Hartz4 unter 25 ?

  • Hallo


    Habe mal eine Frage und zwar bin ich 21 und wohne noch bei meinen Eltern was aber auch nicht mehr so gut ist da wir uns oft streiten.
    Nun meine Frage habe ich anspruch auf Hartz4 oder auf unterstützung von Jobcenter ?
    Meine Eltern verdienen nicht schlecht wohnen im Haus etc wen es wichtig ist das ich eine Antwort auf meine Frage will.
    Zuzeit mache ich nix also bin Arbeitslos .


    Würde mich auf eine Antwort freuen.

  • Wenn deine Eltern ausreichend verdienen: nein, dann gibt es nichts.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Schulden, also die Kredite interessieren nicht, es sei denn, sie sind fürs Haus. Dann interessieren aber auch nur die Zinsen, nicht die Tilgung.


    Dir steht es doch frei, einen Antrag auf ALG 2 zu stellen, das JC wird dann errechnen, ob euch was zusteht. Dir allein steht jedenfalls nichts zu.


    Ggf. solltest du dich nach Alternativen umsehen. Irgendeinen Job oder einen Freiwilligendienst oder sowas.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Käme eine Arbeit in Frage?
    Es würde für die ganze BG ein Antrag gestellt werden, die Eltern
    haben bestimmt genug Einkommen, also gibt es wohl nichts.
    Du hast aber sicherlich einen Schulabschluss und eine Ausbildung,
    sonst sind die Eltern sowieso unterhaltspflichtig bis 25 oder bis Ende der Ausbildung.
    Vielleicht ist die Streitursache arbeitsbedingt?????

  • Zuzeit mache ich nix also bin Arbeitslos .
    Würde mich auf eine Antwort freuen.


    Das solltest du ändern. Vorschläge kamen ja. Oder besuche einfach mal die BA für Arbeit, laß dich in die Vermittlung aufnehmen, nutze die Berufsinformationszentren, wenn nicht schon geschehen ... Ach ja, du bist doch sicher in sozialen Netzwerken, da lößt sich doch einiges finden. Internet & co. ...


    Du willst doch mal groß werden und selber im Leben stehen, oder? Also: Auf die Plätze, fertig, los !

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup: