Umzug ins Nachbarzimmer ohne Genehmigung vom Amt

  • Hallo :)


    Ich habe folgende Situation: Ich ü25 wohne derzeit in einer Flurgemeinschaft (keine klassische Wg, jeder hat ein abschließbares Zimmer ohne Gemeinschaftsraum, Bad wird geteilt).
    Mein Zimmer ist mit ca 13m2 das Kleinste und wie ihr euch vorstellen könnt, hätte ich gerne was größeres. Ich habe den ALG 2 Antrag vor 2 Wochen gestellt und bereits den Bescheid erhalten.
    Nun ist es so, dass ich vor 2 Tagen zufällig erfahren habe, dass meine Nachbarin auszieht, sie hat ein etwas größeres Zimmer, ca 15/16m2. Sie zieht allerdings schon zum 15.5. aus! Und ich kann ihr Zimmer übernehmen.


    Was kann ich nun tun? Um eine Genehmigung vom JC zu holen ist es viel zu knapp. Kann ich auch ohne Genehmigung einfach ins Nachbarzimmer ziehen?
    Adresse und Vermieter bleiben ja gleich, nur die Miete steigt ein wenig, die würde ich dann selbst übernehmen.


    Danke schonmal für Antworten! :)

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.