaschen Wasser rein legt ist der voll..
    2. Der Kühlschrank kühlt einfach nicht... Haben den jetzt 2 Wochen und die letzten tage wo es bei uns 35 ° hatte haben wir das fest gestellt... Ich habe sahne, Milch und Wurst schon wegschmeißen müssen weil sie schlecht bzw sauer geworden sind... Ich bin total verzweifelt ob wir jetzt damit leben müssen.. Kann nicht jeden Tag neue Lebensmittel kaufen gehen nur weil der Kühlschrank nicht kühlt... Haben von kühlstufe 1-6 alle probiert, nichts ist passiert ausser die Lebensmittel die ganz hinten an der Wand stehen sind leicht kühl...
    Hoffe mir kann jemand einen Tipp geben....
    Danke schon mal :)


    Tanja

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Was ist das denn für ein Kühlschrank? Wieviel Liter? Neu oder gebraucht? Wo ist er genau her (das JC dürfte gemeinhin keine verkaufen oder anliefern, oder? Maximal bezahlen...)?

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Es sind eigentlich 2 Baustellen:


    1. Kühlschrankgröße


    Auch die Küchengeräte müssen lediglich das Existenzminimum sichern.


    Da ist ein kleiner Kühlschrank - vorausgesetzt er funktioniert - üblicherweise ausreichend.


    2. Auch auf Sachleistungen hat das Jobcenter - oder ihr - üblicherweise Gewährleistung und ein Kühlschrank, der nicht kühlt - ist unzureichend.


    In vielen Fällen sind Rückmeldungen über solche Fälle den Jobcentern - bzw. den Kommunen als Finenzierer solcher Ausstattungen - sogar sehr lieb. Denn oft geht es hier um Verträge mit Subunternehmern, die im Lauf der Zeit dann still "Gewinnmaximierung" betreiben bzw. zu schlampen anfangen. Umgekehrt ist das bei gemeldeten Mängeln oft auch ein Vorteil. Wer will schon seinen Rahmenvertrag über die Lieferung dutzender, hunderter oder mehr Ausstattungsobjekte pro Jahr mit der Kommune oder dem Jobcenter gefährden?


    Wenn man hier seine Karten seriös und richtig spielt kann es durchaus auch sein, dass in recht kurzer Zeit ein Austauschkühlschrank da steht.

  • Danke für eure schnellen Antworten...


    Der Kühlschrank hat 116 Liter.
    Wir hhaben vom JC einen Bescheid bekommen für den Kühlschrank bekommen, da mussten wir anrufen und einen Termin ausmachen und die haben uns irgendeinen Kühlschrank gebracht... Wir haben uns den vorher auch nicht anschauen dürfen oder so.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Auch das Licht im Kühlschrank, das wo beim schließen ausgehen müsste brennt weiter, wird zwar ein wenig dunkler aber brennt weiter... Allein schon die Tatsache was uns das Strom kostet

  • der Kühlschrank ist laut der Firma Neu.

    Dann hat der Käufer wohl Garantie und das defekte Gerät muss ausgetauscht oder repariert werden. Das ist aber eine Frage, die in einem Verbraucherforum besser aufgehoben ist, das hat wenig damit zu tun, dass das Jobcenter das für Euch gekauft hat.

  • Was hat das mit dem JC zutun? Du hast ein defektes Gerät gekauft, da musst du dich an den Laden wenden. 116 l sind eigentlich auch nicht so klein.


    Man schaut sich in der normalen Welt auch vorher an was man kauft, also hättest du vorher schon prüfen können ob das Teil zu klein ist.


    Das JC unterstützt in Notzeiten, aber denken musst du schon selbst.

  • Was hat das mit dem JC zutun? Du hast ein defektes Gerät gekauft, da musst du dich an den Laden wenden. 116 l sind eigentlich auch nicht so klein.


    Man schaut sich in der normalen Welt auch vorher an was man kauft, also hättest du vorher schon prüfen können ob das Teil zu klein ist.


    Das JC unterstützt in Notzeiten, aber denken musst du schon selbst.

    Es ist durchaus nicht unüblich, dass Jobcenter Küchengeräte als Sachleistung genehmigen und liefern. Üblicherweise bestehen dafür dann Rahmenverträge mit Lieferfirmen.


    Das wiederum kann bedeuten, dass das jeweilige Jobcenter oder der zugehörige Träger zivilrechtlich der Vertragspartner des Unternehmens ist.


    Rein praktisch wird es in solchen Fällen aber so oder so sinnvoll sein, das Jobcenter mit einzubeziehen und sich mit diesem abzustimmen.