Unterstützung U

  • Hallo Mitglieder,
    Mein Sohn 23 Jahre hat nun endlich sein Abitur abgeschlossen nun kann er im März mit dem Studium beginnen Bis das Studium beginnt habe ich ihm mitgeteilt dass er bis März Einen job suchen soll Teilzeit oder Vollzeit.
    Nun in der Familienversicherung kann ja nicht mitversichert bleiben hat uns die krankenkasse mitgeteilt da ja momentan keine Schule besucht.
    Ist das jetzt der richtige Weg sich bei der Agentur für Arbeit job suchen melden, Ich denke mal bis März kann ja auch Teilzeit oder Vollzeit arbeiten, aber wie verhält sich das mit dem Kindergeld wird das bis März stillgelegt wenn er bis März ein Teilzeit oder Vollzeit Job nach geht Kann man danach Problemlos das Kindergeld wenn er mit seinem Studium beginnt anmelden

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • [QUOTEIst das jetzt der richtige Weg sich bei der Agentur für Arbeit job suchen melden, Ich denke mal bis März kann ja auch Teilzeit oder Vollzeit arbeiten, aber wie verhält sich das mit dem Kindergeld wird das bis März stillgelegt wenn er bis März ein Teilzeit oder Vollzeit Job nach geht Kann man danach Problemlos das Kindergeld wenn er mit seinem Studium beginnt anmelden ][/QUOTE]


    Hinsichtlich der KV/PV Beiträge nutzt es nichts, sich bei der Agentur für Arbeit zu melden. Die muss er selbst zahlen oder einen versicherungspflichtigen Job aufnehmen. Kindergeld müsste es m. W. n. für die Übergangszeit bis zum Studienbeginn geben.

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • [QUOTEIst das jetzt der richtige Weg sich bei der Agentur für Arbeit job suchen melden, Ich denke mal bis März kann ja auch Teilzeit oder Vollzeit arbeiten, aber wie verhält sich das mit dem Kindergeld wird das bis März stillgelegt wenn er bis März ein Teilzeit oder Vollzeit Job nach geht Kann man danach Problemlos das Kindergeld wenn er mit seinem Studium beginnt anmelden ]


    Hinsichtlich der KV/PV Beiträge nutzt es nichts, sich bei der Agentur für Arbeit zu melden. Die muss er selbst zahlen oder einen versicherungspflichtigen Job aufnehmen. Kindergeld müsste es m. W. n. für die Übergangszeit bis zum Studienbeginn geben.[/QUOTE]


    Hallo
    Also in diesem Semester hat der keinen platz mehr bekommen Rangliste 120 bezüglich Krankenversicherungsbeitrag von was soll er das selber bezahlen er hat einen nebenjob und verdient 280 Euro monatlich und bei uns im ist es auch nicht so einfach ein Vollzeit oder Teilzeit Job zu bekommen darum habe ich ihn zu Agentur für Arbeit geschickt man kann ja nicht ohne Krankenversicherung sein

  • Guten Morgen,
    zusammen mit dem Kindergeld dürfte es ja eigentlich möglich sein, den Beitrag zu zahlen. Ansonsten kann er sich ja auch noch einen zweiten Minijob suchen, um sein Einkommen aufzustocken. Wenn es aber nicht reicht, dann müsst Ihr einen ALG II-Antrag stellen. Evtl. habt Ihr einen ergänzenden Anspruch auf ALG II. Dabei seid Ihr aber eine Bedarfsgemeinschaft, d.h., Ihr werdet gemeinsam berechnet.
    Die Agentur für Arbeit zahlt für Deinen Sohn keine KV-Beiträge, sie kümmert sich um die Vermittlung in Arbeit.
    Es wäre übrigens schön, wenn Du Dich etwas mehr an die Rechtschreib-Regeln halten könntest. Dann wären Deine Beiträge deutlich besser lesbar.
    VG Petra

    [SIZE=10px]Alle lebenden Kreaturen haben die gleiche Seele, auch wenn ihre Körper verschieden sind. *Hippokrates*[/SIZE]

  • Besuchen Sie auch unsere Ratgeber zu Hartz 4:

    Hartz 4 Rechner
    Berechen Sie Ihren Anspruch. Ist Ihr Hartz 4 Bescheid korrekt.

    Hartz 4 Antrag
    Wir helfen Ihnen bei Ausfüllen Ihres Hartz 4 Antrages.

    Hartz 4 Regelsatz
    Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ist Ihr Bescheid richtig. Informieren Sie sich.

  • [QUOTEAlso in diesem Semester hat der keinen platz mehr bekommen Rangliste 120 bezüglich Krankenversicherungsbeitrag von was soll er das selber bezahlen er hat einen nebenjob und verdient 280 Euro monatlich und bei uns im ist es auch nicht so einfach ein Vollzeit oder Teilzeit Job zu bekommen darum habe ich ihn zu Agentur für Arbeit geschickt man kann ja nicht ohne Krankenversicherung sein ][/QUOTE]


    Wohngeld, aufstockendes ALG 2 etc., das könnt ihr ja gerne alles prüfen lassen. Wenn ihr aber keinen Anspruch habt, werdet ihr nunmal zusehen müssen, wie ihr die KV/PV Beiträge selbst bezahlt. Nochmal: allein nur durch die Meldung als Arbeitssuchender bezahlt niemand die Beiträge!

    Es ist nicht nötig (und noch dazu regelwidrig!), mir eine PN zu schreiben, weil eine Verwarnung erfolgte, ein Beitrag oder Thread gelöscht oder ein Thread geschlossen wurde. Wenn dies geschah, hatte es einen entsprechenden Grund. Ich verweise insoweit auf die Regeln des Forums: Forenregeln.

  • Kindergeld 184,- plus 280,- Lohn sind zusammen 464,-.
    Der Sohn wohnt bei euch sicher mietfrei ?.
    Noch ein kleiner Job dazu und dann geht das für ein paar Monate.
    Der Sohn ist übrigens trotzdem immer krankenversichert, auch wenn er evtl. mal keinen Monatsbeitrag bezahlt. Er hat dann eben Beitragsschulden bei der KK.
    Was du meinst, ist Hartz4/Alg2. die Behörde ist das Jobcenter .
    Da würde erst die gesamte Familie und das gesamte Einkommen und Vermögen geprüft und erst dann steht fest, ob es Leistungen (dann auch den KK-Beitrag) geben würde.

  • Kann man auch so machen: Zahlt ihr dem Sohne doch die KV, wenn er zwischenzeitlich keiner Arbeit nachgeht. Ihr bekommt vom Finanzamt dafür einen kleinen Bonus. Den macht ihr dann im Rahmen eurer Steuererklärung unter der Rhybrik Unterstützung Bedürftiger geltend.

    Jeder für sich allein :P - ist nichts . Zusammen aber ^^ , sind wir ein unschlagbares Team :thumbsup:

  • Wobei man sich von diesem 'kleinen Bonus' dann aber mal wirklich nicht zuviel versprechen sollte.
    Je höher das eigene Einkommen, desto höher (5%) ist die zumutbare Eigenleistung.
    Je niedriger das eigene Einkommen, umso geringer wird der Betrag, der da als 'Bonus' verbleibt.