Bekomme nur 2/3 der Miete vom Jobcenter

  • Hallo,
    ich bin Vermieter einer Unterkunft. Seit 6 Monaten habe ich übergangsweise an eine Familie (Mietvertrag: 2 Erwachsene, 2 Kinder) mit Hartz 4 Bezug vermietet, das Jobcenter hat immer die Warmmiete übernommen. Der Familienvater hat mir anfangs zugesichert, dass das Jobcenter ALLE Kosten übernimmt, also auch die Kosten für Strom und Wasser. Natürlich hat das Jobcenter die Kosten für Strom und Wasser nie bezahlt, auf Nachfrage muss er es selbst von seiner Regelleistung bezahlen. Nun fand ich heraus dass der Vater auch seine beiden volljährigen Kinder in der Wohnung wohnen lässt, also insgesamt 6 Personen auf 50qm.
    Ich teilte dies dem Jobcenter mit, dass von Anfang an die beiden volljährigen Kinder (beide in Ausbildung und eigenes Einkommen) in der Wohnung lebten. Das Jobcenter hat daraufhin die Mietzahlungen um 1/3 gekürzt und sagte mir, die 1/3 müssten die beiden volljährigen Kinder mit eigenem Einkommen selbst bezahlen.
    Für mich als Vermieter ist das Fass übergelaufen und habe ihm fristlos gekündigt und den Strom abgeklemmt.


    Das Jobcenter hat für die Familie 6 Monate lang die volle Miete übernommen, weil es davon ausging dass nur die zwei Eltern und die zwei minderjährigen Kinder drin wohnen. Kann ich als Vermieter den Vater wegen Sozialbetrug anzeigen?

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Durch eine Anzeige wegen was auch immer bekommst Du Dein Geld auch nicht wieder.


    Die Auskunft des Jobcenters ist in einem Punkt nur halb richtig:
    Das Jobcenter mag davon ausgehen, dass die Söhne einen Mietanteil zu tragen haben. Das bringt Dir aber nichts, Du kannst nur von Deinem Mieter als Deinem Vertragspartner fordern. Und zwar die vertraglich vereinbarte Miete und die vertraglich abzurechnenden Nebenkosten. Egal wer da wohnt.
    Kann auch sein, dass Deine Kündigung nicht funktioniert. Wie hoch ist denn der Gesamtrückstand?


    Was Du aber auf jeden Fall tun solltest:
    Erzähle anderen Vermieter Dein Erlebnis. Es gibt immer noch zu viele, die denken, "das Sozialamt ist der beste Mieter, da kommt immer das Geld".

  • Betrachte die ganze Sache so, als gäbe es kein Jobcenter. Du hast einen Vertrag gemacht mit deinem Mieter, nur das ist ausschlaggebend.


    Insoweit ist das überhaupt keine Angelegenheit für ein Sozialleistungsforum. Maximal für ein Mietrechtsforum.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Stromkosten für die Haushaltsenergie muß die bedürftige Familie aus ihren Regelleistungen zahlen.
    Wasserkosten (Ver-und Entsorgung) gehören allerdings zu den Unterkunftskosten für die 4 Personen.


    Wenn das JC nur Leistungen für die tatsächlichen bedürftigen 4 Personen zahlt, liegt kein Sozialleistungsbetrug vor.


    Höchstens eine Überbelegung der Wohnung ist da erkennbar. Mietrecht!
    Der Vater weiß offenbar nicht (oder will es nicht wissen), daß die Söhne mit eigenem Einkommen auch eigene Kostenanteile tragen müssen.


    Warum fragst du jetzt hier, nachdem du bereits Fakten geschaffen hast?
    Als Vermieter hast du einen "Verein", den du fragen kannst.

  • Hi,


    mag schon sein, dass das JC wegen der nicht angegebenen 2 Personen und der deshalb zuviel gezahlten Miete einen Betrug annimmt. Dir sollte es egal sein. Du kannst nur hoffen, die Mieter schnellstens ausziehen. Dabei sei vorsichtig mit so was wie Stromabdrehen, damit handelst Du Dir schnell Ärger ein.

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • Einen ausreichenden Grund für eine fristlose Kündigung sehe ich im Moment nicht, erst wenn die entsprechenden Mietrückstände tatsächlich aufgelaufen sind. Vielleicht zahlen die vollj. Kinder ja ihren Mietanteil noch.


    Außer Du erfüllst die Voraussetzungen des
    http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__573a.html


    Bei einem befristeten Mietvertrag würde ich diesen einfach auslaufen lassen und hoffen das 1/3 von Deinem Mieter zu erhalten.


    Vom Stromabdrehen würde ich auch abraten, außer er wird nicht mehr bezahlt.