Rückzahlung KdU

  • Hallo, meine Frage ich beziehe Alg II, habe im Letzten Jahr meine Betriebskostenabrechnung mit einer Gutschrift erhalten, diese auch im Jobcenter abgegeben, da die Miete nach unten ging. Es passierte nichts. Im Dezember habe ich ein Schreiben dort abgegeben, das sich die Miete noch einmal ändert. Es passierte nichts. Nun mußte ich einen Weiterbewilligungsantrag stellen und habe ja natürlich die Miete angegeben, die zu bezahlen ist. Dabei ist der Mitarbeiterin aufgefallen, das sich meine Miete ja geändert hab. Habe einen vorläufigen Bescheid erhalten, aber wieder mit der hohen Miete und zusätzlich wieder ein Schreiben, das ich die Betriebskosten für 2014 noch einmal abgeben muss da sie ja bemerkt haben es hat sich was geändert. Also seit August 2015 haben sie die verkehrte Miete überwiesen. Da denke ich, das ich sicher einen fetten Rückzahlungsbescheid bekommen werde. Muss ich dafür gerade stehen, wenn ich 2x dort was abgebe, die es selber kopieren und dann nicht in der Lage sind es an die entsprechende Abteilung weiterzuleiten? Das Jobcenter wird ja dann wenn sie das Überprüft haben dann hoffentlich die neue Miete zahlen, wie ist das wenn ich im Juli die nächste Betriebskostenabrechnung bekomme und da kommt bestimmt wieder ein Guthaben. Das wollen sie ja dann auch haben, zahle ich dann für die Monate nicht doppelt an sie zurück?
    Danke für Tipps wie ich mich da am Besten verhalte

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Kannst du denn nachweisen, dass es abgegeben wurde und wann?

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Ja, über Guthaben freut sich das JC. Zu Recht. Denn es übernimmt die KDU. Also was soll das Gejammer. Die Guthaben gehören dem JC. Schließlich übernimmt es, soweit angemessen, auch Nachzahlungen.


    Ja, und selbst wenn sich die Miete drei, viermal im Monat ändert, das ist dem JC schriftlich einzureichen. Wie es damit umgeht, ist allerdings Sache des JC.


    Hilfsweise selber mal selber die BK- Vorauszahlung ermitteln, auf Grund der Vorjahreswerte. Mir scheint, der Vermieter nimmt kostengünstig vom Mieter ein Vorauszahlungsdarlehen. Das wird gerne mal gemacht.


    Allgemeiner Tipp: Gerade im ALG II ist es vorteilhaft, die BK- Vorauszahlungen entsprechend dem Vorjahresverbrauch zu kalkulieren und zu bezahlen. Es kam schon äfters vor, daß durch hohe Vorauszahlungen die Miete als nicht mehr angemessen galt. Die Rückzahlung der Guthaben hernach geht aber zunächst vollständiog an das JC. Und das ist rechtens.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Das ich es zurück zahlen muss ist klar. Ich jammere ja auch nicht. Mir ging es darum, das die ja weiterhin die hohe Miete überwiesen haben obwohl sie 2 mal Bescheid bekommen haben das sich die Miete geändert hat. Als Nachweis hab ich nur einmal einen Vermerk. Ansonsten hat die Mitarbeiterin wo ich es abgegeben habe, es in meinem Beisein in die elekronische Akte eingetragen.


    Mir ging es darum, das JC wird die zu hohe Miete (Überzahlung) ja separat von mir einfordern. Das sind so ungefähr 60 bis 70 Euro. Soll ja auch seine Richtigkeit haben. Mir ging es darum wenn ich meine Betriebskostenabrechnung bekomme und wieder ein Guthaben habe. Vermieter geht ja bei Berechnung von dem aus was überwiesen wurde. Dann möchte ja das Jobcenter das Guthaben auch wieder haben. Dann bekommen die es ja doppelt oder nicht.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Nöö, ist nicht doppelt. Denn:


    1. Du erhälst zunächst mehr, als was du Miete und BK- Vorazszahlung an den Vermieter zahlst.
    2. Das was du an den Vermieter zahlst, ist mehr als in der Schluss-Rechnung für die BK.


    1. Das Geld zurücklegen. Klar, das wird zurück gefordert werden, weil die monatl. Kosten niedriger sind. Warum das JC die alte Miete überweist, ist mir auch etwas schleierhaft. Nun gut, zurücklegen.
    2. Das, was zu viel an den Vermieter gezahlt wird (BK) erhälst du hernach ja durch die BK- Abrechnung zurück. Ganz klar, auch dieser Teil steht dem JC zu. Aber erst dann im Folgemonat, in welchem die Auszahlung erfolgte.


    Wo ist da das Problem?

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup: